Menü

Zuhause

Wie Man Ein Haus Erhält, Um Fha Zu Führen

Der verkauf eines eigenheims an einen käufer, der ein fha-darlehen verwendet, setzt voraus, dass ihr haus eine von einem fha-gutachter durchgeführte inspektion besteht. Die fha hat mindeststandards, dass alle häuser, die mit dem programm erworben wurden, vor der freigabe der mittel zusammenkommen müssen. Die inspektion stellt sicher, dass das haus richtig für den markt und...

Wie Man Ein Haus Erhält, Um Fha Zu Führen


In Diesem Artikel:

Häuser, die die FHA-Mindeststandards nicht erfüllen, erhalten keine Finanzierung.

Häuser, die die FHA-Mindeststandards nicht erfüllen, erhalten keine Finanzierung.

Der Verkauf eines Eigenheims an einen Käufer, der ein FHA-Darlehen verwendet, setzt voraus, dass Ihr Haus eine von einem FHA-Gutachter durchgeführte Inspektion besteht. Die FHA hat Mindeststandards, dass alle Häuser, die mit dem Programm erworben wurden, vor der Freigabe der Mittel zusammenkommen müssen. Die Inspektion stellt sicher, dass das Haus für den Markt richtig bewertet wird und dass es in seinem gegenwärtigen Zustand lebenswert ist. Da der Käufer Ihr Haus nicht kaufen kann, ohne dass das Eigentum den Inspektionsprozess durchläuft, ist es wichtig, dass Sie sich vorher gründlich vorbereiten, um sicherzustellen, dass das Haus übergeben wird.

1

Führen Sie eine Hausinspektion durch und suchen Sie nach Defekten, die sich negativ auf die Gesundheit oder Sicherheit der neuen Bewohner auswirken können. Nehmen Sie während der Inspektion ein Klemmbrett mit mehreren Blättern Papier und einem Stift mit, um die gefundenen Defekte zu markieren, damit Sie sie später reparieren können.

2

Inspizieren Sie die Außenseite des Hauses. Auf giftige Chemikalien, stehende Wasserbecken oder Bodenerosion prüfen und sicherstellen, dass ausreichend Wasser abfließen kann. Untersuche den Bürgersteig, um zu sehen, ob die Straßenoberflächen, die das Grundstück begrenzen, eine Abdeckung aus wetterfestem Material enthalten. Überprüfen Sie das Dach auf Schäden mit einem Fernglas, um eine gute Aussicht zu bekommen. Dächer müssen eine Mindestlebensdauer von 3 Jahren haben. Messen Sie die Öffnungen von Fenstern, die sich in Räume öffnen, in denen die Bewohner schlafen. Diese Fenster müssen eine Mindestöffnung von 24 Zoll Höhe und 20 Zoll Breite haben.

3

Untersuchen Sie den Dachboden und kriechen Sie Räume im Haus. Stellen Sie sicher, dass alle Bereiche des Dachbodens und der Kriechkeller zugänglich sind. Crawl-Räume müssen 18 Zoll Freiraum oder mehr haben, und die Öffnung zu Dachböden muss mindestens 14 x 22 Zoll betragen. Stellen Sie sicher, dass sowohl im Dachboden als auch in den Rinnenbereichen Lüftung vorhanden ist und dass kein stehendes Wasser oder verrottendes Holz vorhanden ist.

4

Überprüfen Sie das elektrische System für das Haus. Untersuchen Sie das System, stellen Sie sicher, dass der Hauptservice 100 Ampere oder mehr beträgt und dass das System nur einen Hauptabschalter enthält.

5

Testen Sie die Heiz- und Kühlsysteme im Haus, um sicherzustellen, dass sie in Ordnung sind. Stellen Sie sicher, dass keine Lecks im Heizsystem vorhanden sind. Für diese Überprüfung kann ein lizenzierter Spezialist erforderlich sein. Gas-, Vollelektro- und Elektrostart-Gasheizungen müssen die primären Heizungen in Ihrem System sein, obwohl Kohle- und Holzheizungen als sekundäre Quellen akzeptabel sind.

6

Suchen Sie im Warmwasserbereiter nach, ob ein Sicherheitsventil vorhanden ist. Das Ventil muss außerhalb des Hauses entladen werden. Die Entladung des Sicherheitsablassventils in einem Keller mit einem Abfluss ist akzeptabel, solange die Abflussleitung zwischen 6 und 24 Zoll lang ist. Der Kellerabfluss muss das Wasser außerhalb des Hauses tragen. Stellen Sie sicher, dass Sie während eines Zeitraums von 5 Jahren vor dem Verkauf Aufzeichnungen über den Betrieb eines eventuell vorhandenen Klärgrubens haben.

7

Untersuchen Sie die Farbe in älteren Häusern, die vor 1978 zum Absplittern gebaut wurden, da die Farbe auf Bleibasis sein kann und entfernt werden muss.

8

Untersuchen Sie die Struktur des Hauses auf ordnungsgemäße Instandhaltung. Achten Sie auf wichtige Probleme wie Risse in der Gründung oder Probleme mit der Wasserleitung. Lokalisieren Sie zerbrochene Fenster, Türen oder Stufen. Finden Sie alle blockierten Türen oder Stufen, an denen keine Handläufe angebracht sind. Überprüfen Sie die Funktion der elektrischen Garagentore, falls vorhanden, und stellen Sie sicher, dass sie anhalten oder erneut öffnen, wenn Sie ein Objekt in den Weg der Tür stellen, wenn diese geschlossen wird.

9

Korrigieren oder reparieren Sie eventuelle Fehler, die während des Prüf- und Testprozesses festgestellt wurden. Verwenden Sie lizenzierte Auftragnehmer, um Reparaturen durchzuführen, die Sie nicht selbst durchführen können. Führen Sie größere Reparaturen an der Struktur des Hauses durch und kümmern Sie sich zunächst um Probleme, die die Gesundheit des Insassen betreffen. Beispiele für größere Reparaturen sind Grundrisse, Termitenbefall, septische Probleme und Bleianstrich. Nehmen Sie kleinere Reparaturen an der Oberfläche vor, z. B. kleine Klempnerarbeiten, Teppichersatz oder zerbrochene Fensterscheiben. Während die meisten Häuser eine FHA-Beurteilung nach nur größeren Reparaturen bestehen können, ist es das Beste, alle Reparaturen zu vervollständigen, um die kleineren Probleme davon abzuhalten, den geschätzten Wert des Hauses fallen zu lassen.

Dinge, die du brauchst

  • Zwischenablage
  • Fernglas
  • Maßband

Video-Guide: Mein erstes eigenes HAUS | Julien Bam.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen