Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Verrosteten Cast Iron Pot Repariert

Gusseisernes kochgeschirr wird seit jahrhunderten verwendet. Praktisch unzerst√∂rbar verteilt es die hitze gleichm√§√üig, h√§lt extrem hohen kochtemperaturen stand und ist relativ leicht sauber zu halten. Durch das tempern wird die oberfl√§che des b√ľgeleisenkochs mit einer antihaftbeschichtung versehen und korrosion durch rostbildung verhindert. Eisen reagiert...

Wie Man Einen Verrosteten Cast Iron Pot Repariert


In Diesem Artikel:

Gerettete gusseiserne Töpfe zu retten, ist ein einfacher Vorgang.

Gerettete gusseiserne Töpfe zu retten, ist ein einfacher Vorgang.

Gusseisernes Kochgeschirr wird seit Jahrhunderten verwendet. Praktisch unzerst√∂rbar verteilt es die Hitze gleichm√§√üig, h√§lt extrem hohen Kochtemperaturen stand und ist relativ leicht sauber zu halten. Durch das Tempern wird die Oberfl√§che des B√ľgeleisenkochs mit einer Antihaftbeschichtung versehen und Korrosion durch Rostbildung verhindert. Eisen reagiert mit Wasser und Sauerstoff und f√ľhrt zu Rost. Sie k√∂nnen einen verrosteten gusseisernen Topf in ein paar einfachen Schritten reparieren.

1

Scrub verrostet Bereiche mit einem Stahlwolle-Pad und warmem Wasser.

2

Sp√ľlen und pr√ľfen, dass der Rost verschwunden ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis keine Anzeichen von Rost mehr erkennbar sind.

3

Trocknen Sie den Topf sofort mit einem sauberen Tuch ab.

4

Reiben Sie mit einem Papiertuch eine sehr d√ľnne Schicht Speise√∂l auf alle Topfoberfl√§chen.

5

Verteilen Sie ein St√ľck Alufolie √ľber dem unteren Rost Ihres Ofens. Die Folie f√§ngt zuf√§llige √Ėltropfen auf, wenn der Topf erhitzt wird.

6

Stellen Sie den oberen Ofenrost auf eine Höhe, in der der gusseiserne Topf auf dem Kopf stehen kann.

7

Erhitze den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit.

8

Stellen Sie den Topf auf den oberen Ofenrost.

9

Den Topf f√ľr 1 Stunde backen. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie den gusseisernen Topf im Ofen abk√ľhlen. Der Topf ist jetzt rostfrei und gew√ľrzt zum Kochen.

Dinge, die du brauchst

  • Stahlwolle-Pad
  • Saubere T√ľcher
  • Speise√∂l
  • Papiert√ľcher

Spitze

  • Die einzige Zeit, die Sie Sp√ľlmittel verwenden sollten, wenn Sie Ihren gusseisernen Topf reinigen, ist in Vorbereitung auf den Wiedergew√ľrzprozess. Um den Topf nach dem normalen Gebrauch zu reinigen, sp√ľlen Sie ihn in warmem Wasser ab, trocknen Sie ihn sofort und wischen Sie ihn mit einer d√ľnnen Schicht Speise√∂l ab. Dadurch wird die Gefahr der Rostbildung verringert und der Topf f√ľr das Antihaft-Kochen vorbereitet.

Video-Guide: Dutch oven cleaning, Gusseisentopf reinigen, Rost entfernen, Einbrennen, Rust Removal.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen