Men√ľ

Zuhause

Wie Man Wiggly St√ľhle Repariert

Wiggly st√ľhle sind unbequem und unsicher. Das wackeln wird oft durch lockere gelenke verursacht, wo die sprossen mit den beinen verbunden sind. Nach dem austrocknen des klebers entstehen lose fugen und die haftung geht verloren. Dies bedeutet nicht, dass sie den stuhl ersetzen m√ľssen. In den meisten f√§llen k√∂nnen sie das gelenk reparieren, und der stuhl wird robust sein...

Wie Man Wiggly St√ľhle Repariert


In Diesem Artikel:

Wenn die Gelenke in den Stuhlbeinen locker sind, beginnt der Stuhl zu wackeln.

Wenn die Gelenke in den Stuhlbeinen locker sind, beginnt der Stuhl zu wackeln.

Wiggly St√ľhle sind unbequem und unsicher. Das Wackeln wird oft durch lockere Gelenke verursacht, wo die Sprossen mit den Beinen verbunden sind. Nach dem Austrocknen des Klebers entstehen lose Fugen und die Haftung geht verloren. Dies bedeutet nicht, dass Sie den Stuhl ersetzen m√ľssen. In den meisten F√§llen k√∂nnen Sie das Gelenk reparieren und der Stuhl wird wieder stabil sein. Die Reparatur eines wackligen Stuhls ist eine einfache Aufgabe, die die meisten Hausbesitzer in kurzer Zeit erledigen k√∂nnen.

Leicht Wackeln

1

Tragen Sie d√ľnnfl√ľssigen Holzleim direkt in Fugen auf, die nur leicht wackeln. Einige Kleber sind in speziell entworfenen Flaschen erh√§ltlich, die ein langes nadel√§hnliches Ende haben, um in die Verbindung zu passen, so dass der Kleber tief in das Innere eindringt. Wenn Sie keine Klebstoffe in diesen Flaschen finden, tragen Sie den Kleber mit einer langen Spritze auf.

2

Wiggle jedes Gelenk nach dem Auftragen des Klebers, um sicherzustellen, dass es tief in das Gelenk eindringt.

3

Klemmen Sie die Verbindung fest und wischen Sie √ľbersch√ľssigen Klebstoff mit einem sauberen Tuch oder Lappen ab.

4

Lassen Sie den Kleber f√ľr ungef√§hr 24 Stunden oder die auf dem Klebeetikett empfohlene Zeit trocknen. Diese Reparatur funktioniert durch Einweichen der Holzmaserung in der Fuge mit dem Leim. Wenn es trocknet, schwillt das Korn an und hinterl√§sst eine feste Verbindung, die nicht mehr wackelt.

Mäßig bis schwer wackeln

1

Zerlegen Sie die Wackelgelenke und schlagen Sie die D√ľbel oder Sprossen mit einem Gummihammer aus jedem Gelenk.

2

Reinigen Sie Staub und Schmutz von jedem Gelenk und Zapfen mit einem feuchten Tuch. Der Zapfen ist das Ende des Laufs oder D√ľbels, der in ein Loch eines Gelenks passt.

3

Lassen Sie jede Verbindung trocknen und schleifen Sie sie mit feinem Schleifpapier, um Klebstoffreste zu entfernen. Wenn die Zapfen sehr locker sind und f√ľr das Gelenk zu klein erscheinen, dampfen Sie jedes einzelne, indem Sie es bei vollem Kochen √ľber einem Kessel halten. Die Hitze und die Feuchtigkeit des Dampfes sollten die Holzfasern dazu bringen, sich in ihre urspr√ľngliche Position auszudehnen, und dies wird den richtigen Sitz des Zapfens in das Gelenk wiederherstellen.

4

Tragen Sie gelben oder braunen Zimmerkleber mit einem Wattestäbchen in jedes Gelenk auf. Stellen Sie sicher, dass Sie Klebstoff auf den Boden des gemeinsamen Lochs bekommen.

5

Setzen Sie den Stuhl wieder zusammen, w√§hrend Sie Klebstoff auftragen, und klemmen Sie jedes Gelenk fest. Wischen Sie den √ľbersch√ľssigen Kleber ab und lassen Sie den Stuhl mindestens 24 Stunden trocknen.

Dinge, die du brauchst

  • Holzkleber
  • Gummihammer
  • Spritze
  • Klammern
  • Feink√∂rniges Sandpapier
  • Kessel
  • Kleber des Tischlers
  • Lumpen

Video-Guide: How to Repair DX Racer, GT Omega, AK Racing Office Chairs!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen