MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Neuen Eingang Zwischen Vorhandenen WĂ€nden Einrahmt

Das framing einer tĂŒr hĂ€ngt davon ab, ob es innen oder außen ist. In vielen orten erfordert die Ă€ußere gestaltung eine baugenehmigung, die die notwendigen anker und das blinken festlegt. Einen eingang in einer halle oder zwischen anderen innenwĂ€nden zu gestalten ist nicht so kompliziert. FĂŒr eine betonplatte konsultieren sie einen...

Wie Man Einen Neuen Eingang Zwischen Vorhandenen WĂ€nden Einrahmt


In Diesem Artikel:

In der Regel sind strukturelle Header an Ă€ußeren und tragenden WĂ€nden erforderlich.

In der Regel sind strukturelle Header an Ă€ußeren und tragenden WĂ€nden erforderlich.

Das Framing einer TĂŒr hĂ€ngt davon ab, ob es innen oder außen ist. In vielen Orten erfordert die Ă€ußere Gestaltung eine Baugenehmigung, die die notwendigen Anker und das Blinken festlegt. Einen Eingang in einer Halle oder zwischen anderen InnenwĂ€nden zu gestalten ist nicht so kompliziert. Fragen Sie bei einer Betonplatte den Bauunternehmer nach der Verwendung von SpreizdĂŒbeln, um die Bodenplatte auf jeder Seite der Öffnung zu befestigen. Typische RahmungsnĂ€gel werden fĂŒr einen Holzunterboden verwendet. Ein Do-it-yourself-Enthusiasten kann die Arbeit mit Materialien und Zubehör tun, die in den meisten Heim-Zentren und Holzhöfen gefunden werden.

Vorbereitung

1

An jeder Wand mit einem Holzmeißel Boden- oder Bodenleisten abdrĂŒcken. Verwenden Sie eine Trittleiter und den Meißel, um Kronenleisten abzuheben. Speichern Sie die Formteile fĂŒr die Verwendung, nachdem die TĂŒröffnung abgeschlossen ist. Die TĂŒröffnung kann, falls gewĂŒnscht, auf Teppichböden installiert werden. Andernfalls ziehen Sie den Teppich und das Polster zurĂŒck und entfernen Sie die Klebestreifen an der Stelle, an der die TĂŒr geplant ist.

2

Messen Sie zwischen den WĂ€nden auf Bodenhöhe, um die LĂ€nge der Bodenplatte zu bestimmen. Messen Sie und markieren Sie ein StĂŒck von 2-Zoll von 4-Zoll-Rahmenholz, oder 2-von-4, diese LĂ€nge mit einem Zimmermanns-Bleistift. Platziere die Markierung mit einem Platzhalter und dem Stift.

3

Schutzbrille aufsetzen. Schneiden Sie die Bodenplatte an der Markierung mit einer KreissÀge oder HandsÀge.

4

Positionieren Sie die Bodenplatte flach auf dem Boden zwischen den WÀnden. Messen Sie von gemeinsamen Punkten wie den Enden der FlurwÀnde zu jedem Ende der Platte. Positionieren Sie die Platte so, dass sie von den gemeinsamen Punkten an jedem Ende gleich weit entfernt ist. Markieren Sie die FlÀche jeder Wand an einer Kante der Platte als Referenz.

5

Markieren Sie den Mittelpunkt der Platte zwischen jedem Ende. Messen Sie jeden Weg vom Mittelpunkt aus und markieren Sie die Positionen der Trimmer, an denen die Außenkanten der TĂŒrpfosten an jeder Seite der Öffnung befestigt sind. Der Abstand zwischen den Innenseiten der Trimmer ist 2 Zoll breiter als die TĂŒr. Bei einer 30-Zoll-TĂŒr sind die Trimmermarkierungen zum Beispiel 32 Zoll voneinander entfernt, oder 16 Zoll auf jeder Seite des Mittelpunkts. Platzieren Sie die Trimmermarken auf der Platte mit einem Platzhalter.

6

Stellen Sie den Tisch der SĂ€ge so ein, dass die Klinge 1 Zoll mit dem Einstellhebel auf der RĂŒckseite des Tisches freiliegt. Schneiden Sie jede der Trimmerlinien ab. Legen Sie die Platte mit den Schnitten nach unten auf den Boden. Die verbleibenden Teile der Platte werden durchgeschnitten, nachdem der Rahmen fertiggestellt ist. Diese Methode stellt sicher, dass jeder Abschnitt der Platte auf jeder Seite der TĂŒröffnung mit dem anderen ausgerichtet ist.

7

Befestigen Sie die Ă€ußersten Teile der Platte mit 16-Penny Framing NĂ€geln und einem Rahmenhammer auf dem Unterboden. Fahren Sie Paare von NĂ€geln 1 Zoll von den Ă€ußeren Enden jedes Abschnitts und 2 Zoll von den Trimmer schneidet. Nagel nicht zwischen den Trimmerschnitten einschneiden.

Rahmung

1

Messen Sie den Abstand von der Oberseite der Bodenplatte zur Decke an einem Ende der Platte. Schneiden Sie ein 2-mal-4 als Endbolzen 1 1/2 Zoll weniger als das Maß, um Spielraum fĂŒr die obere Platte an der Decke zu ermöglichen. Stellen Sie den Bolzen auf der Bodenplatte mit einer 4-Zoll-Seite gegen die Wand. Nivelliere den Bolzen vertikal mit einer 4-Fuß-Ebene gegen eine Kante. Markieren Sie die Wand an jeder Seite des Bolzens. Stellen Sie den Bolzen zur Seite.

2

Lokalisieren Sie die horizontale Blockierung in der Wand mit einem Stud Finder. Legen Sie Referenzmarken neben jede der vertikalen Markierungen an der Wand. Stellen Sie den Bolzen in Position und richten Sie seine Kanten an den vertikalen Markierungen an der Wand aus. Befestigen Sie den Bolzen mit einem Paar NĂ€gel auf der Höhe des Blocks und ein weiteres Paar in der Bodenplatte am unteren Ende des Bolzens. Wiederholen Sie den Vorgang und installieren Sie den Endbolzen an der gegenĂŒberliegenden Wand.

3

Messen und schneiden Sie ein StĂŒck 2-mal-4 als eine obere Platte, die von Wand zu Wand gegen die Decke installiert wird. Setzen Sie die Enden der Platte in die LĂŒcken zwischen den Spitzen der Endbolzen und der Decke ein. Richten Sie alle Kanten der Bolzen und der Platte aus. Markieren Sie jede Kante der Platte an der Decke von Ende zu Ende. Stellen Sie die Platte zur Seite.

4

Suchen Sie die Rahmenelemente in der Decke mit dem Stud Finder. Markieren Sie die Orte außerhalb der Plattenlinien an der Decke. Befestigen Sie die obere Platte und befestigen Sie sie an jeder Markierung mit Paaren von NĂ€geln. Befestigen Sie das obere Ende jedes Endbolzens an der oberen Platte mit Paaren von NĂ€geln an jedem Ende. Fahren Sie diese NĂ€gel in einem 45-Grad-Winkel, bekannt als Zehennagel.

5

Messen Sie den Abstand zwischen den FlÀchen der oberen und unteren Platten. Schneiden Sie zwei 2-mal-4s als Trimmer ab. Stellen Sie die Trimmer in Position und richten Sie die InnenflÀchen an den unteren Enden mit den Trimmerschnitten an der Unterseite aus. Nagel die Unterseite von jedem mit zwei toed NÀgel in die Platte.

6

Halten Sie die 4-Fuß-Ebene gegen die InnenflĂ€che eines Trimmers. Senken Sie den Trimmer vertikal und markieren Sie die obere Platte an der Innenseite des Trimmers. Befestigen Sie das obere Ende mit zwei ZehennĂ€geln an der Platte. Wiederholen Sie diesen Schritt und installieren Sie den Trimmer an der gegenĂŒberliegenden Seite der Öffnung.

7

Schneiden Sie den Abschnitt der Bodenplatte zwischen den Trimmern mit einer HandsÀge aus.

8

Messen Sie die Gesamthöhe des TĂŒrpfostens, der in der Öffnung von den unteren Kanten zur oberen Seite des oberen Pfostens installiert wird. FĂŒgen Sie 1/2 Zoll fĂŒr Abstand hinzu, wenn Sie den Pfosten installieren. Messen Sie vom Boden aus auf jeder Seite und markieren Sie die Vorderseite jedes Trimmers in dieser Höhe.

9

Messen Sie zwischen den Trimmern an den Markierungen.Schneiden Sie einen 2-mal-4-Header dieser LĂ€nge. Installieren Sie die Kopfzeile mit einer der 4-Zoll breiten Seiten nach unten und sogar mit den Markierungen. Befestigen Sie es mit zwei NĂ€geln an jedem Ende.

10

Messen Sie zwischen jedem Endbolzen und dem entsprechenden Trimmer auf jeder Seite. Schneiden Sie einen 2-mal-4-Block fĂŒr jeden Raum. Installieren Sie die Blöcke horizontal in der Mitte zwischen dem Boden und dem Header mit zwei NĂ€geln an jedem Ende.

11

Schneiden Sie vier 2-mal-4 KrĂŒppelstollen ab, die zwischen Kopf und Deckplatte passen. Installieren Sie einen KrĂŒppel 8 Zoll auf jeder Seite des Mittelpunkts der Öffnung von Seite zu Seite. Installieren Sie die verbleibenden KrĂŒmmer in Übereinstimmung mit den Trimmern auf jeder Seite.

Dinge, die du brauchst

  • Holzmeißel
  • Trittleiter
  • Maßband
  • Bleistift des Zimmermanns
  • 2 Zoll mal 4 Zoll Holz
  • Platz des Baumeisters
  • Schutzbrille
  • KreissĂ€ge
  • 16-Penny Framing NĂ€gel
  • Rahmenhammer
  • 4-Fuß-Ebene
  • Stud Finder
  • HandsĂ€ge

Spitze

  • Verwenden Sie fĂŒr die Installation auf einer Bramme druckbehandeltes 2-by-4 als Bodenplatte. Bohren Sie die Platte und den Beton mit einem 3/8-Zoll-Hartmetallbohrer und verwenden Sie 3/8-Zoll-3-Zoll-SpreizdĂŒbel mit Unterlegscheiben und Muttern. Verwenden Sie zwei gleichmĂ€ĂŸig in jedem Abschnitt der Bodenplatte angeordnete Anker.

Warnung

  • Wenden Sie sich an einen lizenzierten Bauunternehmer oder Architekten, um festzustellen, ob der TĂŒrrahmen tragend ist und nicht eine Trennwand. FĂŒgen Sie ggf. einen Strukturkopf ĂŒber die Oberseite der TĂŒröffnung hinzu.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen