MenĂŒ

Garten

Wie Man Asiatische Birnen-Samen Keimt

Asiatische birne, sandbirne und nashi sind alle gebrĂ€uchlichen namen fĂŒr pyrus pyrifolia, eine sommergrĂŒne baumart, die wegen ihrer frĂŒhlingsblumen und runden, essbaren frĂŒchten kultiviert wird. Obwohl die schnittvermehrung am hĂ€ufigsten ist, wachsen asiatische birnbĂ€ume auch aus samen, wenn die samen vor der aussaat kalt geschichtet werden, um ihre...

Wie Man Asiatische Birnen-Samen Keimt


In Diesem Artikel:

Samen aus asiatischen Birnen keimen zuverlÀssig.

Samen aus asiatischen Birnen keimen zuverlÀssig.

Asiatische Birne, Sandbirne und Nashi sind alle gebrĂ€uchlichen Namen fĂŒr Pyrus pyrifolia, eine sommergrĂŒne Baumart, die wegen ihrer FrĂŒhlingsblumen und runden, essbaren FrĂŒchten kultiviert wird. Obwohl die Schnittvermehrung am hĂ€ufigsten ist, wachsen asiatische BirnbĂ€ume auch aus Samen, wenn die Samen vor der Aussaat kalt geschichtet werden, um ihre Ruhephase zu brechen. Nach dem Keimen mĂŒssen die SĂ€mlinge im ersten Jahr unter kĂŒhlen, etwas schattigen Bedingungen gezĂŒchtet werden, um sicherzustellen, dass sie ein lebensfĂ€higes Wurzelsystem bilden, bevor sie im Freien gepflanzt werden. Asiatische Birnen wachsen gut innerhalb der Klimazonen Sunset 2 bis 9, 14 bis 21 und 32 bis 41.

1

FĂŒllen Sie 3-Zoll-Plastiktöpfe mit einer Mischung aus einem Teil feinen Sand und vier Teile Samen-Startkompost, die sich von Standard-Kompost unterscheidet, da es steril und nĂ€hrstoffarm ist. Gießen Sie Wasser auf die Mischung, bis es gesĂ€ttigt ist und Wasser beginnt, vom Boden des Topfes zu rinnen.

2

DrĂŒcken Sie die Mischung, um die ĂŒberschĂŒssige FlĂŒssigkeit auszupressen. Ein 1/2-Zoll-tiefes Loch in der Mitte der Mischung in jedem Topf stecken. Platziere einen asiatischen Birnensamen in jedes Loch und bedecke es. Verteilen Sie eine dĂŒnne Schicht feinen Sandes auf der OberflĂ€che.

3

Stellen Sie die Töpfe fĂŒr acht bis zehn Wochen bei einer Temperatur von 32 bis 35 F in den KĂŒhlschrank. Remo erweicht die wachsende Mischung, wann immer es sich trocken fĂŒhlt, wenn sie gedrĂŒckt wird. Stellen Sie die Töpfe aus dem KĂŒhlschrank in einen belĂŒfteten Kaltrahmen, nachdem die Kaltschichtungsdauer vorĂŒber ist.

4

Achten Sie auf die Keimung im spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling, etwa sechs Wochen vor dem letzten FrĂŒhlingsfrost. Schließen Sie den kalten Rahmen, sobald die SĂ€mlinge auftauchen. Halten Sie sie bis zum letzten FrĂŒhlingsfrost in den kalten Rahmen. Wasser bis zu einer Tiefe von 1/2 Zoll, wenn der Boden austrocknet.

5

Bewege die asiatischen Birnensetzlinge eine Woche nach dem letzten erwarteten FrĂŒhlingsfrost auf eine halbschattige Gartenbank oder eine andere flache OberflĂ€che vom Boden. Wachsen Sie sie im Halbschatten, bis sie 4 Zoll Höhe erreichen, und transplantieren Sie sie dann in einzelne 6-Zoll-Plastiktöpfe, die mit Blumenerde gefĂŒllt sind.

Dinge, die du brauchst

  • 3-Zoll-Plastiktöpfe
  • Kompost mit Starthilfe
  • Feiner Sand
  • Kalter Rahmen
  • 6-Zoll-Kunststofftöpfe
  • Blumenerde

Video-Guide: Garten Einblicke und Nashi Birne umtopfen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen