Menü

Garten

Wie Man Flöhe In Der Bettwäsche Loswird

Flohbisse sind juckend und schmerzhaft, daher sollten sie jedes anzeichen von flohbefall sofort behandeln. Wenn die schädlinge in ihr schlafzimmer gezogen sind, müssen sie mehr als nur die blätter waschen und auf das beste hoffen. Sprechen sie das problem auf allen ebenen an, indem sie flöhe sowie ihre larven und puppen aus allen lebensbereichen...

Wie Man Flöhe In Der Bettwäsche Loswird


In Diesem Artikel:

Halten Sie Ihre Kätzchen Kuschelsitzungen frei von Flöhen.

Halten Sie Ihre Kätzchen Kuschelsitzungen frei von Flöhen.

Flohbisse sind juckend und schmerzhaft, daher sollten Sie jedes Anzeichen von Flohbefall sofort behandeln. Wenn die Schädlinge in Ihr Schlafzimmer gezogen sind, müssen Sie mehr als nur die Blätter waschen und auf das Beste hoffen. Sprechen Sie das Problem auf allen Ebenen an, indem Sie Flöhe sowie ihre Larven und Puppen aus allen Wohnbereichen in Ihrem Zuhause entfernen.

Süßer Träume

Alle Laken, Bettdecken, Staubdecken, Kissen und Kissenbezüge abziehen. Waschen Sie sich in separaten Wäschestücken, obwohl Sie einem Wäscher möglicherweise Decken abnehmen müssen, wenn sie nicht in Ihre Waschmaschine passen. Saugen Sie den Teppich, das Bett und andere poröse Stoffoberflächen ab. Besprühen Sie das Bett, die Boxspring und den Teppich mit einer Reinigungslösung auf Zitrusbasis, die Limonen oder Linalool enthält. Laut der Entomologie-Abteilung der Texas A & M University töten diese Verbindungen Flöhe bei Kontakt, verdunsten schnell und hinterlassen einen frischen Duft. Kehre nicht ins Schlafzimmer zurück, bis du Flöhe in deinem Zuhause beseitigt hast. Sie können leicht auf Ihre Kleidung oder Person springen, um den Raum wieder zu befallen.

Liebe deine Haustiere

Ihre pelzigen Freunde sind der wahrscheinlichste Grund für Flohbefall. Waschen Sie Hunde in Seife oder Hundeshampoo. Seife ist ein sicheres Insektizid, das Flöhe in allen Stadien ihres Lebenszyklus töten sollte. Kammtiere mit einem feinzahnigen Kamm, um Flöhe direkt zu entfernen. Bringen Sie Ihre Katzen und Hunde zum Tierarzt, um Infektionskrankheiten auszuschließen. Bitten Sie den Tierarzt, eine monatliche Behandlung für Parasiten zu empfehlen und zu verschreiben, insbesondere wenn Sie Ihr Haustier auf Ihrem Bett zulassen. Waschen Sie Haustierbettwäsche und Miezekatzeeigentumswohnungen mindestens einmal pro Monat.

Flohfreie Böden

Flöhe verstecken sich eher in Tierhaaren, aber ihre Eier und Puppen können in die Teppiche gefallen sein. Saugen Sie alle Teppiche gründlich mit einem Flohpulver, falls gewünscht. Vielleicht möchten Sie shampoonieren, wenn die Teppichfasern spürbar beschädigt sind, da verdautes Blut Spuren hinterlassen kann. Mit einer Limonen- oder Linalool-Lösung besprühen. Saugen Sie alle porösen Möbel wie Sofas und Sessel ab. Wenn Ihre Haustiere Tiere im Freien sind, behandeln Sie alle Außenbereiche, die sie häufig besuchen.

Free-Ranging Flöhe

Wenn Sie keine Haustiere haben, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wilde Tiere wie Ratten, Eichhörnchen oder Waschbären die Ursache für den Befall sind. In diesem Fall behandeln Sie Bettwäsche und andere Bereiche Ihres Hauses. Überprüfen Sie außerdem alle Fenster auf Löcher, in die Flöhe gelangen können. Beseitigen Sie jegliche Nahrungsquelle in der Nähe Ihres Zuhauses, z. B. Vogelfutterspender. Flöhe, die sich von Ratten ernähren, können hochansteckende Krankheiten tragen. Sie sollten daher einen Kammerjäger oder einen Tierschutzbeauftragten anrufen, um einen engen Kontakt zu vermeiden.


Video-Guide: Tipps zur Läusebekämpfung.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen