Men├╝

Zuhause

Wie Man Eine Kalifornien Quitclaim Tat Ausf├╝llt

Quitclaim-urkunden geben den eigentumstitel eines neuen eigent├╝mers frei oder entfernen einen eigent├╝mer, indem sie das formular ausf├╝llen und im b├╝ro des county recorders einreichen.

Wie Man Eine Kalifornien Quitclaim Tat Ausf├╝llt


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kimberlee Leonard; Aktualisiert am 21. Juni 2017

Wie man eine Kalifornien quitclaim Tat ausf├╝llt

Wie man eine Kalifornien quitclaim Tat ausf├╝llt

In Kalifornien ist eine Quitclaim-Urkunde ein rechtsg├╝ltiges Dokument, das zur ├ťbertragung des Eigentums an Immobilien verwendet wird. Wie der Name schon sagt, erlaubt der Quitclaim einem Besitzer, seinen Anspruch auf das Haus zu beenden. Quitclaims werden normalerweise verwendet, wenn man Eigentum vergibt. Sie k├Ânnen auch einen Quitclaim verwenden, um Ihrer Tat einen Namen hinzuzuf├╝gen oder einen Namen zu entfernen. Das Verfassen und Ausf├╝llen einer Quitclaim-Urkunde erfolgt h├Ąufig bei Transaktionen privater Parteien, bei denen keine Partei eine rechtliche Vertretung hat.

Best├Ątigen Sie eine Quitclaim-Urkunde als geeignet

Eine Quitclaim-Tat ist nicht immer die beste Option. Der Prozess f├╝r die Durchf├╝hrung einer Tat ist der gleiche, aber der Zweck hinter der Verwendung der Tat macht einen Unterschied. Quitclaim-Urkunden werden normalerweise in Familiensituationen verwendet, in denen eine Partei einige oder alle Rechte an der Immobilie freigibt. Es bestehen keine Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che f├╝r das Eigentum wie etwa die Freigabe oder Offenlegung aller m├Âglichen Pfandrechte, Belastungen oder unangemessenen Eigentumsrechte.

Aufgrund des Vertrauens, das in einer Quitclaim-Tat ben├Âtigt wird, werden diese normalerweise zwischen Ehepartnern oder Eltern oder Gro├čeltern gegen├╝ber Erben ausgef├╝hrt. Wenn jedoch Steuerfragen oder Fragen zu den implizierten Garantien bestehen, ist eine Schenkungsurkunde oder eine ├ťbertragung auf Todesfall (TOD) m├Âglicherweise eine bessere Option. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an einen Steuerberater oder einen Anwalt, bevor Sie eine Quitclaim-Urkunde einreichen.

Schlie├če die Quitclaim-Urkunde ab

Laden Sie ein Quitclaim-Formular von der Website Ihres Bezirksschreibers herunter oder fordern Sie ein Formular von einem ├Ârtlichen Anwalt, Immobilienmakler oder B├╝rofachgesch├Ąft an. Stellen Sie sicher, dass Sie die Paketnummer des Assessors (APN) auf dem Formular haben. Sie k├Ânnen es auf Ihrer Grundsteuer Rechnung finden.

Identifizieren Sie die Eigenschaft auf dem Quitclaim-Formular, indem Sie den APN zusammen mit anderen Objektdetails angeben, einschlie├člich der Beschreibung der Stadt, des Bezirks und des rechtlichen Eigentums. Kopieren Sie die Beschreibung auf der aktuellen Urkunde, falls verf├╝gbar.

Die Quitclaim-Urkunde listet den rechtlichen Namen des Konzessionsgebers auf dem Formular auf. Der Konzessionsgeber ist die Person, die das Eigentum an der Immobilie ├╝bertr├Ągt. Wenn mehrere Besitzer vorhanden sind, listen Sie alle Verleiher auf. Der Empf├Ąnger erh├Ąlt das Eigentum. Schreiben Sie den rechtlichen Namen des Empf├Ąngers sowie die Art und Weise, wie der Titel genommen wird - Jim J. Doe, ein einzelner Mann zum Beispiel. Nur der Konzessionsgeber unterzeichnet die Quittungsurkunde und unterschreibt vor einem Notar.

Andere erforderliche Dokumente und Ablage

Einige Transaktionen sind von Steuern befreit. ├ťbertragungen zwischen Gatten, Eltern und Kindern, Gro├čeltern zu den Enkeln oder als Geschenke sind ausgenommen. Eine Vererbung oder Platzierung einer Immobilie in eine Treuhandgesellschaft oder LLC sind ebenfalls steuerfreie Transaktionen.

Hinweis: Das maximal zul├Ąssige Geschenk pro Jahr f├╝r den Internal Revenue Service betr├Ągt 14.000 US-Dollar. Alles ├╝ber diesem Wert ist steuerpflichtig.

Wenn die ├ťbertragung steuerbefreit ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung ├╝ber steuerbefreite Transaktionen vom B├╝ro des Schreibers. Sollte die ├ťberweisungssteuer anfallen, berechnen Sie den Betrag basierend auf dem Wert der Immobilie. Das B├╝ro des Bezirksschreibers verf├╝gt ├╝ber Ressourcen, um die korrekte Steuer zu ermitteln und zu bewerten.

Legen Sie die Urkunde im B├╝ro des Bezirksschreibers zusammen mit einem Vorl├Ąufigen Eigent├╝merschaftsbericht und der anwendbaren Mitteilung ├╝ber eine Steuerbefreiung oder Steuerbefreiung ab.

Aufnahmegeb├╝hren variieren zwischen Landkreisen, sind aber im ganzen Land ├Ąhnlich. Das San Francisco Office des Assessor-Recorders berechnet 15 US-Dollar f├╝r die erste Seite und 3 US-Dollar f├╝r jede weitere Seite. Der Vorl├Ąufige Eigent├╝merschaftsbericht kostet weitere 20 US-Dollar.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen