MenĂŒ

Garten

Wie Man Gardenia Radicans Befruchtet

Schleichende oder zwergartige gardenie (gardenia jasminoides "radicans") ist ein bodendecker, der alle zutreffenden kĂ€stchen anpasst, um ihn zu einer eleganten ergĂ€nzung fĂŒr ihren garten zu machen. Diese nicht-invasive pflanze wĂ€chst zu höhen von 1 bis 2 fuß und breitet sich auf eine breite von 2 bis 3 fuß in voller bis teilweise sonne aus. Es ist eine zarte staude, die normalerweise...

Wie Man Gardenia Radicans Befruchtet


In Diesem Artikel:

Gardenia Radicans produziert weiße, sehr duftende BlĂŒten.

Gardenia Radicans produziert weiße, sehr duftende BlĂŒten.

Schleichende oder zwergartige Gardenie (Gardenia jasminoides "Radicans") ist ein Bodendecker, der alle zutreffenden KĂ€stchen anpasst, um ihn zu einer eleganten ErgĂ€nzung fĂŒr Ihren Garten zu machen. Diese nicht-invasive Pflanze wĂ€chst zu Höhen von 1 bis 2 Fuß und breitet sich auf eine Breite von 2 bis 3 Fuß in voller bis teilweise Sonne aus. Es ist eine zarte Staude, die normalerweise die Winter in den Sunset Climate Zones 6 bis 24 ĂŒbersteht - oder an einem Ort, wo die Wintertemperaturen im Winter ĂŒber 15 Grad Celsius bleiben. Weiße, wachsige BlĂŒten mit einem Durchmesser von 1 Zoll zieren die Pflanze im FrĂŒhsommer und geben einen berauschenden, sĂŒĂŸen Duft in die Nachtluft, wĂ€hrend kleine, dunkelgrĂŒne BlĂ€tter das ganze Jahr ĂŒber problematische Flecken in Ihrer Landschaft hinterlassen.

1

Bewerben 1/2 Pfund 5-15-10 DĂŒnger um die Basis Ihrer Gardenia Pflanzen im zeitigen FrĂŒhjahr, wenn neues Wachstum zum ersten Mal erscheint. Den DĂŒnger mit einem Gartenrechen oder einer Kelle in die oberen 4 bis 6 cm des Bodens einarbeiten.

2

Wiederholen Sie dies im Hochsommer und im SpÀtsommer, um gesundes Wachstum zu fördern.

3

Sorgen Sie wĂ€hrend der Saison fĂŒr zusĂ€tzlichen DĂŒnger - wie Fischemulsion oder wasserlöslicher DĂŒnger fĂŒr sĂ€urebetonte Pflanzen - je nach Bedarf. Mangel an Wachstum, vergilbte BlĂ€tter oder allgemeiner Gesundheitszustand können darauf hinweisen, dass Ihre Gardenien zusĂ€tzliche Nahrung benötigen.

Dinge, die du brauchst

  • DĂŒnger, 5-15-10
  • Wasserlöslicher DĂŒnger
  • Gartenrechen
  • Kelle

Tipps

  • Gardenien in feuchten, gut durchlĂ€ssigen Böden mit einem pH-Wert von 5,0 bis 5,5 wachsen lassen
  • Wasser Gardenien tief ein- oder zweimal wöchentlich, um den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten.
  • Die KulturvarietĂ€t Radicans Variegata hat die gleichen kulturellen Anforderungen und bietet hellgrĂŒne, weiß hervorgehobene BlĂ€tter.

Warnung

  • DĂŒngen Sie nicht Gardenien im Herbst, da dies eine SpĂŒlung von neuem Wachstum fördert und es anfĂ€llig fĂŒr WinterschĂ€den macht, wenn die Temperaturen unter 20 Grad Fahrenheit fallen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen