Men√ľ

Zuhause

So Finden Sie Einen Auftragnehmer, Um Ihr Haus Umzugestalten

Umbau ihres hauses erfordert, dass sie eine enge arbeitsbeziehung mit ihrem haus umbau auftragnehmer bilden. Diese beziehung beinhaltet die sorgfältige kommunikation ihrer vision mit einem remodeler, dessen fähigkeiten diese vision zur realität werden lassen. Ein umbauprojekt kann eine große investition in ihr haus sein, mit ergebnissen, die...

So Finden Sie Einen Auftragnehmer, Um Ihr Haus Umzugestalten


In Diesem Artikel:

Mit der Wahl des richtigen Bauunternehmers können Sie Ihr Haus vertrauensvoll umgestalten.

Mit der Wahl des richtigen Bauunternehmers können Sie Ihr Haus vertrauensvoll umgestalten.

Umbau Ihres Hauses erfordert, dass Sie eine enge Arbeitsbeziehung mit Ihrem Haus Umbau Auftragnehmer bilden. Diese Beziehung beinhaltet die sorgf√§ltige Kommunikation Ihrer Vision mit einem Remodeler, dessen F√§higkeiten diese Vision zur Realit√§t werden lassen. Ein Umbau-Projekt kann eine gro√üe Investition in Ihr Haus sein, mit Ergebnissen, mit denen Sie f√ľr die kommenden Jahre leben werden. Es kann ein schwieriger Prozess sein, einen Auftragnehmer zu finden, der gut mit Ihnen zusammenarbeiten und gleichzeitig als effizienter und zeitnaher Erbauer fungieren kann. Die richtige Kombination mit dem richtigen Bauunternehmer kann den Unterschied zwischen einem Haus, das Sie lieben, und einem, das Ihre Ziele verfehlt, ausmachen.

1

Erstellen Sie eine Liste von Auftragnehmern in Ihrer N√§he, die Experten f√ľr den Umbau sind, den Sie im Auge haben. Kontaktieren Sie lokale Handelsverb√§nde f√ľr Namen von Auftragnehmern.

2

Erkundigen Sie sich beim √∂rtlichen Better Business Bureau nach eventuellen Beschwerden gegen die Vertragspartner auf Ihrer Liste. Beachten Sie, dass Beschwerden nicht immer korrekte Darstellungen der Arbeit des Auftragnehmers darstellen und unbegr√ľndet sein k√∂nnen. Rufen Sie die Agentur in Ihrem Land an, die f√ľr die Vergabe von Bauauftr√§gen zust√§ndig ist, um auch auf Beschwerden zu pr√ľfen. Die BBB sollte Kontaktinformationen f√ľr die genaue staatliche Stelle zu √ľberpr√ľfen haben. Entfernen Sie von Ihrer Auftragnehmerliste alle Auftragnehmer, die in der Vergangenheit Beschwerden hatten.

3

Wenden Sie sich an die auf Ihrer Liste verbliebenen Auftragnehmer, um einen Termin f√ľr einen Termin zu vereinbaren, bei dem Sie sich √ľber Ihren Umbau informieren k√∂nnen. Erstellen Sie eine Checkliste mit Fragen, die Sie dem Auftragnehmer w√§hrend des Meetings stellen m√∂chten. Suchen Sie nach Informationen √ľber seine Gesch√§ftsgeschichte. Fragen Sie, wie lange er im Gesch√§ft ist, welche Art von Beziehung er mit der √∂rtlichen Baugemeinschaft hat, wenn er eine Liste von Referenzen hat, die Sie kontaktieren k√∂nnen und ob er f√ľr die Arbeit ausreichend versichert ist. Finden Sie heraus, ob der Auftragnehmer √§hnliche Umbauma√ünahmen erfolgreich abgeschlossen hat und wie viel Zeit f√ľr die Fertigstellung ben√∂tigt wird. Erhalten Sie einen ersten Kostenvoranschlag von jedem Vertragspartner sowie m√∂gliche Start- und Endtermine.

4

√úberpr√ľfen Sie die Anmeldeinformationen und Referenzen des Auftragnehmers. Finden Sie heraus, welche Zertifizierungsprogramme der Auftragnehmer durchlaufen hat und zu welchen Umbau- und Bauherrenverb√§nden er geh√∂rt. Kontaktieren Sie die Organisationen zur √úberpr√ľfung. Kontaktieren Sie alle Referenzen f√ľr Informationen √ľber die Arbeit des Auftragnehmers. Stellen Sie spezifische Fragen bez√ľglich der Arbeitsleistung, wie z. B. Aktualit√§t, Budgeteinhaltung und Kommunikationsf√§higkeit, wenn Sie das Aussehen des gew√ľnschten Referenzeigent√ľmers erstellen.

5

Vergleichen Sie die Informationen, die Sie √ľber jeden Vertragsnehmer erhalten haben, den Sie getroffen haben. Stellen Sie einen Auftragnehmer mit nachgewiesener Erfolgsbilanz in Bezug auf Ihren speziellen Umbaubedarf ein. W√§hlen Sie einen Auftragnehmer aus, mit dem Sie sich wohl f√ľhlen und mit dem Sie Ihre Vision effektiv kommunizieren k√∂nnen. Bekommen Sie einen Vertrag von dem Renovierer Ihrer Wahl und untersuchen Sie ihn sorgf√§ltig. Achten Sie genau darauf, welche Arbeit der Auftragnehmer f√ľr Sie √ľbernimmt. Sobald Sie mit dem Vertrag zufrieden sind, unterschreiben Sie ihn.

Spitze

  • Oft ist Mundpropaganda die beste Empfehlung; fragen Sie Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn, die k√ľrzlich Renovierungen an ihren H√§usern durchgef√ľhrt haben, wenn sie mit der Arbeit des Auftragnehmers zufrieden sind, und kontaktieren Sie diese Auftragnehmer f√ľr ein Interview.

Video-Guide: Rechtskonformes E-Mail-Marketing. Mit Klick-Tipp..

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen