MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Quietschende Garagentore Repariert

Ein neues zuhause zu erhalten und kleine probleme zu reparieren sind die einfachsten wege, um spĂ€ter große ausgaben zu vermeiden. Ein quietschendes garagentor könnte fĂŒr ihre ohren unangenehm sein, aber im laufe der zeit könnte es grĂ¶ĂŸere probleme fĂŒr ihr garagentor verursachen. Wenn sie die tĂŒr untersuchen, können sie die ursache des problems ermitteln und entfernen. Wenn du


Wie Man Quietschende Garagentore Repariert


In Diesem Artikel:

Entfernen Sie das quietschende GerÀusch von einem Garagentor und lassen Sie es mehrere Jahre lang problemlos laufen.

Entfernen Sie das quietschende GerÀusch von einem Garagentor und lassen Sie es mehrere Jahre lang problemlos laufen.

Ein neues Zuhause zu erhalten und kleine Probleme zu reparieren sind die einfachsten Wege, um spĂ€ter große Ausgaben zu vermeiden. Ein quietschendes Garagentor könnte fĂŒr Ihre Ohren unangenehm sein, aber im Laufe der Zeit könnte es grĂ¶ĂŸere Probleme fĂŒr Ihr Garagentor verursachen. Wenn Sie die TĂŒr untersuchen, können Sie die Ursache des Problems ermitteln und entfernen. Sobald Sie die Quelle des Quietschens herausgefunden haben, sollte die TĂŒr alle sechs Monate beibehalten werden, um zu verhindern, dass es wieder passiert.

1

Deaktivieren Sie den automatischen Garagentoröffner, indem Sie an dem herunterhÀngenden Kabel ziehen. Ziehen Sie das Garagentor manuell zu.

2

Ziehen Sie die Garage langsam auf und zu. Beobachten Sie die Federn in den oberen Ecken und schauen Sie, ob sie das Garagentor berĂŒhren. Höre auf die Quelle des Quietschens.

3

Steigen Sie einen Stufenhocker hoch, um auf die GaragentĂŒr zu schauen, wo sich die Scharniere biegen und nach unten rutschen. Dies ist die wahrscheinlichste Ursache fĂŒr das Quietschen.

4

Wischen Sie Schmutz oder Ablagerungen ab, die sich am Garagentor gebildet haben. Dies könnte zu Störungen des Mechanismus fĂŒhren und das Quietschen verursachen. Wenn die TĂŒr RĂ€der hat, um auf und ab zu gehen, drehen Sie die RĂ€der und scheuern Sie alle RĂŒckstĂ€nde.

5

Tragen Sie ein dĂŒnnes Schmiermittel auf die Federn und Ketten des Garagentors auf. SprĂŒhen Sie es direkt auf die Federn und wischen Sie sie dann vorsichtig mit einem Lappen ab, um es zu verteilen. Das Ölschmiermittel funktioniert mit jeder Art von SpurfĂŒhrungsrĂ€dern, einschließlich Kunststoff und Stahl.

6

Öffnen und schließen Sie das Garagentor vier Mal, damit sich das Schmiermittel verteilt. Lassen Sie die TĂŒr in einer geschlossenen Position.

7

Schalten Sie den automatischen Öffner ein. Verwenden Sie eine Fernbedienung oder eine Wandtaste, um die TĂŒr zu öffnen. Das Quietschen sollte weg oder minimiert sein.

Dinge, die du brauchst

  • Tritt Hocker
  • Lumpen
  • Ölschmiermittel

Video-Guide: Quietschende TĂŒr - was hilft dagegen?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen