Men√ľ

Zuhause

Wie Man Lacklinien In Einer Neugemalten Decke Repariert

Wenige dinge sind frustrierender als linien auf der neu gestrichenen decke zu entdecken. Solche linien werden als "lap marks" bezeichnet und sind normalerweise das ergebnis ungleicher farbauftragung oder √ľberlappender nasser und trockener farbschichten. Sie k√∂nnen ihre lackierung retten, wenn nur ein paar zeilen vorhanden sind. Wenn es viele farbrunden gibt,...

Wie Man Lacklinien In Einer Neugemalten Decke Repariert


In Diesem Artikel:

Flache Deckenfarbe liefert die besten Ergebnisse.

Flache Deckenfarbe liefert die besten Ergebnisse.

Wenige Dinge sind frustrierender als Linien auf der neu gestrichenen Decke zu entdecken. Solche Linien werden als "lap marks" bezeichnet und sind normalerweise das Ergebnis ungleicher Farbauftragung oder √ľberlappender nasser und trockener Farbschichten. Sie k√∂nnen Ihre Lackierung retten, wenn nur ein paar Zeilen vorhanden sind. Wenn es viele Farbrunden gibt, m√ľssen Sie wahrscheinlich die gesamte Decke neu streichen. Sie k√∂nnen dieses Problem in der Zukunft vermeiden, indem Sie einige einfache Vorsichtsma√ünahmen beachten.

1

Schalten Sie das Licht im Raum ein, damit Sie Ihre Malarbeiten klar sehen k√∂nnen. Eine Deckenleuchte kann zu Blendungen f√ľhren, wenn Sie versuchen, die Decke zu streichen. Daher ist es am besten, den Raum mit Stehlampen zu beleuchten.

2

Bewerten Sie die Problembereiche Ihrer Deckenfarbe. Wenn nur ein paar Scheitelmarken vorhanden sind, versuchen Sie, sie zu reparieren, indem Sie die Farbe aufbessern. √Ėffne die Farbe, die du urspr√ľnglich f√ľr die Decke benutzt hast, verd√ľnne sie mit einer kleinen Menge Wasser und r√ľhre sie gut mit einem Farbstift. Gie√üen Sie etwas Farbe in einen Farbkasten.

3

Eine Farbrolle mit etwas Farbe benetzen. Verwenden Sie dieselbe Rolle, die Sie urspr√ľnglich verwendet haben, um die Kontinuit√§t der Anwendung zu gew√§hrleisten. √úberladen Sie die Walze nicht mit Farbe. Tragen Sie die Farbe nur auf die Problembereiche auf, indem Sie die Walze leicht ber√ľhren. Verwenden Sie eine Technik, die "Feathering" genannt wird - das Verj√ľngen der Kanten durch Rollen derselben mit der gleichen Walze, nur ein wenig trockener - um die alte und neue Farbe zu mischen. Lassen Sie die Farbe trocknen.

4

Malen Sie die gesamte Decke neu aus, wenn Sie mit dem Aussehen Ihrer Lackierung nicht zufrieden sind, oder wenn es so viele Scheitelpunkte gibt, dass es einfacher ist, die Decke zu bemalen, als zu versuchen, die Fehler zu beheben. Verwenden Sie eine flache Farbe, die speziell f√ľr Decken verwendet wird - diese Farbe ist fehlerverzeihend und verdeckt Unvollkommenheiten gut.

Dinge, die du brauchst

  • Stehlampen
  • Deckenfarbe
  • Farbstift
  • Farbschale
  • Farbrolle

Spitze

  • Um in Zukunft keine Schuppen zu hinterlassen, lassen Sie Ihre Walze niemals vollst√§ndig trocknen und lackieren Sie sie immer an einer nassen Stelle. Wenn Sie in ausreichend kleine Abschnitte malen, hat Ihre Vorderkante keine Zeit zum Trocknen, bevor Sie zum n√§chsten Abschnitt √ľbergehen. Planen Sie Ihre Zeit so ein, dass Sie die Deckenbemalung in einer Sitzung durchf√ľhren k√∂nnen, so dass Sie nie nasses Anstreichen trocken auftragen m√ľssen. Wenn Sie Ihrer Farbe einen Lack-Extender hinzuf√ľgen, verlangsamt sich die Trocknungszeit und die Chancen, dass sich Streifen bilden, werden verringert.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen