MenĂŒ

Garten

Wie Man Evergreens Eiben Befruchtet

AbhĂ€ngig von der sorte sind immergrĂŒne eiben (taxus spp.) typischerweise zwischen den pflanzenhĂ€rtezonen 4 und 9 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart. Eine gesunde, reife eibe kann oft ohne dĂŒngung auskommen. Eine jĂŒngere pflanze profitiert jedoch von den zusĂ€tzlichen nĂ€hrstoffen, die im dĂŒnger gefunden werden, um krĂ€ftiges wachstum zu stimulieren. Anfang


Wie Man Evergreens Eiben Befruchtet


In Diesem Artikel:

ImmergrĂŒne Eiben können von jĂ€hrlichen DĂŒngeranwendungen profitieren.

ImmergrĂŒne Eiben können von jĂ€hrlichen DĂŒngeranwendungen profitieren.

AbhĂ€ngig von der Sorte sind immergrĂŒne Eiben (Taxus spp.) Typischerweise zwischen den PflanzenhĂ€rtezonen 4 und 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Eine gesunde, reife Eibe kann oft ohne DĂŒngung auskommen. Eine jĂŒngere Pflanze profitiert jedoch von den zusĂ€tzlichen NĂ€hrstoffen, die im DĂŒnger gefunden werden, um krĂ€ftiges Wachstum zu stimulieren. Beginnen Sie das zweite Jahr nach der Pflanzung, dĂŒngen Sie einmal im Jahr eine immergrĂŒne Eibe, bevor sie im spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling neues Wachstum hervorbringt.

1

Streue einen stickstoffreichen DĂŒnger wie 16-8-8 um die Basis einer immergrĂŒnen Eibe, beginnend etwa 4 cm vom Stamm entfernt. Die Zahlen geben an, dass die ProzentsĂ€tze die ProzentsĂ€tze von Stickstoff, Phosphor und Kalium in dem Produkt angeben. Verbreiten Sie es gleichmĂ€ĂŸig, so dass es den gesamten Bereich unter dem Baldachin bedeckt. Da die DĂŒngerraten variieren, verwenden Sie die auf der Verpackung angegebene Dosierungstabelle. Dies entspricht oft 1/3 Pfund DĂŒnger pro Fuß Höhe oder Spread - je nachdem, welcher Wert grĂ¶ĂŸer ist. Zum Beispiel wĂŒrde eine immergrĂŒne Eibe, die entweder 3 Fuß hoch und 2 Fuß breit oder 2 Fuß hoch und 3 Fuß breit ist, 1 Pfund DĂŒnger benötigen.

2

Kratzen Sie den DĂŒnger mit einem Gartenrechen um die immergrĂŒne Eibe. Sie können den Boden auch leicht 1 oder 2 Zoll tief drehen. Dieses Verfahren hilft dem DĂŒnger, sich in den Boden einzuarbeiten, damit er nicht weggespĂŒlt wird. Kratzen Sie nicht so tief, dass der DĂŒnger die Wurzeln berĂŒhrt.

3

BewĂ€ssern Sie Ihre immergrĂŒne Eibe mit 1 bis 2 Zoll Wasser, um den DĂŒnger weiter in den Boden einzuarbeiten. DarĂŒber hinaus den DĂŒnger, der das ImmergrĂŒn berĂŒhrt, abwaschen, um DĂŒngung zu vermeiden.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenharke oder Spaten
  • Gartenschlauch

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen