MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Den Griff An Einem RasenmÀher Befestigt

Schieben sie die rasenmĂ€hergriffe mit befestigungselementen und muttern, die sich mit der zeit von den vibrationen des motors lösen. Ein loser griff wackelt von seite zu seite am boden oder in der mitte und bewirkt, dass der bediener hĂ€rter arbeitet, um den genauen weg des rasenmĂ€hers zu kontrollieren. Wenn ein rasenmĂ€her draußen gelassen wird, können tau und regen...

Wie Man Den Griff An Einem RasenmÀher Befestigt


In Diesem Artikel:

Um Rost zu vermeiden, wischen Sie nach jedem Gebrauch feuchten Schmutz von einem RasenmÀhergriff ab.

Um Rost zu vermeiden, wischen Sie nach jedem Gebrauch feuchten Schmutz von einem RasenmÀhergriff ab.

Schieben Sie die RasenmĂ€hergriffe mit Befestigungselementen und Muttern, die sich mit der Zeit von den Vibrationen des Motors lösen. Ein loser Griff wackelt von Seite zu Seite am Boden oder in der Mitte und bewirkt, dass der Bediener hĂ€rter arbeitet, um den genauen Weg des RasenmĂ€hers zu kontrollieren. Wenn ein RasenmĂ€her draußen gelassen wird, können Tau und Regen auch Rost unter den Befestigungselementen verursachen, was schließlich zu Rissen im Griff fĂŒhrt. Das Befestigen des Griffs an Ihrem RasenmĂ€her dauert wenig Zeit mit meist ĂŒblichen HaushaltsgerĂ€ten.

Befestigungsschrauben

1

Stellen Sie Ihren RasenmĂ€her auf eine ebene FlĂ€che und lassen Sie ihn abkĂŒhlen, wenn Sie ihn gerade benutzen. Wischen Sie den gesamten Griff ab, einschließlich der oberen und unteren Abschnitte auf beiden Seiten und nach unten zum Deck, um die Befestigungselemente freizulegen.

2

Legen Sie eine Zange auf die Mutter an der Innenseite des Griffs, wo sie am Deck befestigt ist. Halten Sie die Mutter in Position und ziehen Sie die Schraube auf der gegenĂŒberliegenden Seite im Uhrzeigersinn mit einem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel fest. Ziehen Sie die Befestigungen auf der anderen Seite des Griffs, wo sie auf das Deck treffen, auf die gleiche Weise fest.

3

Fassen Sie die Mutter an der Innenseite des Griffs, wo sich die oberen und unteren Abschnitte treffen. Stecken Sie einen Schraubendreher in die Schraube auf der Außenseite und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, wĂ€hrend Sie die Mutter in Position halten, um sie festzuziehen. Ziehen Sie die gegenĂŒberliegende Seite der oberen und unteren Griffverbindung auf die gleiche Weise fest.

4

Ersetzen Sie fehlende Schrauben, Schrauben und Muttern durch neue und ziehen Sie sie fest.

Risse reparieren

1

Gießen Sie Isopropylalkohol auf ein Tuch und reinigen Sie grĂŒndlich einen Riss im RasenmĂ€hergriff, um RĂŒckstĂ€nde und ölige RĂŒckstĂ€nde zu entfernen.

2

DrĂŒcken Sie gleiche Mengen von zwei Röhrchen Epoxid auf eine Pappteller. Ein Schlauch enthĂ€lt einen Klebstoff und der andere einen HĂ€rter.

3

Mischen Sie die beiden Komponenten grĂŒndlich mit einem Plastikmesser. Verteilen Sie den Klebstoff in den Riss in den Griff, um es vollstĂ€ndig zu fĂŒllen. Lassen Sie das Epoxy 24 Stunden oder die empfohlene Zeit auf der Verpackung aushĂ€rten, bevor Sie den RasenmĂ€her benutzen.

Dinge, die du brauchst

  • Handtuch
  • Zange
  • Schraubendreher
  • RollgabelschlĂŒssel
  • Isopropylalkohol
  • Stoff
  • Epoxidklebstoff
  • Papier Platte
  • Plastikmesser

Tipps

  • Die genauen Befestigungselemente variieren von einem RasenmĂ€herhandgriff zum nĂ€chsten, obwohl die meisten Bolzen oder Schrauben mit Muttern fĂŒr jeden Befestigungsbereich haben.
  • Bewahren Sie einen RasenmĂ€her in einem trockenen Bereich auf, damit sich der Rost nicht bildet und der Griff bricht.

Warnung

  • Achten Sie bei der Verwendung von Epoxy darauf, dass Sie es nicht auf Ihre HĂ€nde bekommen.

Video-Guide: Montage-Anleitung FUXTEC RasenmÀher FX-RM20SA60.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen