Menü

Zuhause

So Reparieren Sie Eine Kühlschranktür, Die Nicht Fest Schließt

Das befestigen einer kühlschranktür könnte so einfach sein wie das umstellen der gegenstände im inneren, oder sie müssen möglicherweise die schließnocken ersetzen.

So Reparieren Sie Eine Kühlschranktür, Die Nicht Fest Schließt


In Diesem Artikel: Geschrieben von Cecilia Harsch; Aktualisiert am 19. Juni 2017

Beheben Sie Ihren Kühlschrank, um festzustellen, warum er nicht geschlossen bleibt.

Beheben Sie Ihren Kühlschrank, um festzustellen, warum er nicht geschlossen bleibt.

Wenn die Kühlschranktür nicht fest schließt oder eine ordnungsgemäße Abdichtung schafft, kann kalte Luft aus dem Kühlschrank entweichen und warme Luft in das Abteil eindringen lassen. Dies kann zur Ansammlung von Kondenswasser im Kühlschrank führen und dazu führen, dass der Kompressor Überstunden macht. Das Befestigen der Kühlschranktür könnte so einfach sein wie das Neuanordnen der Gegenstände im Inneren, oder Sie müssen möglicherweise die Verschlussnocke ersetzen. Beheben Sie die häufigsten Probleme, die zu einer schlechten Abdichtung einer Kühlschranktür führen können.

Überprüfen Sie im Kühlschrank, dass keine Lebensmittelbehälter, offene Schubladen oder falsch ausgerichtete Ablagen vorhanden sind, die verhindern könnten, dass die Tür richtig schließt. Positionieren Sie alle Gegenstände, die nicht in der richtigen Position sind, und schließen Sie die Kühlschranktür. Wenn die Tür immer noch nicht fest schließt, überprüfen Sie die Türdichtungen.

Reinigen Sie die Dichtungen der Kühlschranktür mit warmem Seifenwasser und einem weichen Tuch. Reinigen Sie die Falten der Akkordeon-Dichtung, um Fett, Schmutz und Schmutz von der Oberfläche zu entfernen. Wischen Sie die Dichtung mit einem anderen Tuch trocken. Überprüfen Sie die Dichtung, um sicherzustellen, dass Sie sie gründlich gereinigt haben, und reinigen Sie sie gegebenenfalls erneut. Stellen Sie sicher, dass der Kühlschrank von vorne nach hinten und von Seite zu Seite waagerecht ausgerichtet ist, wenn die Tür immer noch nicht richtig schließt.

Lege das Level auf den Kühlschrank. Ziehen Sie den Grill vom Boden des Kühlschranks, um die Füße und alle Nivellierschrauben freizulegen.

Drehen Sie die Nivellierfüße mit einer Zange im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn, um den Kühlschrank anzuheben oder abzusenken, bis die Libelle zwischen den beiden vertikalen Linien liegt. Einige Kühlschränke haben Nivellierschrauben neben den vorderen Füßen. Drehen Sie die Schrauben im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn mit einem Schraubenzieher oder Schraubenzieher, bis der Kühlschrank waagerecht steht. Tauschen Sie den Grill aus und überprüfen Sie die Kühlschranktür. Wenn es immer noch nicht fest schließt, ersetzen Sie die Schließnocken.

Stellen Sie den Kühlschrank und den Gefrierschrank auf die niedrigste Stufe oder auf die "Aus" - Position. Leeren Sie den Inhalt aus dem Kühlschrank und übertragen Sie sie auf eine isolierte Truhe.

Entfernen Sie die Schraube, die die Scharnierabdeckung an der Oberseite des Kühlschranks hält. Heben Sie die Scharnierabdeckung an, um das Scharnier freizulegen.

Entfernen Sie die Schrauben, die das Scharnier an der Oberseite des Kühlschranks halten, mit einem Steckschlüssel oder einem Schraubenzieher. Ziehe das Scharnier von der Kühlschranktür.

Greifen Sie die Kühlschranktür mit beiden Händen und heben Sie sie zur Decke. Stellen Sie die Tür auf eine flache Arbeitsfläche.

Hebeln Sie die Schließnocke aus Nylon mit einem Schlitzschraubendreher von der Unterseite der Tür. Setzen Sie eine neue Schließnocke in die Tür ein.

Reinigen Sie den unteren Scharnierstift und die Schließnocke am Kühlschrank mit warmem Seifenwasser. Trocknen Sie das Scharnier und den Nocken und bedecken Sie die Oberfläche des Nockens und des Scharnierbolzens mit etwas Vaseline.

Stellen Sie die Kühlschranktür auf den unteren Scharnierstift. Führen Sie das obere Scharnier in die Kühlschranktür ein und sichern Sie es mit den zuvor entfernten Schrauben. Die Scharnierabdeckung wieder anbringen und mit der Scharnierdeckelschraube befestigen.

Übertragen Sie den Inhalt von der isolierten Truhe in den Kühlschrank. Stellen Sie den Kühlschrank und / oder den Gefrierschrank auf die ursprünglichen Einstellungen zurück.

Dinge, die du brauchst

  • Flüssiges Geschirrspülmittel

  • Weiche Tücher

  • Niveau

  • Zange

  • Kreuzschlitzschraubendreher

  • Isolierte Brust

  • Socken-Set

  • Flachkopfschraubenzieher

  • Ersatz-Schließnocken

  • Vaseline


Video-Guide: Einbaufilm: Justage Endanschlagfederung.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen