MenĂŒ

Garten

Wie Man Bacopa Keimt

Bacopa (sutera cordata) eignet sich gut fĂŒr containergĂ€rten und hĂ€ngende körbe wegen seiner blumenranken. Bacopa hat eine lange blĂŒtezeit vom frĂŒhen frĂŒhling bis zum frost. Sorten, die aus samen wachsen, gehören "snowtopia" mit weißen blĂŒten und "bluetopia", die blaue blĂŒten trĂ€gt. Pflanze bacopa samen...

Wie Man Bacopa Keimt


In Diesem Artikel:

Zellpackungen schĂŒtzen junge Pflanzenwurzeln, um sie leichter zu transplantieren.

Zellpackungen schĂŒtzen junge Pflanzenwurzeln, um sie leichter zu transplantieren.

Bacopa (Sutera cordata) eignet sich gut fĂŒr ContainergĂ€rten und hĂ€ngende Körbe wegen seiner Blumenranken. Bacopa hat eine lange BlĂŒtezeit vom frĂŒhen FrĂŒhling bis zum Frost. Sorten, die aus Samen wachsen, gehören "Snowtopia" mit weißen BlĂŒten und "Bluetopia", die blaue BlĂŒten trĂ€gt. Plant bacopa Samen ungefĂ€hr vier bis 12 Wochen vor dem letzten erwarteten Frost drinnen fĂŒr beste Ergebnisse. Bacopa wĂ€chst als eine ausdauernde Staude in den WinterhĂ€rtezonen 9 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums in voller Sonne, um zu schattieren, und als ein jĂ€hrliches anderswo.

1

SpĂŒlen Sie zuvor gebrauchte Zellpackungen unter starkem Wasserfluss ab. Mischen Sie 1 Teil Chlorbleiche und 9 Teile Wasser in einer SpĂŒle. RĂŒhren Sie den Inhalt mit einem Löffel um sie grĂŒndlich zu mischen. Legen Sie die Zellpackungen in die Desinfektionslösung und legen Sie sie so auf den Boden der SpĂŒle, dass sie mit Bleichwasser gefĂŒllt sind. Belassen Sie die BehĂ€lter etwa fĂŒnf Minuten lang in der Lösung. Entfernen Sie sie, spĂŒlen Sie sie grĂŒndlich und lassen Sie sie vollstĂ€ndig an der Luft trocknen.

2

FĂŒllen Sie jede Zellpackung etwa drei Viertel voll mit Blumenerde. BewĂ€ssern Sie den Boden mit einer Gießkanne, bis der Boden sehr feucht ist. Legen Sie einen Bacopa-Samen in jede Zellpackung auf den Boden. Bedecke den Samen mit Erde, die zwei- bis viermal so tief ist wie der Samen breit ist.

3

WĂ€ssern Sie vorsichtig die Oberseite des Bodens, bis das Wasser aus den unteren Drainagelöchern in den Zellpackungen fließt.

4

Legen Sie die Zellpackungen in eine PlastiktĂŒte. Dies erhöht die Feuchtigkeit, um den Keimungsprozess zu unterstĂŒtzen. Stellen Sie die Taschen in ein Fenster mit hellem Sonnenlicht, das nach SĂŒden zeigt. Entfernen Sie den Beutel tĂ€glich und sprĂŒhen Sie die Samen mit einem Pflanzennebel, um den Boden feucht zu halten.

5

Entfernen Sie den Plastikbeutel, sobald die Samen keimen und Sie grĂŒne Triebe im Boden sehen. Halten Sie den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht, bis das Bacopa seine ersten BlĂ€tter hat, bevor Sie die Pflanzen aushĂ€rten und umpflanzen. Das ist normalerweise zwei bis drei Wochen nach dem Pflanzen der Samen.

Dinge, die du brauchst

  • Zellpakete
  • Chlorbleiche
  • Löffel
  • Blumenerde
  • Gießkanne
  • PlastiktĂŒte
  • Pflanze Herr

Tipps

  • HĂ€rten Sie die Pflanzen ab, indem Sie sie fĂŒr einige Stunden tĂ€glich in gefiltertes Sonnenlicht setzen. Steigern Sie die Zeit im Freien und die Menge an Sonnenlicht fĂŒr etwa eine Woche. Dieser Prozess hilft Pflanzen, sich langsam an die Bedingungen im Freien anzupassen, um sie beim Umpflanzen nicht zu schockieren.
  • Wenn möglich, ist die Transplantation von Bacopa-SĂ€mlingen in einen hĂ€ngenden Korb oder einen Containergarten an einem bewölkten Tag, so dass sie sich langsam an das heiße Sonnenlicht anpassen.

Warnung

  • Wenn Sie den Plastikbeutel nicht entfernen, sobald Sprossen auftauchen, können die Pflanzen welken und absterben.

Video-Guide: LESUNG: Hexenmedizin, Hexenverbrennung, Psychedelika, Bilsenkraut, Heiler, Schamanismus.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen