Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Absplitternden Garagenbetonboden Repariert

Abplatzen oder betonoberflächenversagen auf einem garagenboden wird durch restwasser in dem beton verursacht, das sich während gefrier-auftau-zyklen ausdehnt und zusammenzieht. Die ersten anzeichen von oberflächenabblättern treten gewöhnlich während des ersten winters oder nach hartem, nassem winterwetter auf. Deicing chemikalien auf der autobahn abgeholt abtropfen von...

Wie Man Einen Absplitternden Garagenbetonboden Repariert


In Diesem Artikel:

Mit der richtigen Ausr√ľstung und dem richtigen Material k√∂nnen Sie Ihren abgeplatzten Garagenboden √ľber das Wochenende wieder auff√ľllen.

Mit der richtigen Ausr√ľstung und dem richtigen Material k√∂nnen Sie Ihren abgeplatzten Garagenboden √ľber das Wochenende wieder auff√ľllen.

Abplatzen oder Betonoberflächenversagen auf einem Garagenboden wird durch Restwasser in dem Beton verursacht, das sich während Gefrier-Auftau-Zyklen ausdehnt und zusammenzieht. Die ersten Anzeichen von Oberflächenabblättern treten gewöhnlich während des ersten Winters oder nach hartem, nassem Winterwetter auf. Enteisungs-Chemikalien, die auf der Autobahn aufgenommen wurden, tropfen von Ihrem Auto ab und vergrößern das Problem, indem sie eine zusätzliche Wassersättigung verursachen. Das selbstständige Betonerneuern ist ein einfacher Prozess, aber die Vorbereitung ist der wichtigste Schritt.

1

√Ėffnen Sie das Garagentor und entfernen Sie alles, damit der Boden frei ist.

2

Ziehen Sie ein Paar Gummistiefel an und verwenden Sie einen speziellen vibrierenden Hochdruckreiniger, um den restlichen Beton von der Oberfläche zu entfernen.

3

Schlage den Boden ab und inspiziere die Oberfl√§che sorgf√§ltig. Verwenden Sie bei Bedarf einen flachen Spaten oder Mei√üel, um die noch an der Oberfl√§che haftenden Flocken zu l√∂sen. Fegen Sie den Boden mit einem steifen B√ľrstenbesen sauber und lassen Sie mindestens 24 Stunden trocknen.

4

Schutzbrille und Latexhandschuhe anziehen. Gie√üen Sie einen halben 5-Gallonen-Plastikeimer mit Micro-Topping-Polymer-Basisfl√ľssigkeit aus. F√ľgen Sie der Fl√ľssigkeit polymermodifiziertes zement√∂ses Pulver hinzu - jeweils in geringer Menge - und mischen Sie die Zutaten mit einem Kraftmischer. F√ľgen Sie Pulver hinzu und mischen Sie weiter, bis Sie die Konsistenz von ziemlich steifem Kuchenteig erreichen.

5

Verwenden Sie einen Spray-Applikator und tragen Sie eine gro√üz√ľgige Schicht polymermodifizierten zement√∂sen Micro-Topping-Primer auf einer Fl√§che von ca. 3 Quadratmetern auf. Verteilen Sie die Fl√ľssigkeit gleichm√§√üig mit einem breiten weichen Borstenbesen, bis der Bereich mit einer gleichm√§√üigen Primerschicht bedeckt ist. Fahren Sie mit dem n√§chsten Schritt fort, bevor die Grundierung trocknet und die Oberfl√§che noch klebrig ist.

6

Beginne an der vom Garagentor am weitesten entfernten Innenkante und arbeite dich in Richtung Garageneingang. Gie√üen Sie genug Mischung aus, um 3 Quadratmeter grundierten Boden auf einmal zu bedecken. Verteilen Sie die Mischung gleichm√§√üig mit einem breiten Zement-Rakel √ľber die Oberfl√§che und gl√§tten Sie sie anschlie√üend mit einem breiten, leicht konvexen, handgehaltenen Bullen-Float, bevor Sie zu den n√§chsten 3 Quadrat-Yards weitergehen. Setzen Sie das Grundieren, Gie√üen und Fertigstellen fort, bis der Boden bedeckt ist.

7

Gehen Sie mit einem langen Stiel √ľber die gesamte Fl√§che, um einen perfekt ebenen Boden zu erhalten.

8

Teilen Sie den Boden gleichm√§√üig in 2- bis 3-Quadrat-Yard-Abschnitte und rasten horizontale und vertikale Kreidelinien auf der halbharten Oberfl√§che ein, um als visuelle Randrichtlinien w√§hrend des Einstechprozesses zu dienen. Legen Sie die Mittellinie eines langstieligen Schaukelstuhls der Reihe nach auf jede Kreidelinie und f√ľhren Sie die Nut entlang den Kreidelinien hin und her, um horizontale und vertikale Kontrollverbindungsnuten im feuchten Beton zu schneiden.

9

√úberpr√ľfen Sie den Boden sorgf√§ltig. Verwenden Sie bei Bedarf den langstieligen Bullenschwimmer, um eventuelle Unebenheiten der Oberfl√§che zu korrigieren. Lassen Sie mindestens 24 Stunden trocknen, bevor Sie auf die Oberfl√§che gehen.

Dinge, die du brauchst

  • Gumboots
  • Spezieller vibrierender Hochdruckreiniger aus Beton
  • Flachspaten oder Mei√üel
  • Schutzbrille
  • Latex handschuhe
  • F√ľnf-Gallonen-Plastikeimer
  • Micro-Topping-Polymer-Basisfl√ľssigkeit
  • Polymermodifiziertes zementartiges Pulver
  • Power-Mixer
  • Spr√ľhapplikator
  • Breiter weicher Borstenbesen
  • Steifer Borstenbesen
  • Breites Zement-Rakel
  • Hand-Stier-Schwimmer
  • Langstieliger Bullauge
  • Kreidelinie
  • Langhubiger Rocker Groover

Tipps

  • Sie k√∂nnen einen geeigneten Vibrationsbeton-Hochdruckreiniger, Power-Mixer und spezielle Betonwerkzeuge von einem renommierten Industrieausstatter mieten.
  • W√§hlen Sie eine industrielle St√§rke Overlay Micro-Topping-Mischung entwickelt, um 4.500 psi Oberfl√§chenfestigkeit zu erreichen.
  • Falls erforderlich, f√ľgen Sie w√§hrend der Zubereitung ein F√§rbemittel hinzu, das dem urspr√ľnglichen Garagenboden entspricht.
  • Wenn Sie eine rutschfeste Oberfl√§che auf dem Boden anbringen m√∂chten, lassen Sie die Auflage teilweise trocknen und f√ľhren Sie dann einen breiten, steifen Borstenbesen √ľber die Oberfl√§che, bevor Sie die Kontrollverbindungen herstellen.
  • Legen Sie ein St√ľck ¬Ĺ-Zoll Sperrholz auf die Oberfl√§che, wenn Sie auf dem feuchten Beton laufen m√ľssen, w√§hrend Sie vor dem Abschneiden der Kontrollfugen die Kreidelinien vermessen und ausrei√üen.

Video-Guide: Wand verputzen - Sanierputz im Einsatz.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen