MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Von Fallen Gelassenen Decken Loswird

Dropped-decken bestehen aus aufgehängten gittern und vielen entfernbaren verkleidungen und loszuwerden ist ein direkter prozess. Die meisten abgehängten decken decken unschöne oder beschädigte decken ab oder sie verringern die deckenhöhe, um heiz- und kühlkosten zu reduzieren. Die paneele können auch rohrleitungen oder kabel verdecken. Der beste weg um…

Wie Man Von Fallen Gelassenen Decken Loswird


In Diesem Artikel:

Abgedeckte Decken können eine Vielzahl von Deckenproblemen verbergen.

Abgedeckte Decken können eine Vielzahl von Deckenproblemen verbergen.

Dropped-Decken bestehen aus aufgehängten Gittern und vielen entfernbaren Verkleidungen und loszuwerden ist ein direkter Prozess. Die meisten abgehängten Decken decken unschöne oder beschädigte Decken ab oder sie verringern die Deckenhöhe, um Heiz- und Kühlkosten zu reduzieren. Die Paneele können auch Rohrleitungen oder Kabel verdecken. Der beste Weg, ein abgehängtes Deckensystem loszuwerden, besteht darin, es in der umgekehrten Reihenfolge zu entfernen, in der es installiert wurde.

Entfernen von Panels

Leichte Akustikplatten passen zwischen die Gitter und diese müssen herauskommen, bevor Sie etwas anderes entfernen können. In der Regel ist dies ein einfacher Vorgang, da jede Kachel leicht auf dem Gitter ruht. Wenn Sie das Ende einer Kachel hochschieben, können Sie das andere Ende nach unten und aus dem Raster gleiten lassen. Wenn jemand die Decke gestrichen hat, kann es notwendig sein, die Farbbindung entlang der Kante des Rasters zu schneiden, um die Fliese zu befreien. Das Entfernen von Paneelen kann eine schmutzige Aufgabe sein, insbesondere wenn Mäusekot vorhanden ist. Tragen Sie eine Schutzbrille und eine Vollmaske.

Lichter und Verdrahtung

Sobald die Akustikziegel ausgeblendet sind, sind die vorhandenen LeuchtenfĂĽĂźe und die Verkabelung sichtbar und diese sollten vor dem Entfernen des Gitters abgeschlossen werden. Wenn Sie nicht in der elektrischen Verkabelung erfahren sind, ist dies eine Aufgabe fĂĽr einen Elektriker.

Schneiden des Kreuzes "T" s

Das Stützgitter hängt an Drähten von der Decke oben und verbindet sich mit einem umlaufenden Wandanker, der entlang der Wände verläuft. Das Gitter enthält T-förmige Hauptstützen und Kreuz "T" s. Die Hauptstützen laufen von einer Seite des Raums zur anderen, während die kürzeren Querstützen nur zwischen den Hauptstützen verlaufen. Heavy-Duty Blechscheren oder Flugzeugscheren eignen sich gut zum Durchschneiden der Querstützen, wo sie an den Hauptstützen befestigt werden.

Entfernen des Hauptgitters

Wenn die Hauptstützen dünn genug sind, können Sie sie auch mit Blechscheren schneiden, wo sie auf den Maueranker treffen. Wenn sie zu dick sind, können Sie eine Säbelsäge verwenden. Jede Hauptgitterstütze verbindet sich auch mit der Decke oben mit Drähten, die abgeschnitten werden müssen. Der Begrenzungswandanker ist der letzte Teil des Gitters, der entfernt wird, und er löst sich durch Herausnehmen der Schrauben, die ihn an Ort und Stelle halten.

Feinschliff

Nachdem das Gitter heruntergefahren ist, bleiben nur die Schrauben oder Nägel, die die Drähte halten, in der Decke eingebettet. Wenn die Decke in einer ansonsten guten Form ist, können Sie diese entfernen und die Löcher mit Kitt füllen, sie abschleifen und dann die Decke streichen. Wenn die Risse groß sind, füllen Sie sie mit Trockenbaumasse und kleben Sie sie glatt mit Trockenbändern ab. Wechselweise können Sie furling Streifen installieren, die zu den Deckenbalken senkrecht sind und neue Trockenbauplatten hängen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen