MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Eingemachten Agapanthus Zum Bloom Bekommt

Agapanthus, auch lilie des nils genannt, hat eine dominierende prĂ€senz als grenz- oder akzentpflanze. Agapanthus stammt ursprĂŒnglich aus afrika und hat je nach sorte blaue, violette, pinke oder weiße blĂŒten auf einem langen stiel. Ein klumpen von langen, bandförmigen blĂ€ttern stammt von fleischigen weißen unterirdischen rhizomen...

Wie Man Einen Eingemachten Agapanthus Zum Bloom Bekommt


In Diesem Artikel:

Agapanthus blĂŒht am besten, wenn er fast im Topf gebunden ist.

Agapanthus blĂŒht am besten, wenn er fast im Topf gebunden ist.

Agapanthus, auch Lilie des Nils genannt, hat eine dominierende PrĂ€senz als Grenz- oder Akzentpflanze. Agapanthus stammt ursprĂŒnglich aus Afrika und hat je nach Sorte blaue, violette, pinke oder weiße BlĂŒten auf einem langen Stiel. Ein Klumpen von langen, bandförmigen BlĂ€ttern stammt von fleischigen weißen unterirdischen Rhizomen. Agapanthus ist eine gute Gartenpflanze in den Klimazonen 7 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn sie in Containern gezĂŒchtet werden, können sie in gemĂ€ĂŸigten Klimazonen drinnen ĂŒberwintert werden; Sie machen gute TerrassenbehĂ€lterpflanzen ĂŒberall. Manchmal durchlĂ€uft Agapanthus eine Periode, in der es nicht blĂŒht. ÜberprĂŒfen Sie die Wachstumsbedingungen, um zu analysieren, welche Abhilfemaßnahmen zu ergreifen sind.

1

ÜberprĂŒfen Sie die Bodenfeuchtigkeit in Intervallen - achten Sie wĂ€hrend des aktiven Wachstums auf konstante Feuchtigkeit wĂ€hrend der Ruhe oder im stehenden Wasser. Stellen Sie den BewĂ€sserungsplan auf eine niedrigere Frequenz ein, um diese Bedingungen zu vermeiden, da zu viel Wasser die BlĂŒte verringern kann und stehendes Wasser tödlich sein kann. Repot Agapanthus in besser entwĂ€ssernde Topfmischung, wenn die Pflanze trotz eines angepassten BewĂ€sserungsplans nicht teilweise zwischen den BewĂ€sserungen wĂ€hrend der Keimruhe austrocknet. Halten Sie die Bodenfeuchtigkeit bis zum Herbst nach der BlĂŒte aufrecht, um die BlĂŒtenknospenbildung der nĂ€chsten Saison zu unterstĂŒtzen.

2

Betrachten Sie die Wurzeln der Pflanze, um zu sehen, ob die Pflanze die Blumenerde mit Wurzeln fĂŒllt. Umpflanzen Sie die Pflanze nicht in eine grĂ¶ĂŸere TopfgrĂ¶ĂŸe, wenn die Wurzeln den Boden nicht ausfĂŒllen, da Agapanthus am besten blĂŒht, wenn er fast topfartig ist. Betrachten Sie die EntwĂ€sserungslöcher, um zu sehen, wenn Wurzeln durch sie herauskommen; Dies zeigt an, wann die Pflanze umgetopft oder aufgeteilt werden könnte.

3

Notieren Sie die Anzahl der Stunden direkter Sonneneinstrahlung, die der Agapanthus empfĂ€ngt. Bewegen Sie den BehĂ€lter, wenn die Pflanze weniger als 5 Stunden direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Verwenden Sie einen Handwagen fĂŒr grĂ¶ĂŸere Container. Beobachten Sie die Pflanze an ihrem neuen Standort, um sicherzustellen, dass sie mehr als 5 Stunden Sonne hat, denn wĂ€hrend Agapanthus an schattigen Standorten am Leben bleibt, wird es nicht blĂŒhen.

4

Vermeiden Sie DĂŒngemittel mit hohem Stickstoffgehalt, wenn die Pflanze viele gesunde grĂŒne BlĂ€tter, aber keine BlĂŒten hat. Verwenden Sie DĂŒnger mit hohem Phosphor- und Kaliumgehalt, um die BlĂŒte und nicht das Blattwachstum zu fördern. DĂŒngen Sie Pflanzen im FrĂŒhling, wenn das Wachstum beginnt.

Dinge, die du brauchst

  • Papier
  • Bleistift
  • Handwagen (optional)
  • DĂŒnger reich an Phosphor und Kalium
  • Gut drainierende Blumenerde

Warnungen

  • Das BlĂŒhen wird um eine oder zwei Jahre verzögert, nachdem Agapanthus umgetopft oder geteilt wurde. Es dauert eine Weile, bis es wieder zu einem Blumentopf wird.
  • In nur die nĂ€chste TopfgrĂ¶ĂŸe umrĂŒhren und etwa 2 cm rund um den Wurzelballen lassen, damit er mit Schmutz gefĂŒllt wird, so dass der Agapanthus nicht mehr so ​​lange braucht, bis er Topf gebunden ist.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen