Men├╝

Zuhause

Wie Man Hohe Grundsteuern Bek├Ąmpft

Jedes jahr ist das ├Ârtliche assessorb├╝ro daf├╝r zust├Ąndig, hauseigent├╝mern ihre grundsteuer zu ├╝bersenden. Die einnahmen aus diesen steuern werden dann zur finanzierung einer vielzahl von ├Âffentlichen diensten, projekten und standorten in der gesamten gemeinde verwendet. W├Ąhrend es ihre verantwortung als hauseigent├╝mer ist, ihre steuern rechtzeitig zu bezahlen...

Wie Man Hohe Grundsteuern Bek├Ąmpft


In Diesem Artikel:

Ein hoher Steuersatz oder Sch├Ątzwert f├╝hrt zu h├Âheren Grundsteuern.

Ein hoher Steuersatz oder Sch├Ątzwert f├╝hrt zu h├Âheren Grundsteuern.

Jedes Jahr ist das ├Ârtliche Assessorb├╝ro daf├╝r zust├Ąndig, Hauseigent├╝mern ihre Grundsteuer zu ├╝bersenden. Die Einnahmen aus diesen Steuern werden dann zur Finanzierung einer Vielzahl von ├Âffentlichen Diensten, Projekten und Standorten in der gesamten Gemeinde verwendet. W├Ąhrend es Ihre Verantwortung als Hauseigent├╝mer ist, Ihre Steuern rechtzeitig jedes Jahr zu zahlen, gibt es eine Weise, in der Sie hohe Grundsteuern bestreiten k├Ânnen.

1

├ťberpr├╝fen Sie Ihre Immobiliensteuerrechnung. Sie m├╝ssen m├Âglicherweise online zur Website des Beurteilers gehen, um Informationen ├╝ber den aktuellen Steuersatz und den Sch├Ątzwert Ihrer Immobilie zu erhalten. Vergleichen Sie diese Zahlen mit Ihren Steuerrechnungen aus fr├╝heren Jahren. Denken Sie daran, dass Ihre hohe Steuerrechnung das Ergebnis einer Erh├Âhung des veranschlagten Wertes Ihrer Immobilie oder einer h├Âheren Steuerrate sein kann, also achten Sie genau auf diese Zahlen, wenn Sie Ihre Rechnungen ├╝berpr├╝fen. Der auf Ihrer Rechnung angegebene Wert kann der gesamte oder ein Prozentsatz des gesch├Ątzten Marktwerts Ihrer Immobilie sein. Lesen Sie die Informationen auf der Rechnung aufmerksam durch, um mehr dar├╝ber zu erfahren, wie dieser Betrag berechnet wird.

2

Pr├╝fen Sie, ob Sie f├╝r eine Steuerbefreiung in Frage kommen, wenn die hohen Grundsteuern auf eine Erh├Âhung des Steuersatzes zur├╝ckzuf├╝hren sind. Eine Steuerbefreiung hilft Ihnen, Ihre Steuern zu senken, indem Sie einen Teil Ihres gesch├Ątzten Wertes abziehen. Jeder Staat bietet verschiedene Ausnahmeregelungen an, aber am h├Ąufigsten sind solche f├╝r qualifizierte Senioren, Veteranen und behinderte Menschen. Ihre Rechnung sollte einige Informationen ├╝ber die Beantragung einer Ausnahme oder die Telefonnummer f├╝r das Amt Ihres Bezirksbeurteilenden enthalten. Wenn der Wert Ihres Hauses von fr├╝heren Jahren erheblich gestiegen ist oder h├Âher als der Verkaufspreis Ihres Hauses ist, m├╝ssen Sie weitere Untersuchungen durchf├╝hren.

3

Wenden Sie sich an Ihr ├Ârtliches Assessorb├╝ro. In jedem Landkreis gibt es unterschiedliche Richtlinien, die den Eigent├╝mern bei der L├Âsung ihrer steuerlichen Probleme helfen. Bitten Sie den Sachbearbeiter, Ihre Immobilien- und Steuerinformationen zu ├╝berpr├╝fen. ├ťberpr├╝fen Sie, welche Datens├Ątze und Formulare Sie bei Bedarf einreichen m├╝ssen, um Ihre Verm├Âgenssteuern ├╝berpr├╝fen zu lassen. Denken Sie daran, dass es Fristen gibt, bis zu denen Sie Ihre formelle Beschwerde oder Ihren Pr├╝fungsantrag einreichen m├╝ssen.

4

Erhalten Sie eine Beurteilung von einem lizenzierten Profi. Sammeln Sie die neuesten Immobilienverkaufsinformationen ├╝ber ├Ąhnliche H├Ąuser in Ihrer Region, um festzustellen, ob der Wert Ihres Hauses korrekt ist. Wenn es ungenau ist, kann diese Information als Beweis verwendet werden. Obwohl Sie m├Âglicherweise in der Lage sind, Immobiliendaten zu verwenden, die ├╝ber Online-Quellen wie Zillow oder Ihr Assessorb├╝ro verf├╝gbar sind, um Ihre eigenen Recherchen durchzuf├╝hren, erhalten Sie zuverl├Ąssigere Informationen, indem Sie eine Beurteilung erhalten. Lizenzierte Gutachter sind besser ausgestattet, um den Wert Ihres Hauses basierend auf seinem Zustand, Standort und Merkmalen zu bestimmen. Ihr Immobilienmakler oder Ihr Hypothekenunternehmen kann Sie m├Âglicherweise an einen erfahrenen Gutachter in Ihrer N├Ąhe verweisen. Denken Sie daran, dass Gutachter in der Regel ein paar hundert Dollar f├╝r ihre Dienste verlangen.

5

Beantragen Sie eine formelle ├ťberpr├╝fung Ihrer Grundsteuern. Befolgen Sie die Anweisungen des Assessor's Office. Denken Sie daran, dass das ├ťberpr├╝fungsverfahren die Teilnahme an einer formellen Anh├Ârung beinhalten kann, um Ihre Beschwerde zu diskutieren und Ihre Beweise zu demonstrieren. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie einige Wochen warten, bis Sie eine Antwort vom ├ťberpr├╝fungsausschuss erhalten.


Video-Guide: Die Macht um Acht (4).

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen