MenĂŒ

Garten

Wie Man RĂŒben Befruchtet

RĂŒben, mit vitaminen und nĂ€hrstoffen gefĂŒllte wurzelgemĂŒse, sind in der kĂŒche vielseitig einsetzbar. RĂŒbenwurzeln sind eine ausgezeichnete ergĂ€nzung zu suppen und eintöpfen, und die grĂŒns bieten krĂ€ftigen geschmack, wenn sie gedĂŒnstet oder sautiert werden. Die grĂŒns haben auch zierwert, wenn sie als eine grenzpflanze in der nĂ€he eines bĂŒrgersteigs oder eines blumenbeetes angebaut werden. Um das zu bekommen


Wie Man RĂŒben Befruchtet


In Diesem Artikel:

RĂŒben benötigen Phosphor, um große Wurzeln zu bilden.

RĂŒben benötigen Phosphor, um große Wurzeln zu bilden.

RĂŒben, mit Vitaminen und NĂ€hrstoffen gefĂŒllte WurzelgemĂŒse, sind in der KĂŒche vielseitig einsetzbar. RĂŒbenwurzeln sind eine ausgezeichnete ErgĂ€nzung zu Suppen und Eintöpfen, und die GrĂŒns bieten krĂ€ftigen Geschmack, wenn sie gedĂŒnstet oder sautiert werden. Die GrĂŒns haben auch Zierwert, wenn sie als eine Grenzpflanze in der NĂ€he eines BĂŒrgersteigs oder eines Blumenbeetes angebaut werden. Um die grĂ¶ĂŸten und schmackhaftesten RĂŒben in Ihrem Hausgarten zu erhalten, verbessern Sie Ihren Boden mit nĂ€hrstoffreichem DĂŒnger vor und nach dem Pflanzen.

1

Verbreiten Sie 2 bis 4 Zoll kompostierten organischen Materials ĂŒber 100 Quadratfuß Boden.

2

Tragen Sie 2 bis 4 Tassen AllzweckdĂŒnger wie 10-10-10, 10-20-10 oder 16-16-8 pro 100 Quadratfuß auf.

3

Arbeite den DĂŒnger und das organische Material mit einer Schaufel in die oberen 6 cm des Bodens und pflanze dann die RĂŒben.

4

RĂŒben sechs Wochen nach dem Auflaufen erneut dĂŒngen. Verwenden Sie 1/3 Tasse eines stickstoffbasierten DĂŒngers, wie 34-0-0 oder 21-0-0, fĂŒr jede 10-Fuß-Reihe. Mischen Sie den DĂŒnger in den Boden neben jeder Pflanze.

Dinge, die du brauchst

  • Kompostierte organische Substanz
  • AllzweckdĂŒnger
  • Schaufel

Spitze

  • Bedecken Sie den Boden mit einer Schicht Mulch, wie BlĂ€tter oder HolzspĂ€ne, um RĂŒben vor Unkraut und SchĂ€dlingen zu schĂŒtzen.

Warnung

  • Gib den RĂŒben nicht zu viel DĂŒnger. ÜbermĂ€ĂŸiger DĂŒnger belastet die Pflanzen und schwĂ€cht sie.

Video-Guide: Saatgut gewinnen aus dem eigenen Garten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen