Men√ľ

Zuhause

Wie Man √úber Wasser Fechtet

Fechten √ľber einen kleinen bach, um haustiere in ihrem garten oder l√§stige tiere drau√üen zu halten, ist nicht so schwer von einer aufgabe. Die herausforderung besteht darin, den zaun an ort und stelle zu halten, wenn heftiger regen sich schnell bewegendes wasser und herabgefallene √§ste stromabw√§rts sendet. Minimiere den schaden mit einem schwingenden zaun, der auf dem wasser schwimmt und...

Wie Man √úber Wasser Fechtet


In Diesem Artikel:

Ein Zaun √ľber Wasser erfordert regelm√§√üige Wartung.

Ein Zaun √ľber Wasser erfordert regelm√§√üige Wartung.

Fechten √ľber einen kleinen Bach, um Haustiere in Ihrem Garten oder l√§stige Tiere drau√üen zu halten, ist nicht so schwer von einer Aufgabe. Die Herausforderung besteht darin, den Zaun an Ort und Stelle zu halten, wenn heftiger Regen sich schnell bewegendes Wasser und herabgefallene √Ąste stromabw√§rts sendet. Minimiere den Schaden mit einem schwingenden Zaun, der oben auf dem Wasser schwimmt, so dass Tr√ľmmer darunter passieren k√∂nnen. Kein Zaun ist wartungsfrei. √úberpr√ľfen Sie nach jedem Regen, ob Ihr Zaun repariert werden muss oder nicht. Informieren Sie sich vor dem Einz√§unen √ľber Wasser bei der zust√§ndigen Beh√∂rde Ihres Bundesstaates und des Gebiets, ob ein solches Fechten gesetzlich erlaubt ist. Verschiedene Staaten und Gebiete haben unterschiedliche Regeln.

1

Fahren Sie einen T-Pfosten so nah wie möglich am Bachufer, aber nicht in einem Bereich, in dem stark fließendes Wasser den Pfosten erodiert. Verwenden Sie einen Zaunpfostentreiber, um den T-Pfosten in den Boden einzusetzen. Mindestens ein Drittel des Pfostens sollte unterirdisch versenkt werden, um Stabilität zu gewährleisten. Treibt einen weiteren T-Pfosten am anderen Ufer des Flusses in den Boden.

2

Wickeln Sie ein Ende des Stacheldrahts um einen T-Pfosten nahe seiner Spitze und zwischen zwei Stiften oder kleinen Knöpfen auf dem Pfosten. Verwenden Sie eine Zange die letzten paar Umschläge, um den Draht eng an den Pfosten zu legen. Platzieren Sie den Draht zwischen zwei Pfosten, damit er nicht nach oben oder unten rutscht.

3

Ziehen Sie den Stacheldraht so fest wie m√∂glich √ľber den Strom. Befestigen Sie den Stacheldraht fest an der T-S√§ule auf dieser Seite des Stroms, mit der gleichen Methode, die Sie an der anderen T-S√§ule verwendet haben.

4

Verankere jeden T-Pfosten, indem du ein Ende eines Stacheldrahtst√ľckes an die Spitze des T-Pfostens anbindest und das andere Ende an einen Baum anbindest, der in der N√§he, aber abseits des Baches ist. Wenn kein Baum oder ein anderes festes Objekt nahe genug ist, um es zu benutzen, dann schie√üe einen Pflock ein paar Fu√ü auf jede Bank in den Boden und verbinde Stacheldraht von den T-Pfosten mit diesen Pf√§hlen.

5

Befestigen Sie eine weitere L√§nge des Stacheldrahts an der Unterseite jedes T-Pfostens, so dass der Draht in etwa mit der normalen Wasserh√∂he des Baches √ľbereinstimmt. Ziehen Sie den Stacheldraht zwischen den Pfosten fest.

6

Schneiden Sie ein Polyvinylchlorid (PVC) -Rohr mit einem Durchmesser von 4 Zoll, um es an die L√§nge eines Maschendrahtzaun-Paneels anzupassen. Verwenden Sie eine Hands√§ge, um das Rohr zu schneiden. Zementieren Sie PVC-Endkappen mit einem Durchmesser von 4 Zoll an beiden Enden des Rohrs mit PVC-Zement. Befestigen Sie das Rohr mit galvanisiertem Draht an der Unterseite der Gitterviehzaunplatte. Wiederholen Sie den Vorgang f√ľr jedes Gitterviehzaunfeld, das Sie √ľber den Stream verwenden.

7

Halten Sie eine Gitterviehzaunplatte so, dass sich ihr PVC-Rohr auf der stromabw√§rtigen Seite des Zauns befindet und der Stacheldraht. Binden Sie diese Zaunplatte an den oberen Stacheldraht, den Sie √ľber den Strom gespannt haben, und verwenden Sie verzinkten Draht, um die Verbindung herzustellen. Lassen Sie etwa 1 Zoll Abstand zwischen der Oberseite der Zaunplatte und dem Stacheldraht. Wenn das PVC-Rohr der Zaunplatte auf die stromabw√§rtige Seite des Stacheldrahts gelegt wird, kann der Zaun bei steigender Wassergeschwindigkeit ge√∂ffnet werden. Das PVC-Rohr h√§lt die Zaunplatte auf dem Wasser √ľber Wasser, so dass sich √Ąste und andere R√ľckst√§nde stromabw√§rts bewegen k√∂nnen, ohne den Zaun zu besch√§digen.

Wiederholen Sie den Vorgang, um weitere Maschendrahtzaunfelder √ľber den Strom zu installieren.

Dinge, die du brauchst

  • T-Posts
  • Zaunpfosten-Fahrer
  • Handschuhe
  • Stacheldraht
  • Zange
  • Kabelschneider
  • Ma√üband
  • Eins√§tze (optional)
  • Mallet (optional)
  • Polyvinylchlorid (PVC) -Rohr mit einem Durchmesser von 4 Zoll
  • Masche Vieh Zaunplatten
  • Hands√§ge
  • PVC-Endkappen mit 4 Zoll Durchmesser
  • PVC-Zement
  • Verzinkter Draht

Tipps

  • Nach einem heftigen Regen die Ankerleinen, die die Pfosten festhalten, erneut anziehen und angesammelten Schmutz entfernen.
  • Die Installation von Zaunpfosten in dem Flussbett verursacht mehr Druck auf den Zaun, wodurch es eher zum Versagen kommt.

Warnung

  • Installieren Sie den Zaun, wenn der Strom in seiner normalen H√∂he ist und nicht schnell flie√üt. Sich schnell bewegendes Wasser kann Sie umwerfen und zu schweren Verletzungen f√ľhren.

Video-Guide: Kann es Johannes? - Wakeboarden | WDR.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen