Menü

Zuhause

Wie Man Den Meisten Gebrauch Von Einer Langen U. Schmalen Veranda Erhält, Die Sich Wie Vergeudeter Raum Fühlt

Eine veranda ist eine erweiterung ihres wohnraumes. Es sollte ein ort sein, um sich zu entspannen und die umgebung zu genießen, aber wenn es lang und schmal ist, könnte es scheinen, als wäre es nichts als verschwendeter raum. Wenn ihre veranda wegen ihrer größe und form nicht geeignet ist, um familie und freunde zu unterhalten, denken sie außerhalb der box nach wegen...

Wie Man Den Meisten Gebrauch Von Einer Langen U. Schmalen Veranda Erhält, Die Sich Wie Vergeudeter Raum Fühlt


In Diesem Artikel:

Lassen Sie den verschwendeten Platz auf einer kleinen Veranda für Sie arbeiten.

Lassen Sie den verschwendeten Platz auf einer kleinen Veranda für Sie arbeiten.

Eine Veranda ist eine Erweiterung Ihres Wohnraumes. Es sollte ein Ort sein, um sich zu entspannen und die Umgebung zu genießen, aber wenn es lang und schmal ist, könnte es scheinen, als wäre es nichts als verschwendeter Raum. Wenn Ihre Veranda aufgrund ihrer Größe und Form nicht geeignet ist, um Familie und Freunde zu unterhalten, denken Sie über den Tellerrand hinaus, um unbrauchbaren Raum zu einem Vorteil zu machen.

Leseecke

Ihre Veranda ist vielleicht nicht groß genug für eine Menschenmenge, aber es könnte perfekt für eine gemütliche Leseecke sein. An einem Ende der Veranda Platz ein paar bequeme Stühle, die im Verhältnis zu dem Raum sind. Fügen Sie einen kleinen Tisch hinzu, der für Getränke, eine Leselampe und ein Buch geeignet ist. Ein Bereich Teppich oder ein Läufer für den Außenbereich hergestellt wird die Ecke zusammenziehen. Wenn die Veranda lang genug ist, fügen Sie ein Bücherregal entlang der Wand hinzu.

Wäschebereich

In einigen Klimazonen, wenn Ihr Haus keinen eigenen Platz hat, um Wäsche zu waschen, können Sie einen auf Ihrer Veranda erstellen. Nachdem Sie die notwendigen Sanitär- und Elektroanschlüsse installiert haben, legen Sie Ihre Waschmaschine und Trockner auf die Seite der Veranda neben der Tür. Wenn Sie in einem weniger als milden Klima leben und Ihre Veranda nicht eingeschlossen ist, hängen Sie wetterfeste Jalousien an den offenen Seiten der Veranda, um die Maschinen vor schlechtem Wetter zu schützen. Denken Sie darüber nach, auf einen Trockner zu verzichten, um Ihre Wäsche an einer Schnur aufzuhängen, die von einem Ende der Veranda zum anderen gespannt ist. Gegenstände wie Waschmittel und Weichspüler wurden in offenen Regalen oder geschlossenen Schränken an der Wand aufgehängt.

Blumenerde

Auf einer langen, schmalen Veranda ist es einfach, einen Platz zum Topfpflanzen und Blumenarrangement zu schaffen. Stellen Sie einen rustikalen Tisch, der harten Beanspruchungen und Feuchtigkeit standhalten kann, auf der Veranda an der Hauswand auf. Sie können den Beinen Rollen hinzufügen, so dass es leicht gerollt werden kann, wenn Sie es an schönen Tagen auf die gegenüberliegende Seite der Veranda schieben möchten, um das Sonnenlicht und die Aussicht zu genießen. Mit einem Steckbrett an der Wand können Sie Gartengeräte organisieren und aufbewahren. Ein stabiles Regal bietet Platz für Gegenstände wie Gießkannen und Töpfe. Fügen Sie große Kästen oder Behälter als Speicher für Blumenerde, Mulch und Dünger hinzu.

Mudroom

Weil eine Veranda eine Trennung zwischen den Außen- und Innenräumen Ihres Hauses ist, ist es ein natürlicher Eingang. Hinzufügen einiger Grundelemente wird es in einen effizienten Mudroom verwandeln. Eine Bank aus Zedernholz, einem natürlich wasserresistenten Holz, mit eingebautem Stauraum bietet Platz zum Sitzen, um Schuhe zu entfernen oder anzuziehen und Dinge wie Hundefutter und Sportausrüstung außerhalb der Saison zu verstauen. Installieren Sie Haken oder Stifte über der Bank zum Aufhängen von Oberbekleidung und ein Regal über den Haken für Hüte und Handschuhe. Eine große Fußmatte vervollständigt das Bild.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen