MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Feuchtigkeit Im Haus Ohne Einen Befeuchter ErhÀlt

Egal, ob es sich um ein sommerproblem in der wĂŒste oder ein winterproblem im mittleren westen handelt, trockene innenluft kann fĂŒr ihre gesundheit und haut eine echte belastung darstellen. Niedrige luftfeuchtigkeit fĂŒhrt oft zu trockener juckender haut, husten, kratzigem hals, gereizten nasenwegen und einem kopf voller statisch gefĂŒllter haare. Wenn sie nicht bereit sind zu investieren...

Wie Man Feuchtigkeit Im Haus Ohne Einen Befeuchter ErhÀlt


In Diesem Artikel:

Ein paar dekorative Schalen mit stehendem Wasser geben der trockenen Luft Ihres Hauses Feuchtigkeit.

Ein paar dekorative Schalen mit stehendem Wasser geben der trockenen Luft Ihres Hauses Feuchtigkeit.

Egal, ob es sich um ein Sommerproblem in der WĂŒste oder ein Winterproblem im Mittleren Westen handelt, trockene Innenluft kann fĂŒr Ihre Gesundheit und Haut eine echte Belastung darstellen. Niedrige Luftfeuchtigkeit fĂŒhrt oft zu trockener juckender Haut, Husten, kratzigem Hals, gereizten Nasenwegen und einem Kopf voller statisch gefĂŒllter Haare. Wenn Sie nicht bereit sind, in einen Luftbefeuchter zu investieren - oder wenn Sie einfach Ihre Stromkosten nicht erhöhen möchten -, gibt es eine Vielzahl von einfachen Befeuchtungsoptionen, um die Feuchtigkeit in der Luft zu erhöhen.

Simmering Wasser

1

FĂŒllen Sie einen Topf oder einen Topf halb voll mit Wasser. Positionieren Sie es auf einem Backburner Ihres Ofens.

2

Drehen Sie die Hitze auf niedrig und lassen Sie das Wasser leicht köcheln. Wenn das Wasser köchelt und verdunstet, wird Feuchtigkeit in die Luft abgegeben.

3

FĂŒgen Sie Zutaten in das Wasser fĂŒr einen zusĂ€tzlichen desodorierenden Nutzen hinzu. Zu den Ideen gehören Zimtstangen, Orangenschalen, Zitronenschalen oder vier bis fĂŒnf ganze GewĂŒrznelken. Das köchelnde Wasser bricht die Zutaten ab und gibt den sĂŒĂŸen Duft in die KĂŒchenluft.

Stehendes Wasser

1

FĂŒllen Sie mehrere dekorative SchĂŒsseln oder Vasen mit Wasser bei Raumtemperatur. FĂŒllen Sie etwa drei Viertel des Weges voll.

2

Ordnen Sie die Schalen und Vasen rund um Ihr Haus, besonders in der NĂ€he von WĂ€rmequellen. Zum Beispiel können Sie sie im Sommer in der NĂ€he eines Heizkörpers, einer Heizung, eines Kamins oder eines großen Fensters aufstellen. Halten Sie sie auf einer stabilen und stabilen OberflĂ€che.

3

FĂŒgen Sie dem Wasser ein paar Murmeln, Steine ​​oder BlĂŒtenblĂ€tter hinzu, um ein zusĂ€tzliches dekoratives Element zu erhalten.

Kleidung trocknen

1

Schrauben Sie einen J-Bolzen oder eine Zugschraube in die Wand auf der einen Seite eines Raumes. Schrauben Sie einen anderen in gleicher Höhe an der Wand quer durch den Raum. Positionieren Sie diese Schrauben so, dass eine WÀscheleine, die zwischen ihnen hÀngt, keine AktivitÀten beeintrÀchtigt, die in den nÀchsten Stunden im Raum auftreten.

2

HĂ€ngen Sie eine WĂ€scheleine zwischen die zwei Schrauben. Ziehen Sie die Leitung fest und knoten Sie sie sicher durch jede Schraube.

3

HĂ€ngen Sie Ihre nassen Kleider mit WĂ€scheklammern an die WĂ€scheleine. Anstatt die WĂ€sche in den Trockner zu werfen und sie im Haus an der Luft trocknen zu lassen, wird dem Raum eine betrĂ€chtliche Menge Feuchtigkeit hinzugefĂŒgt. Das Trocknen von Kleidung in InnenrĂ€umen kann der Luft pro Woche 10 Liter Feuchtigkeit hinzufĂŒgen.

4

Werfen Sie ein paar HandtĂŒcher in die Waschmaschine, wenn Sie keine WĂ€sche zu tun haben. FĂŒhren Sie sie durch den SpĂŒl- und Schleuderzyklus, um sie nass zu machen, und hĂ€ngen Sie sie dann zum Trocknen an die WĂ€scheleine.

Dinge, die du brauchst

  • Töpfe oder Pfannen
  • Herd
  • Desodorierende Zutaten (optional)
  • Dekorative Schalen
  • Vasen
  • 2 J-Bolzen oder Zugschrauben
  • WĂ€scheleine
  • Nasse Kleidung oder HandtĂŒcher
  • WĂ€scheklammern

Video-Guide: Es klingt verrĂŒckt. Aber das ist eine geniale Klimaanlage zum Selbermachen..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen