MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Klumpen In Einem GedÀchtnis-Schaum-Matratzen-Deckel Abflacht

Eine memory-foam-matratzenauflage verleiht ihrem bett eine weiche schicht, die sich ihrem körper anpasst, um einen kokonartigen effekt zu erzielen. Aber kaltes wetter macht es schwierig fĂŒr den schaum, die einbuchtung von ihrer schlafform zu lösen, und wenn sie den topper ĂŒber eine klumpige oder schlaffe matratze legen, imitiert er die form der...

Wie Man Klumpen In Einem GedÀchtnis-Schaum-Matratzen-Deckel Abflacht


In Diesem Artikel:

Machen Sie Ihr Bett jeden Morgen und glĂ€tten Sie den Topper mit Ihren HĂ€nden fĂŒr eine flache, gleichmĂ€ĂŸige OberflĂ€che bei Einbruch der Dunkelheit.

Machen Sie Ihr Bett jeden Morgen und glĂ€tten Sie den Topper mit Ihren HĂ€nden fĂŒr eine flache, gleichmĂ€ĂŸige OberflĂ€che bei Einbruch der Dunkelheit.

Eine Memory-Foam-Matratzenauflage verleiht Ihrem Bett eine weiche Schicht, die sich Ihrem Körper anpasst, um einen kokonartigen Effekt zu erzielen. Aber kaltes Wetter erschwert es dem Schaum, die von Ihrer Schlafform hinterlassene Einbuchtung freizusetzen, und wenn Sie den Deckel ĂŒber eine klumpige oder durchhĂ€ngende Matratze legen, ahmt er die Form der Matratze ebenso leicht nach wie Ihren Körper eine klumpige, unbequeme OberflĂ€che. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie das Problem aus zwei Blickwinkeln betrachten. Geben Sie dem Memory-Schaum den Raum, den er benötigt, um seine Form wiederzuerlangen, und behandeln Sie das darunter liegende Problem, das die unebene OberflĂ€che verursacht.

GlÀtten Sie es

1

Entfernen Sie den Memory Foam Topper von Ihrem Bett. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Matratze mit einem PolsterbĂŒrstenaufsatz abzusaugen und Schmutz und Milben zu entfernen.

2

Verschieben Sie die Matratzenauflage in einen warmen Raum und legen Sie sie flach auf den Boden. ÜberprĂŒfen Sie die OberflĂ€che. Wenn Sie erkennbare Beulen oder Einkerbungen bemerken, massieren Sie den Bereich mit den HĂ€nden, um das Material aufzuwĂ€rmen und es zu glĂ€tten. Das Material ist brennbar. Verwenden Sie kein BĂŒgeleisen, Föhn oder anderes GerĂ€t, um den Schaum zu erhitzen. Memory-Schaum reagiert gut auf die Hitze Ihrer HĂ€nde.

3

Lassen Sie den Topper 24 bis 72 Stunden sitzen: Je verzerrter die OberflĂ€che ist, desto lĂ€nger mĂŒssen die Klumpen und Vertiefungen gelöst werden. Memory-Schaum formt sich auf natĂŒrliche Weise neu, wenn er auf einer ebenen OberflĂ€che ruht. Je wĂ€rmer der Raum ist, desto schneller geht der Prozess.

Beheben Sie das Problem

1

Drehen Sie eine einseitige Matratze um 180 Grad und verschieben Sie den aktuellen Kopfbereich auf das Fußbrett. Dies verhindert eine ungleichmĂ€ĂŸige Abnutzung der Matratze, und eventuelle Vertiefungen, die Klumpenbildung verursachen, werden sich im Laufe der Zeit herausbilden, vorausgesetzt, die Matratze selbst wird nicht beschĂ€digt. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 4 bis 6 Monate.

2

Drehen Sie eine doppelseitige Matratze um und drehen Sie sie um 180 Grad. Dies bewegt die flache, glatte OberflĂ€che, die zuvor auf der Boxspring oder -plattform lag, nach oben und die klumpige Seite der Matratze nach unten, wĂ€hrend der Kopf der Matratze auf den Fuß verlagert wird. Das Gewicht Ihres Körpers und die flache OberflĂ€che der Boxspring oder Plattform glĂ€tten auf der vorher eingeschlafenen Seite im Laufe der Zeit Klumpen. Drehen Sie die Matratze erneut in 4 bis 6 Monaten und drehen Sie sie alle 8 bis 12 Monate um.

3

Schneiden Sie ein StĂŒck Sperrholz auf die GrĂ¶ĂŸe Ihrer Matratze und legen Sie dieses zwischen die Boxspring und die Matratze. Eine abgenutzte Boxspringfeder verursacht ein DurchhĂ€ngen und fördert die Bildung von Klumpen in der Matratze; Das Sperrholz wirkt wie eine feste, feste Barriere und erhöht die UnterstĂŒtzung.

4

Entfernen Sie nach Möglichkeit den Pillow-Top-Teil der Matratze und waschen Sie ihn gemĂ€ĂŸ den Pflegeanweisungen auf dem Etikett maschinell. Trocknen Sie die Pillow-Top auf niedrig mit zwei vor drei TennisbĂ€lle, um irgendwelche Klumpen abzuflachen. Installieren Sie es auf dem Bett.

5

Passen Sie die Temperatur in Ihrem Schlafzimmer, wenn möglich, zumindest wĂ€hrend der wachen Stunden an. Ein zu kalter Raum fĂŒhrt dazu, dass der Memory-Schaum sich festfrisst, so dass er wĂ€hrend des Tages nicht mehr in seine normale, flache Form zurĂŒckkehren kann. TagsĂŒber VorhĂ€nge öffnen, damit das Sonnenlicht den Raum natĂŒrlich wĂ€rmen kann. TemperaturprĂ€ferenzen sind persönlich, also verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen. Wenn Ihre Matratze in einem guten Zustand ist, zeigt der Memory-Schaum nach dem Sitzen den Körper immer noch an. Stellen Sie die Temperatur um 2 bis 4 Grad ein und messen Sie die Reaktion des Topper.

Dinge, die du brauchst

  • Vakuum mit Polsteraufsatz
  • Maßband
  • 1/2-Zoll-Sperrholz
  • TischsĂ€ge
  • Waschmittel
  • Saubere TennisbĂ€lle

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen