Men√ľ

Zuhause

Wie Man Mit Grauwasser Sp√ľlt

Unkontaminiertes abwasser kann recycelt werden, um nicht-topfbaren wasserbedarf zu decken, wodurch die trinkwasserversorgung verringert wird. Graues wasser ist speziell definiert als das wiederverwendbare abwasser, das aus abfl√ľssen von waschbecken, duschen und waschmaschinen kommt (siehe referenz 1). In den vereinigten staaten ist das durchschnittliche grauwasser...

Wie Man Mit Grauwasser Sp√ľlt


In Diesem Artikel:

Die meisten Toiletten verwenden bei jeder Sp√ľlung Liter sauberes, trinkbares Wasser (siehe Referenz 2).

Die meisten Toiletten verwenden bei jeder Sp√ľlung Liter sauberes, trinkbares Wasser (siehe Referenz 2).

Unkontaminiertes Abwasser kann recycelt werden, um nicht-topfbaren Wasserbedarf zu decken, wodurch die Trinkwasserversorgung verringert wird. Graues Wasser ist speziell definiert als das wiederverwendbare Abwasser, das aus Abfl√ľssen von Waschbecken, Duschen und Waschmaschinen kommt (siehe Referenz 1). In den Vereinigten Staaten ist das durchschnittliche Grauwasser, das pro Person produziert wird, 40 Gallonen pro Tag (siehe Referenz 3, Seite 1), mit 1,5 bis 5 Gallonen von dem, das durch jede Toilettensp√ľlung erzeugt wird (siehe Referenz 2). Diese Zahlen sind ein √ľberzeugendes Argument f√ľr die Ressourcenschonung f√ľr die Sp√ľlung mit Grauwasser, sofern √∂rtliche Vorschriften dies zulassen.

1

√úberpr√ľfen Sie Ihre √∂rtlichen Vorschriften bez√ľglich der Wiederverwendung von Grauwasser. Da Grauwasser Mikroorganismen und Krankheitserreger enthalten kann, sind dessen Lagerung und Verwendung streng geregelt. Die Bauvorschriften in den Vereinigten Staaten verlangen im Allgemeinen, dass Sanit√§ranlagen die Desinfektion von Grauwasser aufnehmen, sie zur Differenzierung einf√§rben und einen Mechanismus haben, um Wasser, das l√§nger als 72 Stunden gespeichert ist, abzulassen (siehe Referenz 4). Besorgen Sie sich alle erforderlichen Genehmigungen, bevor Sie mit einem Grauwasserprojekt beginnen.

2

Schlie√üen Sie das Wasserzufuhrventil zum Toilettentank. Leeren Sie den Tank, indem Sie die Toilette bis fast zur Neige sp√ľlen, dann saugen Sie das restliche Wasser mit einem Handtuch oder Schwamm auf.

3

Ersetzen Sie die WC-Tankschrauben am Boden des Toilettentanks durch hohle Edelstahltankschrauben. Verwenden Sie einen Schraubenschl√ľssel und eine Zange, um diese Schrauben nacheinander zu entfernen und zu ersetzen. F√ľgen Sie beim Einsetzen der neuen Schrauben zwischen jeder Mutter und der Oberfl√§che des Toilettenbeckens eine Gummischeibe hinzu. Ziehen Sie die Muttern erst vollst√§ndig fest, nachdem beide neuen Schrauben eingesetzt sind.

4

Installieren Sie die Pumpe am grauen Wassertank und f√ľhren Sie die Wasserleitung von diesem Tank zur Toilette. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers Ihres Grauwassertanksystems. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Installateur oder Techniker, um sicherzustellen, dass alle Verbindungen sicher sind und die √∂rtlichen Bau- und Installationsvorschriften einhalten.

5

Befestigen Sie die Versorgungsleitung an den Enden der beiden hohlen Tankschrauben, die von unterhalb des Sp√ľlkastens hervorstehen. Das Toilettenende der Versorgungsrohre sollte in einen T-Verbinder eingepasst sein, der an zwei zus√§tzlichen Segmenten aus Polyethylenrohr angebracht ist. Das "Abzweig" -Segment, oder das senkrecht zum Lauf am Abzweig, sollte √ľber einen hohlen Tankbolzen gesichert werden, w√§hrend das "Lauf" -Verfahrenssegment √ľber dem zweiten Bolzen befestigt wird.

6

Installieren Sie den F√ľllkontrollmechanismus im Toilettentank. Diese Einheit ist der Teil des Grauwassertanksystems, der die Grauwasserpumpe in die Aus-Position schaltet, wenn der Toilettenbeh√§lter voll ist. Die Installation dieses Ger√§ts sollte den Anweisungen des Herstellers folgen. Die fertige Installation dieses Teils sollte kurze Leitungen aus Polyethylenrohrleitungen verwenden, um die verbleibenden Tankschraubenenden sowohl mit der F√ľllsteuereinheit als auch mit dem √úberlaufrohr des Toilettentanks zu verbinden, um die Versorgung des Toilettentanks zu steuern.

7

Trennen Sie die Grauwasserpumpe von der Stromversorgung und schlie√üen Sie sie dann an den Schalter an, der vom F√ľllkontrollmechanismus gesteuert wird. Der Hersteller des Grauwassersystems sollte Anweisungen f√ľr die erforderliche Verkabelung enthalten, √ľberpr√ľfen Sie jedoch im Zweifelsfall einen Elektrofachmann.

8

Vergewissern Sie sich, dass keines der Teile, die im Toilettentank installiert sind, mit den beweglichen Teilen des Tanks in Konflikt geraten - der Griff, die Klappe und der Betätigungsarm sollten sich alle frei bewegen.

9

√Ėffnen Sie das Original-Sp√ľlwasserventil und pr√ľfen Sie auf Leckagen im System, wenn sich der Tank f√ľllt. Wenn die Installation zufriedenstellend aussieht, kann die Grauwasserpumpe angeschlossen und der Grauwassertank gef√ľllt werden.

10

√úberpr√ľfen Sie das gesamte System erneut, indem Sie alle vorhandenen Verbindungen l√∂schen. Der Grauwassertank sollte den Toilettentank versorgen und alle Teile sollten sich ohne Unterbrechung bewegen. Beheben Sie alle Probleme mit Hilfe des Herstellers des Grauwassersystems oder eines Installateurs.

Dinge, die du brauchst

  • Handtuch oder Schwamm
  • Schl√ľssel
  • Zange
  • 2 hohle Edelstahltankschrauben
  • 4 Gummischeiben
  • Grauwassertank mit F√ľllstandsregelung und Pumpe
  • 3/8-Zoll-Polyethylen Wasserversorgung Rohrleitungen
  • T-Verbinder

Tipps

  • Installateure k√∂nnen Sie bei der Auswahl, Planung und Installation eines Grauwasser-Sammel- und Speichersystems beraten.
  • Die Dimensionierung Ihres Grauwassertanks sollte mit der Menge an Grauwasser verglichen werden, die Sie wiederverwenden k√∂nnen, damit das Wasser im Laufe der Zeit nicht im Speicher schwimmt.
  • Grauwasser-Sp√ľlsysteme sind am effektivsten in Kombination mit Toilettensp√ľlungen mit geringem Durchfluss.

Warnung

  • Unbehandelter oder nicht-disinfizierter Grauwasserverbrauch kann zu unangenehmen Ger√ľchen, Systemschmutz und m√∂glicherweise zu einer Ausbreitung der Krankheit f√ľhren (siehe Referenz 3). Niemals Grauwasser zum Trinken verwenden.

Video-Guide: Einfach genial - Badewannen wasser f√ľr WC benutzen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen