MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Den Aufstieg Und Das Treppensteigen Abbildet

FĂŒr eine normale gerade treppe in einer residenz betrĂ€gt die maximale treppensteighöhe 7 3/4 zoll und die minimale profiltiefe 10 zoll. Die setzstufe ist der vertikale teil einer stufe, und eine stufe ist der horizontale teil, auf dem sie laufen. Um zu berechnen, wie viele tragegurte benötigt werden, messen sie die boden-zu-boden-höhe in...

Wie Man Den Aufstieg Und Das Treppensteigen Abbildet


In Diesem Artikel:

Kennen Sie die maximal erlaubte Steighöhe, um den Anstieg und den Lauf der Treppe zu bestimmen.

Kennen Sie die maximal erlaubte Steighöhe, um den Anstieg und den Lauf der Treppe zu bestimmen.

FĂŒr eine normale gerade Treppe in einer Residenz betrĂ€gt die maximale Treppensteighöhe 7 3/4 Zoll und die minimale Profiltiefe 10 Zoll. Die Setzstufe ist der vertikale Teil einer Stufe, und eine Stufe ist der horizontale Teil, auf dem Sie laufen. Um zu berechnen, wie viele Tragegurte benötigt werden, messen Sie die Höhe von Boden zu Boden in Zoll und teilen Sie die Höhe dann durch 7 3/4. Das Ergebnis wird wahrscheinlich ein Bruch sein, also immer aufrunden. Es gibt immer eine Trittstufe weniger als Steigungen in einer Treppe. Der horizontale Gesamtabstand der Treppe ist die Anzahl der zusammengesetzten LaufflĂ€chen.

Verifiziere deine Zahlen

ÜberprĂŒfen Sie Ihre Berechnung, indem Sie die Anzahl der erforderlichen Steigleitungen in die Höhe von Boden zu Boden (in Zoll) einteilen. Das Ergebnis wird 7 3/4 Zoll oder weniger betragen. Wenn es mehr als 7 3/4 Zoll ist, ĂŒberprĂŒfen Sie Ihre Arbeit erneut. Wenn Sie ein Midlanding haben, zĂ€hlen Sie dies als eines der LaufflĂ€chen. GemĂ€ĂŸ dem Internationalen Wohngesetz von 2012 darf die Variation in jeder der Steigrohrhöhen 3/8 Zoll nicht ĂŒberschreiten, aber sie sollten so gleich wie möglich gehalten werden, wenn sie gebaut werden, so dass die Leute nicht stolpern.

Winder Treppen

Die Berechnung der Anzahl der Steig- und Trittstufen fĂŒr die Windertreppen erfolgt auf die gleiche Weise. Windertreppen, die eine Kurve mit tortenförmigen LaufflĂ€chen bilden, haben die gleichen Anforderungen an Steigrohrhöhe wie gerade Treppen. Die Profiltiefe variiert aufgrund der orthogonalen Form; Die kleinste Dimension innerhalb der Kurve sollte nicht kleiner als 6 Zoll sein. In der Mitte zwischen der Innen- und Außenseite der Treppe sollte ein Minimum von 10 Zoll sein.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen