Menü

Garten

Wie Man Eine Eisenhut-Pflanze Erhält, Um Wieder Zu Blühen

Die familie der eisenhutgewächse (aconitum spp.) bringt dramatik in den schattengarten. Der in asien beheimatete eisenhut ist in den klimazonen a1 bis a3, 1 bis 9 und 14 bis 21 winterhart. Je nach sorte blüht der mönchssturm zwischen sommer- und spätsommer mit prächtigen, zwei bis fünf meter hohen türmen von tief...

Wie Man Eine Eisenhut-Pflanze Erhält, Um Wieder Zu Blühen


In Diesem Artikel:

Der Name

Der Name "Eisenhut" bezieht sich auf die Kapuzenform der Blume.

Die Familie der Eisenhutgewächse (Aconitum spp.) Bringt Dramatik in den Schattengarten. Der in Asien beheimatete Eisenhut ist in den Klimazonen A1 bis A3, 1 bis 9 und 14 bis 21 winterhart. Je nach Sorte blüht der Mönchssturm zwischen Sommer- und Spätsommer mit prächtigen, zwei bis fünf Meter hohen Türmen aus dunkelvioletten oder blauen helmartigen Blüten. Das schöne, glänzend grüne Laub der Pflanze tritt früh im Frühling auf. Interessante Arten von Eisenhut gehören Aconitum septentrionale "Ivorine", mit cremeweißen Blumen, und Aconitum Cammarum "Bicolor", mit Blüten mit weißen und blauen Streifen. Eine der höchsten Sorten, der amethystblau blühende Aconitum henryi "Spark's Variety", erreicht über 5 Fuß Höhe, wenn er abgesteckt wird, neigt aber ansonsten zu Ranken und kann sogar zu einem Spalier ausgebildet werden.

1

Ziehen Sie Gartenhandschuhe an, bevor Sie mit dem Eisenhut arbeiten, da alle Teile dieser Pflanze, einschließlich der Wurzeln, giftig sind. Wenn Sie versehentlich Ihre Haut um diese Pflanze herum aussetzen, waschen Sie sie sofort mit Wasser und Seife.

2

Schneiden Sie die Stiele mit den Gartenscheren nach dem ersten Blütenausbruch in die seitlichen Knospen zurück. Dies wird eine zweite Runde von Blüten in der gleichen Saison fördern.

3

Totenkopf alle Blumen aus der zweiten Blüte der Blüte im Herbst, mit der gleichen Methode wie Schritt 2 ausgegeben. Wenn das verbleibende Laub schäbig oder blass aussieht, schneiden Sie die Pflanze bis zu seinem basalen Wachstum. Es ist möglich, dass selbst das basale Wachstum einige Blüten hervorbringt.

4

Befruchten Sie die Pflanze nach der letzten Blüte der Saison mit einem Allzweckdünger. Lassen Sie das basale Wachstum über den Winter bleiben.

5

Entfernen Sie tote oder unansehnliche Blätter früh im Frühjahr. Düngen Sie die Pflanze mit einem Allzweckdünger.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenhandschuhe
  • Astschere
  • Allzweckdünger

Video-Guide: Wie schneide ich Blauregen (Glyzine, Glyzinie) im Sommer - mit Sabine Reber.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen