MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Wasser Zu Einem Wasserfall-Brunnen Erzeugt

Ein wasserfallbrunnen fügt einem garten, einem hof ​​oder einer landschaft ein visuelles und auditives element hinzu. Es verleiht der landschaft nicht nur eine angenehme ästhetik, das sprudelnde, laufende und tropfende wasser fügt einen entspannenden klang hinzu. Mit einer springbrunnenpumpe wird das wasser aus dem unteren wasserhaltebereich bis zu einer höheren...

Wie Man Wasser Zu Einem Wasserfall-Brunnen Erzeugt


In Diesem Artikel:

Das Wasser in einem Springbrunnen oder Wasserfall zu halten, verhindert, dass MĂĽcken brĂĽten.

Das Wasser in einem Springbrunnen oder Wasserfall zu halten, verhindert, dass MĂĽcken brĂĽten.

Ein Wasserfallbrunnen fügt einem Garten, einem Hof ​​oder einer Landschaft ein visuelles und auditives Element hinzu. Es verleiht der Landschaft nicht nur eine angenehme Ästhetik, das sprudelnde, laufende und tropfende Wasser fügt einen entspannenden Klang hinzu. Eine Springbrunnenpumpe wird verwendet, um das Wasser aus dem unteren Wasserbehälterbereich bis zu einem höheren Punkt auf dem Brunnen zu erzeugen oder zu bewegen, wo es über die Steine ​​oder Brunnenränder fällt, bis es in das Becken am Boden spritzt. Dieser Vorgang funktioniert genauso bei Garten- und Tischbrunnen und Wasserfällen.

1

Wählen Sie eine Pumpe basierend auf der Größe des Brunnens und der Wassermenge, die erzeugt werden soll. Zum Beispiel braucht ein kleiner Tischbrunnen eine kleine Pumpe, die in der flachen Schüssel am Boden sitzt. Ein größerer Brunnen wird eine größere Pumpe benötigen, um Wasser zu erzeugen. Ein großer Brunnen wird auch eine Schüssel haben, die die Pumpe unterbringen wird. Empfehlungen für den Fall, dass Sie sich nicht sicher sind, welche Größe benötigt wird oder um die Gallonen pro Stunde zu bestimmen, finden Sie in der Verpackung der Pumpe. Als Faustregel gilt: Messen Sie den Schlauch oder die Öffnung an der Oberseite des Springbrunnens und lassen Sie 100 Gallonen pro Stunde für jeden Zoll Durchmesser zu. Vergleichen Sie Ihre GPH-Berechnung mit der Pumpenverpackung, um zu sehen, ob sie den Brunnen aufnimmt.

2

Wählen Sie einen Ort an der tiefsten Stelle des Brunnens, um die Pumpe zu installieren. Suchen Sie nach einem Platz in einer unteren Sammel- oder Ponding-Zone. Setzen Sie ein Mauerwerk im unteren Bereich und stellen Sie die Pumpe auf den Block. Der Block sollte die Pumpe aus dem Sediment heben, um unnötiges Verstopfen zu vermeiden, aber die Pumpe nicht über die Oberfläche heben.

3

Schieben Sie eine Schlauchklemme auf ein Ende eines Kunststoffschlauches. Lösen Sie die Klemme, indem Sie die Schraube mit einem Schraubendreher drehen. Schieben Sie den Schlauch auf den Wasserauslassstutzen der Pumpe. Schieben Sie die Klemme nach unten, so dass sie sich um den Schlauch und den Abgabeschaft befindet und ziehen Sie die Klemme mit dem Schraubendreher fest.

4

Ziehen Sie das entgegengesetzte Ende des Schlauches bis zu der Stelle auf dem Brunnen, wo Wasser erzeugt oder abgelassen werden soll. Schneiden Sie den Schlauch mit einer Metallsäge oder einem Messer entsprechend Ihrer persönlichen Vorlieben ab. Befestigen Sie den Schlauch mit Steinen oder füllen Sie ihn durch das Innere des Brunnens und durch ein Auslassloch, je nach Art des Brunnens.

5

Stecken Sie das Netzkabel der Springbrunnenpumpe in eine GFCI-Außensteckdose. Positionieren Sie das Netzkabel so, dass es nicht im Weg ist. Erwägen Sie, es mit Mulch, Kies oder anderem Landschaftsmaterial zu bedecken, das um den Brunnen benutzt wird.

6

Schalten Sie die Fontänenpumpe ein und beobachten Sie ihren Betrieb, um sicherzustellen, dass Wasser an der Oberseite des Springbrunnens erzeugt wird. Achten Sie auf Luftlecks um den Auslassstutzen und ziehen Sie die Klemme bei Bedarf fest. Tarieren Sie die Pumpe mit Kies oder Steinen und achten Sie darauf, die Pumpe, den Schaft oder die Schläuche nicht zu beschädigen.

Dinge, die du brauchst

  • Mauerstein
  • Brunnenpumpe
  • Schlauchklemme
  • Kunststoffschläuche
  • Schraubendreher
  • Steckdose
  • Laubdecke
  • Felsen

Tipps

  • Um einen elektrischen Schlag zu vermeiden, verwenden Sie eine GFCI-Steckdose fĂĽr das Netzkabel der Pumpe.
  • Lassen Sie die Pumpe nur laufen, wenn sie von Wasser bedeckt ist oder der Motor brennt.

Video-Guide: Wasserfall aus Rauch.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen