MenĂŒ

Garten

Wie Man Rote Yuccasamen Keimt

Rote yucca-pflanzen (hesperaloe parviflora) sind sukkulenten aus der sĂŒdwest-region der vereinigten staaten. Diese immergrĂŒne pflanze produziert grasĂ€hnliche blĂ€tter, die 4 fuß hoch und breit sind. RosenblĂŒten blĂŒhen den ganzen sommer ĂŒber und ziehen kolibris und schmetterlinge in den garten. Diese agavenpflanze ist großartig...

Wie Man Rote Yuccasamen Keimt


In Diesem Artikel:

Rote Yucca-Pflanzen (Hesperaloe parviflora) sind Sukkulenten aus der SĂŒdwest-Region der Vereinigten Staaten. Diese immergrĂŒne Pflanze produziert grasĂ€hnliche BlĂ€tter, die 4 Fuß hoch und breit sind. RosenblĂŒten blĂŒhen den ganzen Sommer ĂŒber und ziehen Kolibris und Schmetterlinge in den Garten. Diese Agavenpflanze eignet sich hervorragend fĂŒr Bereiche, in denen die Umwandlung von Wasser eine Rolle spielt. Pflanzen Sie rote Yucca in gut entwĂ€ssernder Erde oder an einem Hang, wenn Sie sich in den feuchteren Gebieten der Bay Area befinden. Starten Sie die Samen drinnen, wo die Bedingungen kontrollierbar sind.

1

Eine flache Samenschale mit Seifenwasser waschen und in 1 Teil Bleichmittel mit 9 Teilen Wasser abspĂŒlen. Dies entfernt alle TrĂŒmmer und beseitigt lauernde Pflanzenkrankheiten. Lassen Sie das Tablett vollstĂ€ndig trocknen, damit der Boden beim HinzufĂŒgen nicht zu Schlamm wird. Wenn Drainagelöcher fehlen, stecken Sie sie mit einem Eispickel in den Boden des Tabletts. FĂŒllen Sie das Tablett zur HĂ€lfte mit handelsĂŒblichen Kaktus-Boden-Mix.

2

Verbreiten Sie die roten Yucca-Samen gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber den Kaktusboden. Bedecken Sie die Samen mit einer Prise Kaktuserde. Verwenden Sie eine SprĂŒhflasche, um den Boden mit Wasser bei Raumtemperatur zu benebeln. Bedecken Sie das Tablett mit einem StĂŒck klarem Kunststoff, um einen Treibhauseffekt zu erzeugen. Dies hĂ€lt die Luftfeuchtigkeit hoch.

3

Platzieren Sie die Saatgutablage in einem Bereich, in dem die Temperatur zwischen 50 und 80 Grad Fahrenheit liegt. Entfernen Sie den Kunststoff und sprĂŒhen Sie den Boden tĂ€glich. Halten Sie das Tablett in hellem, indirektem Licht, bis die Samen sprießen. Sobald sie gekeimt sind, Wasser jeden zweiten Tag, bis die roten Yuccas groß genug sind, um in einzelne Blumentöpfe zu pflanzen.

Dinge, die du brauchst

  • Saatablage
  • Seife
  • Wasser
  • Bleichen
  • Eispickel
  • Kaktusboden
  • SprĂŒhflasche
  • Durchsichtiger Kunststoff

Spitze

  • Starten Sie den Samenkeimungsprozess im Winter. Rote Yucca-Samen brauchen zwischen 30 und 365 Tage, um zu keimen, so dass ein frĂŒher Start den Samen mehr Zeit zum Keimen gibt. Wenn die Umweltbedingungen nicht stimmen, versagt die Keimung. Entsorgen Sie die Samen nach einem Jahr und versuchen Sie es erneut mit frischen Samen.

Warnung

  • Rote Yucca-SĂ€mlinge wachsen sehr langsam. Bewahren Sie die jungen Yucca-Pflanzen zwei bis drei Jahre nach der Keimung als Zimmerpflanzen auf. Tiere wie Hirsche fressen junge Yucca-Pflanzen und die Setzlinge brauchen Schutz gegen das Wetter. Verpflanzen Sie Yuccas jedes Jahr in einen grĂ¶ĂŸeren Pflanzentopf, damit die Wurzeln nicht ĂŒberfĂŒllt werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen