MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Alte Betonböden Repariert

Betonböden sind eine preiswerte, langlebige option, die in einer vielzahl von rÀumen wie kellern und garagen funktioniert. Aber im laufe der zeit kann beton fleckig, rissig, ausgespart und anderweitig beschÀdigt werden, so dass sein aussehen beeintrÀchtigt wird. Wenn sie alte betonböden haben, die schon bessere tage gesehen haben, gibt es wege...

Wie Man Alte Betonböden Repariert


In Diesem Artikel:

Wenn Ihr Betonboden befleckt oder verfÀrbt ist, kann ein frischer Anstrich es beheben.

Wenn Ihr Betonboden befleckt oder verfÀrbt ist, kann ein frischer Anstrich es beheben.

Betonböden sind eine preiswerte, langlebige Option, die in einer Vielzahl von RĂ€umen wie Kellern und Garagen funktioniert. Aber im Laufe der Zeit kann Beton fleckig, rissig, ausgespart und anderweitig beschĂ€digt werden, so dass sein Aussehen beeintrĂ€chtigt wird. Wenn Sie alte Betonböden haben, die schon bessere Tage gesehen haben, gibt es Möglichkeiten, sie zu reparieren. Die effektivste Methode hĂ€ngt vom Ausmaß des Schadens ab - und davon, wie viel Sie ausgeben möchten.

Patch es

Wenn Ihr Betonboden ein kleines Loch oder Loch hat, das sein Aussehen beeintrĂ€chtigt, können Sie ihn möglicherweise mit einem einfachen Pflaster reparieren. Aber um einen glatten, makellosen Patch zu erstellen, mĂŒssen Sie den Boden richtig vorbereiten und die richtigen Materialien verwenden. Das Loch muss unten eben sein und seine Seiten sollten unterschnitten sein, damit sich das Flickmaterial nicht lösen kann. Verwenden Sie einen kalten Meißel und einen Hammer, um den notwendigen Beton wegzuschneiden und eventuelle RĂŒckstĂ€nde abzusaugen. Eine BetonbindungsflĂŒssigkeit ist ein wirksamer Klebstoff, um das Pflaster an Ort und Stelle zu halten, aber das richtige Pflastermaterial hĂ€ngt von der Tiefe des Lochs ab. Wenn Ihr Loch extrem flach ist, sollten Sie einen Sandbeton verwenden. FĂŒr Löcher, die 1 Zoll oder tiefer sind, mĂŒssen Sie eine grobe Mischung mit Schottergranulat verwenden.

Male Es

Wenn Ihr alter Betonboden fleckig ist oder einfach nur eintönig aussieht, ist das Lackieren eine preiswerte Lösung. Da es sich bei Beton um ein solches poröses Material handelt, ist es wichtig, Farbe zu verwenden, die speziell fĂŒr die Verwendung auf Beton entwickelt wurde, oder Sie werden mit einem unebenen, fleckigen Finish enden. Sie mĂŒssen den Boden auch vor dem Lackieren gut vorbereiten. Verpasse alle Löcher und sĂ€ubere sie grĂŒndlich, um sicherzustellen, dass die Farbe effektiv haftet. Sobald der Boden fertig ist, können Sie den Rand des Raumes mit der BĂŒrste von Hand einschneiden, aber verwenden Sie eine Rolle mit einem Teleskopgriff fĂŒr den mittleren Bereich, um die Arbeit schneller zu machen.

Resurface es

FĂŒr einen alten Betonboden mit ernsthaften Rissen, Furchen, Flecken und anderen Unvollkommenheiten reicht es möglicherweise nicht aus, wenn man ihn mit einem Flickwerk und Malerarbeiten ausbessert. Wenn Sie mit grĂ¶ĂŸeren SchĂ€den zu tun haben, ist ein BetonĂŒberzug in der Regel die effektivste Option, da er Ihren Boden wie neu aussehen lĂ€sst. Mit einer Betonunterlage wird eine neue, dĂŒnne Betonschicht ĂŒber den bestehenden Boden gelegt, um eine glatte, makellose OberflĂ€che zu schaffen. Sie können das Overlay mit einem dekorativen Muster versehen, das Ziegel, Schiefer, Fliesen, Stein oder Holz Ă€hnelt. FĂ€rben Sie das Overlay in einer warmen, erdigen Farbe, damit Sie sich nicht mit dem ĂŒblichen graubraunen Beton beschĂ€ftigen mĂŒssen. Wenn Sie dem Overlay einen schĂŒtzenden Versiegeler hinzufĂŒgen, ist Ihr Boden widerstandsfĂ€higer gegen Schmutz und Flecken, so dass Sie sein Aussehen lĂ€nger bewahren können.

Bedecke es

Wenn Ihr alter Betonboden nicht mehr mit Hilfe von Fliesen oder Malerarbeiten bearbeitet werden kann, Sie aber nicht das Budget fĂŒr eine Betondeckung haben, ist selbstklebende Vinylfliese eine einfache, kostengĂŒnstige Alternative. Vinylfliesen sind in einer Vielzahl von Stilen, Farben und Mustern erhĂ€ltlich, so dass Sie eine Option finden, die den Rest Ihres Dekors ergĂ€nzt. Bevor Sie die Fliese anbringen, mĂŒssen Sie Ihren Betonboden reinigen und verlegen, so dass die OberflĂ€che glatt ist. WĂ€hrend die Fliese bereits Kleber auf der RĂŒckseite hat, sollten Sie eine vom Hersteller empfohlene Bodengrundierung verwenden, um die Poren des Betons zu versiegeln, damit die Fliese besser haftet. Sobald der Boden grundiert ist, schĂ€lst du einfach den TrĂ€ger von den Fliesen ab und klebst sie fest. Wenn Sie ein etwas höheres Budget haben, können Sie auch Fliesen oder Laminat verwenden, um den Beton zu bedecken, aber diese Installationen sind normalerweise komplexer.


Video-Guide: Löcher und Unebenheiten in Betonböden reparieren | Fließspachtel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen