MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Dauerhafte Markierungs-Flecken Von Einer Polyester-Faser-Couch ErhÀlt

Polyesterfasern, die in vielen verschiedenen polstermischungen verwendet werden, bieten mehrere vorteile, wenn sie mit anderen materialien verwoben werden. Dieses synthetische material widersteht flecken, dehnungen, vielen chemikalien, falten, schimmel, hitze und abrieb. Es wÀscht leicht mit wasser, aber einige flecken sind nicht einfach mit seife und wasser zu entfernen...

Wie Man Dauerhafte Markierungs-Flecken Von Einer Polyester-Faser-Couch ErhÀlt


In Diesem Artikel:

Polyesterfasern, die in vielen verschiedenen Polstermischungen verwendet werden, bieten mehrere Vorteile, wenn sie mit anderen Materialien verwoben werden. Dieses synthetische Material widersteht Flecken, Dehnungen, vielen Chemikalien, Falten, Schimmel, Hitze und Abrieb. Es wĂ€scht leicht mit Wasser, aber einige Flecken sind nicht einfach mit Seife und Wasser zu entfernen. Wenn Sie Flecken auf Ihrer Polyesterfaser-Liege bekommen, werden die Pigmente von den Harzen in der Tinte gebunden. Es ist möglich, es von der Couch zu entfernen, ohne den Polyester mit einem ĂŒblichen Lösungsmittel zu beschĂ€digen.

1

Tupfen Sie den Fleck mit Alkohol auf ein Tuch oder sprĂŒhen Sie ihn mit einem klaren Aerosol-Haarspray.

2

Kombinieren Sie 1 Esslöffel Essig, 1 Esslöffel mildes SpĂŒlmittel und 2 bis 4 Tassen warmes Wasser in einem BehĂ€lter. Alternativ verwenden Sie 1 Teil weißen Essig und 2 Teile warmes Wasser.

3

Ein Tuch in die Lösung tauchen und den permanenten Markierungsfleck abtupfen. Den Fleck alle fĂŒnf Minuten mit der Lösung abtupfen, bis 30 Minuten verstrichen sind.

4

Befeuchten Sie ein sauberes Tuch mit kaltem Wasser und tupfen Sie die verschmutzte Stelle ab. Mit einem trockenen Tuch abtupfen, um ĂŒberschĂŒssiges Wasser zu absorbieren. Wenn der Fleck nicht vollstĂ€ndig verschwunden ist, fahren Sie mit dem nĂ€chsten Schritt fort.

5

Mischen Sie 1 oder 2 Esslöffel klares Ammoniak und 1 Teelöffel mildes SpĂŒlmittel in 2 Tassen warmes Wasser in einem BehĂ€lter.

6

Tauchen Sie ein Tuch in die Lösung und tupfen Sie den Fleck, um die Lösung aufzutragen. Lassen Sie es fĂŒr 30 Minuten sitzen und nach Bedarf wieder auftragen, um den Fleck feucht zu halten.

7

SpĂŒlen Sie den gereinigten Bereich mit einem mit kaltem Wasser angefeuchteten Tuch ab und tupfen Sie ĂŒberschĂŒssiges Wasser mit einem trockenen Tuch ab. Lassen Sie es an der Luft trocknen.

Dinge, die du brauchst

  • Reiben Alkohol
  • BaumwolltĂŒcher
  • Klares Haarspray auf Aerosolbasis
  • Weißweinessig
  • Mildes SpĂŒlmittel
  • Container
  • Klares Ammoniak

Spitze

  • Verwenden Sie fĂŒr eine schnellere Trocknung einen Haartrockner in der kĂŒhlen Umgebung. Dies kann auch verhindern, dass sich Wasserringe auf dem Polster bilden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen