Men√ľ

Garten

Wie Man Gnats Auf Einer Orchideenpflanze Loswird

W√§hrend orchideen oft als die elite bl√ľhender pflanzen unter blumenliebhabern betrachtet werden, sind selbst diese k√∂niglichen sch√∂nheiten pilzbefall ausgesetzt. Die sch√§dlinge sind normalerweise kein gesundheitliches problem f√ľr zimmerpflanzen, obwohl sie l√§stig und unansehnlich sind. Der silberstreifen ist, dass die anwesenheit von pilzm√ľcken...

Wie Man Gnats Auf Einer Orchideenpflanze Loswird


In Diesem Artikel:

Kontrollieren Sie M√ľcken auf Orchideen mit intelligenten kulturellen Praktiken.

Kontrollieren Sie M√ľcken auf Orchideen mit intelligenten kulturellen Praktiken.

W√§hrend Orchideen oft als die Elite bl√ľhender Pflanzen unter Blumenliebhabern betrachtet werden, sind selbst diese k√∂niglichen Sch√∂nheiten Pilzbefall ausgesetzt. Die Sch√§dlinge sind normalerweise kein gesundheitliches Problem f√ľr Zimmerpflanzen, obwohl sie l√§stig und unansehnlich sind. Der Silberstreifen ist, dass die Anwesenheit von Pilzm√ľcken ein gutes Anzeichen daf√ľr ist, dass etwas nicht perfekt mit dem Wachstum Ihrer Orchideen ist. Zum Gl√ľck erfordert die Behandlung von Pilzm√ľcken selten Chemikalien. Kombinieren Sie gesunde kulturelle Praktiken mit einigen spezifischen Behandlungen, um M√ľcken, die in Ihre Orchideen eindringen, loszuwerden.

Kulturelle Kontrollen

1

Untersuchen Sie Ihre Orchidee t√§glich auf Pilzm√ľcken. Sie werden wahrscheinlich zuerst die Erwachsenen bemerken. Achten Sie auf die Bl√ľten, das Laub, den Topfrand und den Boden. Zart wirkende erwachsene Pilzm√ľcken sind zwischen 1/16 und 1/8 Zoll lang und sehen etwas wie Moskitos aus. Die Fl√ľgel sind klar bis hellgrau und die Beine sind schlank. Die Antennen sind l√§nger als der Kopf des Insekts und sind segmentiert. Sie k√∂nnen diese Sch√§dlinge um die Pflanze schweben sehen. Sobald Sie Erwachsene entdecken, k√∂nnen sich bereits Eier oder Larven im Topfmedium befinden.

2

Repot die Orchidee in einem gut drainierenden Medium, das langsam zerf√§llt. Die besten B√∂den enthalten langsam zerfallende organische Materialien wie Kokosnussbrocken oder Ballaststoffe und Holzkohle. Perlit ist ein guter anorganischer Inhaltsstoff. Pilzm√ľckenlarven ern√§hren sich von Pilzen, die in warmen, fruchtbaren, zu feuchten B√∂den wachsen. Sie verbrauchen auch zersetzende organische Substanzen wie zersetzende Blumenerde und verrottende Pflanzenwurzeln. Je √§lter die Topfmedien sind, desto gr√∂√üer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie mit M√ľckenlarven befallen sind.

3

Lassen Sie die oberen 1 Zoll Blumenerde vollst√§ndig zwischen den Bew√§sserungen austrocknen. Gie√üen Sie Ihre Orchidee nur wenn n√∂tig. Leeren Sie die Untertasse oft und lassen Sie sich kein Wasser darin ansammeln. Pilzm√ľckeneier und -larven ben√∂tigen feuchten Boden und sterben bald, wenn sie austrocknen.

4

Befruchten Sie Ihre Orchidee monatlich mit einem 30-10-10 Orchideenfutter, um sie gesund zu halten. √úberf√ľttern Sie die Pflanze nicht. Befolgen Sie die Verpackungsanweisungen.

5

Schneide die abgestorbene oder tote Vegetation sofort von der Orchidee ab, um zu vermeiden, dass erwachsene Pilzm√ľcken angezogen werden. Achten Sie besonders auf Bereiche der Pflanze in der N√§he der Bodenlinie. Entfernen Sie fallendes oder abgestorbenes Pflanzenmaterial und Schmutz von der Oberfl√§che des Topfmediums, sobald Sie es bemerken.

Physische Kontrollen

1

Verwenden Sie einen gelben Marker oder Textmarker, um beide Seiten einer Karteikarte zu f√§rben, um einen Pflockpfahl f√ľr klebrige Fallen zu erzeugen. Kleben oder heften Sie das Ende eines Holzgriffs an die gelbe Karte. Bedecken Sie beide Seiten der Karte gro√üz√ľgig mit Vaseline. Stecken Sie den Stock in die Blumenerde der Orchidee. Verpacken Sie die gelben klebrigen Fallen in einer Plastikt√ľte zur Entsorgung im M√ľll. Dieses Tool ist sehr effektiv f√ľr die √úberwachung der M√ľckenpopulation, da es fliegende Erwachsene, die von gelben Objekten angezogen werden, eliminiert.

2

Schneiden Sie eine rohe Kartoffel in 1/2-Zoll-St√ľcke. Setzen Sie einige von ihnen auf die Oberfl√§che des Potting Medium der Orchidee. Die Stechm√ľckenlarven klettern innerhalb von ein oder zwei Tagen aus dem Boden, um sich von der Kartoffel zu ern√§hren. Verschlie√üen Sie die Kartoffelst√ľcke in einer Plastikt√ľte und entsorgen Sie sie im M√ľll.

3

Gie√üen Sie etwa 1/2 Zoll Apfelessig, Bier oder Fruchtsaft in den Boden eines Einweg-Plastikbecher. R√ľhren Sie einige Tropfen fl√ľssige Sp√ľlmittel ein. Bedecken Sie die Oberseite der Tasse mit einem kleinen St√ľck Klarsichtfolie. Befestigen Sie es mit Klebeband oder einem Gummiband. Schneiden Sie ein 1/4-Zoll-Loch in der Mitte der Plastikfolie mit einer Schere. Kleben Sie das Loch √ľber das Loch, wenn Sie mit der Falle fertig sind, und werfen Sie es in den M√ľll. Erwachsene Pilzm√ľcken werden von der G√§rung angezogen, die in Apfelessig, Bier und Fruchts√§ften auftritt, und versuchen, Eier darauf zu legen. Die Sch√§dlinge werden durch das Loch in die Falle gehen und nach der Fl√ľssigkeit greifen, wo sie ertrinken werden. Die Seife in der Fl√ľssigkeit bricht die Oberfl√§chenspannung und verursacht, dass die leichten M√ľcken sinken, anstatt sicher √ľber sie hinweg zu laufen.

Dinge, die du brauchst

  • 30-10-10 Orchideenfutter
  • Gelbe Markierung oder Textmarker
  • Karteikarten
  • Kleber oder Hefter
  • Holzhandwerksstange
  • Plastikt√ľte
  • Rohe Kartoffel
  • Apfelessig, Bier oder Fruchtsaft
  • Einweg-Plastikbecher
  • Fl√ľssige Sp√ľlmittel
  • Durchsichtige Plastikfolie
  • Band oder Gummiband
  • Schere

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen