MenĂŒ

Zuhause

So Finden Sie Balken FĂŒr Die Verlegung Von Parkett

Bodenbalken sind die hauptstĂŒtze jedes bodens, der in ihrem haus ist. Sie werden speziell zum halten eines unterbodens eingesetzt, der dann als befestigungspunkt fĂŒr parkett, teppichböden und sogar vinyl- oder keramikfliesen verwendet wird. Bei parkettböden wird es direkt auf den untergrund montiert. Beim anbringen der...

So Finden Sie Balken FĂŒr Die Verlegung Von Parkett


In Diesem Artikel:

Finden Sie Bodenbalken, um Parkett zu nageln.

Finden Sie Bodenbalken, um Parkett zu nageln.

Bodenbalken sind die HauptstĂŒtze jedes Bodens, der in Ihrem Haus ist. Sie werden speziell zum Halten eines Unterbodens eingesetzt, der dann als Befestigungspunkt fĂŒr Parkett, Teppichböden und sogar Vinyl- oder Keramikfliesen verwendet wird. Bei Parkettböden wird es direkt auf den Untergrund montiert. Beim Anbringen des Hartholzbodens sind die NĂ€gel lang genug, um durch den Unterboden zu stechen und in die Bodenbalken einzudringen. Dadurch verbinden sich sowohl der Unterboden als auch der Parkettboden zu einer starken und stabilen Unterlage, die jahrelang wartungsfrei sein wird.

1

Setze einen Studfinder ein, um einen Balken zu finden. Die meisten Leute benutzen einen Bolzenfinder, um Bolzen durch Trockenbau zu lokalisieren, aber das gleiche Prinzip gilt, wenn man nach einem Balken im Boden sucht. Schalten Sie den Studfinder ein, legen Sie ihn auf den Boden und bewegen Sie ihn langsam in eine Richtung. Wenn ein Balken gefunden wird, piept oder blinkt er. Markieren Sie diese Stelle und fahren Sie danach mit dem nÀchsten Balken und dem Balken fort.

2

Die Leiste an den RĂ€ndern des Raums abhebeln. Sie mĂŒssen dies trotzdem tun, bevor der Boden verlegt wird. In einigen FĂ€llen können Sie einen Balken durch eine LĂŒcke im Unterboden sehen. Wenn nicht, an einer Ecke beginnen und ein kleines Loch bohren. Stellen Sie sicher, dass der Bohrer in einem Winkel in den Boden eindringt, der beim Wiedereinbau vom Formteil ĂŒberdeckt wird. Wenn der Bohrer gerade durch den Boden geht, bewegen Sie ihn ĂŒber ein paar Zentimeter und bohren Sie ein weiteres Loch. Fahren Sie fort, bis der Bohrer beginnt, sich in Massivholz zu bohren. Das ist der Bodenbalken. Bodenbalken werden normalerweise alle 16 Zoll positioniert, aber in einigen FĂ€llen werden sie 24 Zoll ĂŒberspannen. Sobald Sie den ersten gefunden haben, messen Sie 16 Zoll und bohren ein weiteres Loch. In den meisten FĂ€llen finden Sie einen anderen Balken. Wenn Sie dies nicht tun, bewegen Sie das Bit alle paar Zentimeter weiter, bis Sie einen zweiten Balken treffen. Der zweite Balken wird bestimmen, ob sie in Intervallen von entweder 16 oder 24 Zoll beabstandet sind. Sobald die korrekte Messung bestimmt ist, markieren Sie die Balken im richtigen Abstand voneinander im gesamten Raum.

3

Bohren Sie ein kleines Loch durch den Unterboden neben einem Balken, wenn Sie Zugang zum Keller oder zum Kriechkeller haben. Sie können die Balkenplatzierung in Zoll messen, unabhÀngig davon, ob es sich um 16 Zoll oder 24 Zoll handelt. Sobald ein Loch von unten gebohrt wurde, messen Sie die korrekte Menge an Inch von diesem Punkt kontinuierlich und finden Sie den Rest der Bodenbalken von oben. Markieren Sie sie, wie Sie gehen.

4

Scheine eine Taschenlampe in einem schrĂ€gen Winkel ĂŒber den Untergrund und suche den Glanz von den Nagelköpfen. Die NĂ€gel, die den Unterboden an Ort und Stelle halten, wurden alle in die Bodenbalken getrieben.

5

Klopfen Sie mit einem Hammer auf den Boden und lauschen Sie dem GerĂ€usch. Beginnen Sie an einer Ecke und tippen Sie auf den Unterboden. Ein hohles GerĂ€usch zeigt den Raum an, aber ein "dumpfes" GerĂ€usch zeigt die Anwesenheit eines Bodenbalkens an. Sobald Sie die ersten beiden Balken gefunden haben, messen Sie den Abstand zwischen ihnen, um zu bestimmen, wie weit sie getrennt sind. Setzen Sie dieses Maß ĂŒber den Boden fort und markieren Sie sie, wĂ€hrend Sie gehen.

Dinge, die du brauchst

  • Stud Finder
  • Marker
  • Stemmeisen
  • Maßband
  • Bohrer und kleiner Bohrer
  • Taschenlampe
  • Hammer

Spitze

  • Finde die Balken auf der einen Seite des Raumes und bewege dich dann auf die gegenĂŒberliegende Seite des Raumes. Sobald Sie die beiden Enden der Balken gefunden haben, fahren Sie mit kleinen NĂ€geln an jedem Ende und schlagen Sie eine Kreidelinie zwischen den NĂ€geln. Dies gibt Ihnen eine visuelle Referenz, wo jeder Balken ist.

Video-Guide: Abgesackte Holzdecke im Fachwerk ausgleichen - Deckenbalken ausgleichen und mit Rauspund verlegen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen