MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen Verstoß Gegen Mietvertrag Einreicht

Wenn ein vermieter einen mietvertrag verletzt, indem er keine reparaturen durchfĂŒhrt, in die privatsphĂ€re des mieters eindringt oder anderweitig die bedingungen des mietvertrags verletzt, können mieter finanzielle schĂ€den und enormen stress erleiden. Das kalifornische gesetz erlaubt es den mietern, klagen in einem gericht fĂŒr geringfĂŒgige forderungen einzureichen, wenn ihre schĂ€den weniger als 2.000 dollar betragen. Sie


Wie Man Einen Verstoß Gegen Mietvertrag Einreicht


In Diesem Artikel:

MietvertrÀge sind rechtlich bindende VertrÀge.

MietvertrÀge sind rechtlich bindende VertrÀge.

Wenn ein Vermieter einen Mietvertrag verletzt, indem er keine Reparaturen durchfĂŒhrt, in die PrivatsphĂ€re des Mieters eindringt oder anderweitig die Bedingungen des Mietvertrags verletzt, können Mieter finanzielle SchĂ€den und enormen Stress erleiden. Das kalifornische Gesetz erlaubt es den Mietern, Klagen in einem Gericht fĂŒr geringfĂŒgige Forderungen einzureichen, wenn ihre SchĂ€den weniger als 2.000 Dollar betragen. Sie brauchen keinen Anwalt fĂŒr kleine AnsprĂŒche Gericht und viele Kreise bieten "Selbsthilfe" Formulare fĂŒr die Einreichung von gemeinsamen Klagen.

1

Kontaktieren Sie Ihren Vermieter schriftlich ĂŒber die Vertragsverletzung. Insbesondere, wenn Sie noch in der Mieteinheit leben, kann das Problem schneller gelöst werden, wenn Sie vor der Klage mit Ihrem Vermieter sprechen. Durch schriftliches Kontaktieren des Vermieters erstellen Sie darĂŒber hinaus eine schriftliche Aufzeichnung des Problems. Senden Sie den Brief per Einschreiben, RĂŒckschein angefordert.

2

Legen Sie eine Zivilklage bei einem Gericht fĂŒr geringfĂŒgige Forderungen in der Grafschaft ein, in der sich die Immobilie befindet. Eine Zivilklage ist die Klage, die eine Klage einleitet. Der Sachbearbeiter kann Ihnen die Formulare zur VerfĂŒgung stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre spezifischen Beschwerden angeben. Wenn Sie ein Problem in der Klage nicht benennen, können Sie möglicherweise spĂ€ter nicht mehr dazu aufgefordert werden. Dienen Sie Ihrem Vermieter mit einer Kopie der Beschwerde. In den meisten Bezirken dient der Sheriff Ihrem Vermieter gegen eine zusĂ€tzliche GebĂŒhr.

3

An allen Anhörungen teilnehmen und Konferenzen planen. Es kann mehrere Monate dauern, bis Ihr Fall in den Prozesskalender aufgenommen wird. Wenn Sie jedoch nicht erscheinen, kann Ihre Klage abgewiesen werden. PrĂ€sentieren Sie alle Beweise, einschließlich Augenzeugen und Dokumente. Ihr Vermieter wird die Zeugen ĂŒberprĂŒfen können. Wenn Sie gewinnen, wird der Richter ein Urteil gegen Ihren Vermieter einreichen, das angibt, wie viel Geld er zu zahlen hat.

Tipps

  • Sie benötigen möglicherweise die UnterstĂŒtzung eines Anwalts oder einer Inkassoagentur, um Geld zu sammeln, das Ihnen nach Ihrem Gewinn zugesprochen wird. Ein Urteil nimmt nicht automatisch das Geld von Ihrem Vermieter. Der Vermieter muss wĂ€hlen, ob Sie zahlen möchten oder Sie mĂŒssen die rechtlichen Verfahren zur Eintreibung des Geldes befolgen.
  • HĂ€ufige KlagegrĂŒnde bei Klagen gegen Vermieter sind unter anderem die NichtrĂŒckgabe der Kaution und der Schaden am Eigentum des Mieters aufgrund fehlender rechtzeitiger Reparaturen seitens des Vermieters.

Warnung

  • Wenn Sie glauben, dass Ihr Schaden 2.000 $ ĂŒbersteigt, sollten Sie einen Mieterrechtsanwalt einstellen. Wenn Sie gewinnen, könnte der Vermieter verpflichtet sein, Ihre Anwaltskosten zu bezahlen.

Video-Guide: Kamann: Schulleiter verunglimpft Bundestagsabgeordnete der AfD - RegierungsprÀsidentin handelt nicht.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen