MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Um Einen Ziegelstein-Kamin Über Der Decke Einrahmen Kann

Ein gemauerter schornstein erfordert eine spezielle behandlung in seismischen bereichen. Sie richten es nach den standardtechniken fĂŒr die durchdringung der decke ein, z. B. FĂŒr badewannenabflĂŒsse der zweiten etage oder fĂŒr ventilatoren fĂŒr das ganze haus. Framing beinhaltet die schaffung einer stark verstĂ€rkten boxöffnung. Dies bewahrt eine starke, sichere decke trotz der lĂŒcke...

Wie Man Um Einen Ziegelstein-Kamin Über Der Decke Einrahmen Kann


In Diesem Artikel:

Die Decke ĂŒber einem Kamin erfordert eine Öffnung im Rahmen fĂŒr den Schornstein.

Die Decke ĂŒber einem Kamin erfordert eine Öffnung im Rahmen fĂŒr den Schornstein.

Ein gemauerter Schornstein erfordert eine spezielle Behandlung in seismischen Bereichen. Sie richten es nach den Standardtechniken fĂŒr die Durchdringung der Decke ein, z. B. fĂŒr BadewannenabflĂŒsse der zweiten Etage oder fĂŒr Ventilatoren fĂŒr das ganze Haus. Framing beinhaltet die Schaffung einer stark verstĂ€rkten Boxöffnung. Dies bewahrt eine starke, sichere Decke trotz der LĂŒcke, die den Schornsteindurchtritt ermöglicht. VerstĂ€rkungsriemchen arbeiten, um den Einsturz des Schornsteins zu verhindern, wie dies in eindrucksvollen Fotos nach dem Northridge-Beben dokumentiert wurde.

1

Messen, markieren, schneiden und installieren Sie Ihre normalen Deckenbalken, typischerweise 2 mal 6 Bauholz oder mehr, ĂŒber den doppelten Kopfleisten der tragenden WĂ€nde und stoßen Sie gegen den Randbalken. Zehne die Deckenbalken zum oberen Header und faceNail den Randbalken zu den Enden der Deckenbalken. Nail seismische Verbindungen mit dem Balken und der oberen Platte, mit Balken NĂ€gel. VervollstĂ€ndigen Sie alle Balken außer denen, die den gemauerten Schornstein flankieren.

2

Markieren Sie den Unterboden wie in den BauplĂ€nen fĂŒr den Kamin angegeben, wenn der Kamin und der Kamin auf den Bau warten. Wenn PlĂ€ne einen kleineren Schornstein als die Feuerstelle erfordern, markieren Sie ein zweites, kleineres Rechteck. Senken Sie ein Lot von der Seite der oberen Platte zum markierten Kaminumriss. Markieren Sie die obere Platte, um jede Seite des Schornsteins anzuzeigen. Markieren Sie eine zweite Linie, um einen Abstand von 2 Zoll zwischen dem Rahmen und dem Schornstein zu ermöglichen, wie vom Code gefordert. Lege ein "X" durch diese zusĂ€tzlichen Zeilen.

3

Facenail zwei Paare von 2-von-6-Balken zusammen mit 8d NÀgeln. Installieren Sie einen doppelten Balken auf jeder Seite des geplanten oder tatsÀchlichen Schornsteins, so dass seine innere Kante mit den Markierungen "X" ausgerichtet ist.

4

Messen, markieren und schneiden Sie ein 2-mal-6-Paar, das als Doppelkopf fungiert, der zwischen den Balken ĂŒber der Schornsteinfront verlĂ€uft. Stellen Sie die Bretter zusammen und hĂ€ngen Sie sie mit Hilfe von BalkennĂ€geln zwischen den doppelten Balken auf. Lassen Sie 2 Zoll zwischen dem doppelten Header und dem Ziegelmauerwerk, um die grundlegende Gestaltung des Schornsteins ĂŒber der Decke abzuschließen.

5

Installieren Sie einen nicht brennbaren Brandschutz - wie z. B. Blech - zwischen den doppelten Balken und dem fertigen Schornstein. StahlstÀbe um die BewehrungsstÀbe im gemauerten Schornstein wickeln und mit Schrauben oder Zugschrauben an den nÀchsten Deckenbalken befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Bleistift des Zimmermanns
  • Bauholz, 2 Zoll mal 6 Zoll
  • Chop sah
  • Hammer
  • NĂ€gel, 12d
  • Seismische Verbindungen
  • Senklot und Schnur
  • KleiderbĂŒgel KleiderbĂŒgel
  • Blech
  • Blechschere
  • StahlbĂ€nder
  • Schrauben oder Zugschrauben

Video-Guide: Unterputz - SpĂŒlkasten verkleiden mit Porenbeton.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen