Menü

Zuhause

Wie Man Einen Großen Swimmingpool Füllt

Einige der schönsten kindheitserinnerungen drehen sich um die zeit auf und im wasser. Seen, teiche und vor allem schwimmbäder bieten endlose trainingsstunden, gemeinsame familienzeit und die möglichkeit einfach spaß zu haben, wie ein kind. Bevor sie sich und ihre familie verwöhnen, stellen sie jedoch sicher, dass der pool...

Wie Man Einen Großen Swimmingpool Füllt


In Diesem Artikel:

Ein richtig gefüllter und gepflegter Pool bringt allen Freude.

Ein richtig gefüllter und gepflegter Pool bringt allen Freude.

Einige der schönsten Kindheitserinnerungen drehen sich um die Zeit auf und im Wasser. Seen, Teiche und vor allem Schwimmbäder bieten endlose Trainingsstunden, gemeinsame Familienzeit und die Möglichkeit einfach Spaß zu haben, wie ein Kind. Bevor Sie sich und Ihre Familie verwöhnen, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass der Pool voll Wasser ist. Eine einfache Aufgabe, es erfordert wenig mehr als einen Schlauch und Wasser - und viel Wasser, wenn der Pool sehr groß ist. Es sind die kleinen Aufgaben, die eine Auffüllung begleiten, die den Pool bereit machen.

1

Ziehen Sie die Spreizdübel von den Skimmer- und Wandrückläufen des Pools, wenn der Pool winterfest war. Befestigen Sie die richtigen Beschläge an ihrer Stelle. Neue Pools, die bereit zum Befüllen sind, benötigen diesen Schritt nicht.

2

Montieren und verbinden Sie die Unterwasserleuchten, das Filtersystem, die Heizung, die Pumpe und anderes Betriebszubehör des Pools. Installieren Sie die Ablassschrauben in den Filter, die Pumpe, die Heizung und andere Gegenstände wie zutreffend. Wegen der großen Unterschiede in den Produkten, Stilen und Verfahren, konsultieren Sie die Produktanweisungen für spezifische Anleitungen.

3

Schließen Sie einen Gartenschlauch an Ihren Außenhahn an. Ziehen Sie den Schlauch quer zu Ihrem Schwimmbecken, achten Sie darauf, dass er nicht in der Nähe von elektrischen Leitungen und Steckern ist und dass er sicher vor Fahrzeugen, Rasenmähern und anderen Gefahrenquellen ist. Bestellen Sie alternativ Wasser aus einem Poolwasserservice und führen Sie die Leitung von dem auf der Straße oder Auffahrt zu Ihrem Pool geparkten Fahrzeug aus.

4

Füllen Sie Ihren Pool, bis das Wasser etwa die Mitte eines Oberflächenskimmers erreicht und den Wasserfilter des Pools leicht bedeckt. Dies kann von einigen Stunden bis zu einigen Tagen dauern, je nachdem, ob Sie einen Gartenschlauch benutzen oder Ihr Wasser geliefert bekommen haben. Wasserlieferdienste tragen ungefähr 6.000 Gallonen gleichzeitig und benötigen ungefähr 30 Minuten, um das Wasser auszupumpen. Teilen Sie die Kapazität Ihres Pools um 6.000, um eine Schätzung zu erhalten. Ein wenig mehr Zeit für die Schlauchkonfiguration ist ebenfalls erforderlich.

5

Reinigen Sie den Boden des Pools mit einem langstieligen Pinsel. Entfernen Sie Blätter und große Trümmer. Schrubben Sie die Wände, wenn der Wasserspiegel ansteigt, um Algen, Schmutz und andere Verunreinigungen zu lösen. Ein neuer Pool wird jedoch wahrscheinlich nicht gereinigt werden müssen.

6

Schließen Sie das Poolfiltersystem und anderes Zubehör an, sobald der Wasserstand die Filtereinlässe erreicht. Pumpe auffüllen oder den Anweisungen des Pumpenherstellers folgen. Überprüfen Sie alle Verbindungen auf Lecks. Halten Sie Ihre Hand über die Einlass- und Auslassschläuche, um auf Saug- und Blaskraft zu prüfen. Schalten Sie das Gerät sofort aus und beheben Sie das Problem, wenn Sie keinen Wasserdruck von den Einlässen spüren.

7

Schock das Wasser, was auf den Prozess der Super-Chlorierung des Wassers bezieht. Typischerweise sind 3 Pfund Schock, gelöst in einem 5-Gallonen Eimer Wasser und ausgestrahlt entlang des gesamten Pool-Umfangs ausreichend für eine Poolgröße von 35.000 Gallonen. Befolgen Sie die Produktempfehlungen für bestimmte Mengen.

8

Testen und justieren Sie den pH-Wert des Schwimmbeckens, die Gesamtalkalinität und andere Maßnahmen, wie von Ihrem Pool-Testkit empfohlen. Ein Pool-Fachgeschäft kann Wasserfragen in Ihrer Nähe vorschlagen. Beobachten Sie diese Werte zusammen mit dem Chlor während der Poolsaison. Chlor sollte 1 bis 3 Teile pro Million betragen und der pH sollte zwischen 7,4 und 7,6 gehalten werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Pool-Testkit oder Poolspezialisten.

Dinge, die du brauchst

  • Langstieliger Pinsel
  • Gartenschlauch
  • Pool Wasser Testkit
  • Chlor Schock
  • 5-Gallonen-Eimer
  • Pool Chemikalien, je nach Bedarf

Spitze

  • Vermeiden Sie es, in einem leeren Becken zu laufen, sei es in der Erde oder auf dem Boden. Halten Sie auch Haustiere und andere Gegenstände aus dem Pool. Pools sind sehr zerbrechlich, wenn sie leer sind und reißen oder kollabieren können. Selbst ein Nadelloch in der Beckenauskleidung kann zu einem eventuellen Versagen des Pools führen.

Video-Guide: Poolbau mit Styropor-Schalsteinen kompletter Prozess im Video.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen