MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Alte Gips-Decke Repariert, Die SchÀlt

UnabhĂ€ngig davon, ob sich ihre decke aufgrund einer leckage, hoher luftfeuchtigkeit oder einfach nur alterung ablöst, ist der reparaturprozess der gleiche. Sie mĂŒssen die alte farbe grĂŒndlich entfernen, die oberflĂ€che versiegeln und dann eine neue farbschicht auftragen. Bevor sie beginnen, entfernen sie alle ihre möbel aus dem raum und drapieren sie einen staub...

Wie Man Eine Alte Gips-Decke Repariert, Die SchÀlt


In Diesem Artikel:

Entfernen Sie alle abblÀtternde Farbe, bevor Sie neu streichen.

Entfernen Sie alle abblÀtternde Farbe, bevor Sie neu streichen.

UnabhĂ€ngig davon, ob sich Ihre Decke aufgrund einer Leckage, hoher Luftfeuchtigkeit oder einfach nur Alterung ablöst, ist der Reparaturprozess der gleiche. Sie mĂŒssen die alte Farbe grĂŒndlich entfernen, die OberflĂ€che versiegeln und dann eine neue Farbschicht auftragen. Bevor Sie beginnen, entfernen Sie alle Möbel aus dem Raum und drapieren Sie eine Staubfolie auf den Boden.

Vorbereitung der OberflÀche

Bevor Sie mit dem Malen beginnen, mĂŒssen Sie die OberflĂ€che so vorbereiten, dass die neue Farbe etwas zu binden hat. Stellen Sie sich auf eine Leiter und entfernen Sie die gesamte Farbe. Verwende ein 4-Zoll-Spachtelmesser, um Farbe, die fest an der OberflĂ€che haftet, abzubrechen. Halten Sie eine Walze unter dem Messer, um die fallende Farbe zu fangen. Schleifen Sie die OberflĂ€che leicht mit 80-Schleifpapier ab, um die Unebenheiten zu entfernen, und glĂ€tten Sie sie dann mit Schleifpapier der Körnung 120, um es glatt zu machen. Scheine eine Taschenlampe ĂŒber die OberflĂ€che der Decke. Unvollkommenheiten können selbst bei Tageslicht schwer zu erkennen sein. Die Taschenlampe bringt Sie auf Ihre Aufmerksamkeit, damit Sie sie abschleifen können.

Eine Unterwolle auftragen

Die Unterwolle verhindert das Auftreten von FeuchtigkeitsschĂ€den, was die Langlebigkeit Ihrer neuen Farbe deutlich erhöht. Mischen Sie 3 Teile matte Farbe und 1 Teil Wasser in einem Eimer. Verwenden Sie einen RĂŒhrstab, um es zu mischen. Dies verdĂŒnnt die Farbe fĂŒr die Verwendung als Unterwolle. Tragen Sie die verdĂŒnnte Farbe mit einem Farbroller und Nylonpinsel auf die Decke auf, so dass Sie die Kanten vollstĂ€ndig abdecken. Lassen Sie es fĂŒr mindestens sechs Stunden trocknen.

Anwenden der Farbe

Wenn Sie danach Ihre WĂ€nde streichen wollen, tragen Sie die erste Deckenfarbe mindestens 2 cm auf die Wand auf. Es ist viel einfacher, in die Deckenlinie zu schneiden, wenn Sie eine Wand malen. Tragen Sie eine Schicht Matte Farbe mit einem Roller und Nylon Pinsel auf. Matte Farbe ist die beste Wahl fĂŒr das Übermalen von alten Decken und geschĂ€lten Farben, da sie Unebenheiten auf der OberflĂ€che entschĂ€rft. Lassen Sie es ĂŒber Nacht trocknen, dann tragen Sie eine zweite Schicht auf.

Sicherheit

Sicherheit ist von grĂ¶ĂŸter Bedeutung. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. BelĂŒften Sie den Bereich grĂŒndlich. Benutze eine Trittleiter und wenn möglich, bring jemanden dazu, es fĂŒr dich zu halten, wenn du arbeitest. Tragen Sie eine Staubmaske, wenn Sie die Decke schleifen, um ein Einatmen der feinen Farbreste oder des alten Putzes zu vermeiden. Tragen Sie beim Auftragen der Schutzbrille eine Schutzbrille. Die Farbe kann tropfen, vor allem die Unterwolle, und das Eindringen in die Augen kann zu ernsthaften langfristigen SchĂ€den fĂŒhren.


Video-Guide: Deckenlampe mit Fernsteuerung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen