Menü

Garten

Wie Man Größere Erdbeeren Erhält

Ein stück erdbeeren (fragaria x ananassa) in ihrem hausgarten versorgt ihre familie mit einer kontinuierlichen, frischen versorgung mit diesen köstlichen roten früchten, während sie im sommer reifen. Erdbeeren wachsen in den klimazonen 3 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums, wo sie bei voller sonneneinstrahlung gedeihen und...

Wie Man Größere Erdbeeren Erhält


In Diesem Artikel:

Größere Beeren benötigen regelmäßig Wasser, Nährstoffe und Energie.

Größere Beeren benötigen regelmäßig Wasser, Nährstoffe und Energie.

Ein Stück Erdbeeren (Fragaria x ananassa) in Ihrem Hausgarten versorgt Ihre Familie mit einer kontinuierlichen, frischen Versorgung mit diesen köstlichen roten Früchten, während sie im Sommer reifen. Erdbeeren wachsen in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo sie bei voller Sonneneinstrahlung und schnell entwässernden, nährstoffreichen Böden gedeihen. Homegrown Erdbeeren schmecken frischer und süßer als ihre im Geschäft gekauften Gegenstücke, aber sie werden nicht so groß sein, wenn Sie sie während der wachsenden Jahreszeit besondere Sorge geben.

1

Wasser die Erdbeeren, wenn die oberen 1 bis 2 Zoll Boden wird trocken, oder wenn weniger als 1 Zoll Regen fällt in einer Woche. Bewerben 1 Zoll Wasser aus einem Gartenschlauch. Gießen Sie die Pflanzen am späten Vormittag oder frühen Nachmittag, damit die Blätter vor Einbruch der Dunkelheit trocknen können. Halten Sie den Boden durchgehend feucht, aber nie durchnässt, sodass die Pflanzen keine Trockenperioden haben.

2

Düngen Sie die Erdbeeren mit einem 10-10-10 Stickstoff-, Phosphor- und Kalium-Dünger mit langsamer Freisetzung im Frühling, kurz nachdem das neue, aktive Wachstum beginnt. Wenden Sie den Dünger mit einer Rate von 1 Esslöffel pro Quadratfuß Erde an. Übertragen Sie die Körner auf beiden Seiten der Pflanzen, 3 Zoll von ihren Zentren entfernt. Harken Sie den Dünger in die oberen 3 cm Boden. Bewässern Sie den Bereich gründlich. Tragen Sie den Dünger nach der Ernte wieder auf.

3

Beschneiden Sie die Ausläufer oder lange Seitentriebe, beginnend im Frühling, wenn die Pflanzen neues Wachstum erzeugen. Schneiden Sie mit einer Baumschere die Basis der Kufen ein, 1/4 Zoll über dem Punkt, wo sie aus der Hauptpflanze herauskommen. Entfernen Sie alle Läufer einmal pro Woche, bis die Ernte abgeschlossen ist.

4

Unkraut aus dem Boden um die Erdbeerpflanzen ziehen, um die Konkurrenz um Nährstoffe und Wasser zu verringern. Verwenden Sie einen Rechen, um eine 1- bis 2-Zoll-tiefe Mulchschicht um die Pflanzen zu verteilen, um zukünftiges Unkrautwachstum und langsame Verdunstung der Bodenfeuchtigkeit zu reduzieren. Halten Sie den Mulch 2 bis 4 Zoll von den Stängeln der Pflanze entfernt, um eine ausreichende Luftzirkulation zu ermöglichen. Überprüfen Sie die Pflanzen wöchentlich und ziehen Sie neue Unkräuter.

5

Ernten Sie reife Erdbeeren, um unreife oder neu gesetzte Beeren zu ermutigen, größer zu werden. Überprüfen Sie die Pflanzen jeden zweiten Tag und pflücken Sie alle reifen, vollroten Beeren. Pflücken Sie gleichzeitig beschädigte, schwache oder verfaulende Beeren aus den Pflanzen, um die Energie der Pflanze auf die sich entwickelnden, gesunden Beeren abzuwälzen.

6

Ersetzen Sie die Erdbeerpflanzen alle drei bis fünf Jahre durch neue Starts, da ihr Wachstum und ihre Fruchtbildung zu schwinden beginnen. Pflanzenindividuen beginnen mit ihren Kronen knapp über dem Boden, 14 bis 18 Zoll voneinander entfernt. Abstand zwischen den Reihen 24 bis 30 Zoll.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschlauch
  • 10-10-10 (n-p-k) körniger Dünger
  • Rechen
  • Astschere
  • Laubdecke

Spitze

  • Desinfizieren Sie Ihre Gartenschere vor und nach dem Beschneiden der Erdbeerpflanzen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Video-Guide: Beerenschnitten Rezept | Fruchtige BEERENTORTE mit Joghurt-Sahne Creme #NoBake.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen