MenĂŒ

Garten

Wie Ninebark Zu Keimen

Mit ihrer geschichteten rinde und den zarten weißen blĂŒtentrauben verleihen neunrinde strĂ€ucher (physocarpus capitatus) der einheimischen landschaftsgestaltung innerhalb der klimazonen 3 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums einen ornamentalen wert. Obwohl sie sich am besten aus nadelholzstecklingen vermehren, wachsen auch aus samen neunblĂ€ttrige strĂ€ucher...

Wie Ninebark Zu Keimen


In Diesem Artikel:

Mit ihrer geschichteten Rinde und den zarten weißen BlĂŒtentrauben verleihen neunrinde StrĂ€ucher (Physocarpus capitatus) der einheimischen Landschaftsgestaltung innerhalb der Klimazonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums einen ornamentalen Wert. Obwohl sie sich am besten aus Nadelholzstecklingen vermehren, wachsen auch aus Samen neunblĂ€ttrige StrĂ€ucher im Herbst gesammelt und im FrĂŒhjahr ausgesĂ€t. Um Neunbarksamen erfolgreich zu keimen, ist wenig Handarbeit nötig, und sie keimen zuverlĂ€ssig ohne Vorbehandlung. Das AbkĂŒhlen der Samen beschleunigt jedoch ihre Keimung, die bis zu zwei Jahre dauern kann.

1

TrĂ€nken Sie die neunköpfigen Samen ĂŒber Nacht in einem Eimer mit kaltem Wasser, um festzustellen, welche noch lebensfĂ€hig sind. Verwerfe alle Samen, die schwimmen, und sammle diejenigen, die auf den Boden sinken.

2

Leeren Sie die ninbark Samen auf einem Blatt Papierhandtuch. Lagern Sie sie bis zum nĂ€chsten FrĂŒhjahr, etwa einen Monat vor dem letzten Frostdatum, unter direktem, direktem Licht und kĂŒhlen Bedingungen.

3

Kalt-stratifizieren Sie die neunköpfigen Samen fĂŒr einen Monat vor dem letzten FrĂŒhlingsfrost. Wickeln Sie sie in zwei BlĂ€tter stark befeuchteten Papiertuch. Legen Sie die Papierhandtuchverpackung in eine durchsichtige PlastiktĂŒte. Bewahren Sie die Tasche im KĂŒhlschrank bei 33 bis 40 Grad Fahrenheit.

4

Kombinieren Sie zwei Teile gemahlenen Torf, zwei Teile fein geschreddert Kiefer Rinde, ein Teil groben Sand und ein Teil Perlit in einem Eimer. Gib Wasser zu der Mischung und rĂŒhre, bis sie sich durchgehend feucht anfĂŒhlt.

5

Packen Sie die angefeuchtete Torfmischung in 5-Zoll-Töpfe. Bereiten Sie einen Topf fĂŒr jeden neunbĂ€ren Strauch vor, den Sie anbauen möchten. Festige die Mischung sanft. Den oberen Zoll mit den Fingerspitzen aufrauen.

6

In jeden Topf in einer Tiefe von 1/8 Zoll zwei neunbarkige Samen sĂ€en. Streuen Sie eine 1/4-Zoll-dicke Schicht fein geschreddert Kieferrinde ĂŒber die Torf-Mischung, um es feucht zu halten. Befeuchten Sie die Rinde mit einer SprĂŒhflasche, um sie zu beruhigen.

7

Stellen Sie die Töpfe im Freien in einen geschĂŒtzten, leicht schattigen Bereich. WĂ€hlen Sie eine Stelle, an der die Nachttemperaturen ĂŒber 50° C liegen, z. B. gegen eine nach SĂŒden gerichtete Wand oder auf einer Veranda.

8

Halten Sie die obere HĂ€lfte der Torfmischung konstant feucht. Lassen Sie die Kiefernrinde zwischen den WasserlĂ€ufen leicht trocknen, lassen Sie sie jedoch nie vollstĂ€ndig austrocknen. Wasser mit einer SprĂŒhflasche, um die Samen nicht zu stören.

9

Achten Sie in drei Wochen auf die Keimung, aber lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es bis zu zwei Monate dauert, bis die Neunrindensamen austreiben. Entferne die wildere, weniger krÀftige der beiden SÀmlinge, wenn sie 1 Inch Höhe erreichen.

10

Wachsen Sie den ninbark SĂ€mling in seinem Topf bis zum Ende des Sommers. Verpflanzen Sie es in einen grĂ¶ĂŸeren BehĂ€lter mit leicht sauren Boden gefĂŒllt. Wachsen Sie es in einem kalten Rahmen oder gegen eine geschĂŒtzte, nach SĂŒden gerichtete Wand bis zum folgenden FrĂŒhling.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Papierhandtuch
  • PlastiktĂŒte
  • Gemahlener Torf
  • Zerrissene Kiefernrinde
  • Grober Sand
  • Perlit
  • 5-Zoll-Töpfe
  • SprĂŒhflasche

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen