Menü

Zuhause

Wie Man Einen Baum Von Deinem Haus Weg Fã¤Llt

Einen baum zu fällen, sollte niemals leichtfertig genommen werden, es sei denn, sie sind größer als der baum, den sie entfernen. Der sachschaden kann in die höhe schießen, wenn sie einen baum nicht richtig fällen, das außendekor brechen, die landschaftsgestaltung zerreißen und möglicherweise auf ihrem haus landen. Wenn sie beschließen, ein kleines zu schneiden...

Wie Man Einen Baum Von Deinem Haus Weg Fã¤Llt


In Diesem Artikel:

Finde den klarsten Weg, um einen Baum fallen zu lassen, um Schaden zu begrenzen.

Finde den klarsten Weg, um einen Baum fallen zu lassen, um Schaden zu begrenzen.

Einen Baum zu fällen, sollte niemals leichtfertig genommen werden, es sei denn, Sie sind größer als der Baum, den Sie entfernen. Der Sachschaden kann in die Höhe schießen, wenn Sie einen Baum nicht richtig fällen, das Außendekor brechen, die Landschaftsgestaltung zerreißen und möglicherweise auf Ihrem Haus landen. Wenn Sie sich dazu entschließen, einen kleinen bis mittelgroßen Baum zu fällen, befolgen Sie alle Sicherheitsregeln, um Schäden und Verletzungen zu vermeiden, und richten Sie sie von zu Hause weg. Wenn der Baum jedoch einen Durchmesser von 12 Zoll oder mehr hat oder Sie ihn in Abschnitten abschneiden müssen, um die Sicherheit anderer zu gewährleisten, rufen Sie am besten einen Baumentfernungsdienst an.

Erstellen Sie einen Plan

Bevor du einen Baum fällst, musst du einen Plan haben. Sieh dir den Baum an, um das Gleichgewicht der Zweige sowie die Neigung zu messen. Bäume neigen dazu, aufgrund von Übergewicht auf die Seite zu fallen, die die meisten Zweige hat, und wenn sie geneigt ist, können Sie darauf wetten, dass sie in diese Richtung fallen will. Wählen Sie eine allgemeine Richtung oder einen Pfad für den Baum, der die meisten Landschafts- und anderen Bäume meidet, während er in die entgegengesetzte Richtung des Hauses fällt. Basieren Sie den Pfad auf Ihrer Beobachtung von Lean und Branch Balance, wenn es welche gibt. Denken Sie daran, die grobe Höhe des Baumes zu berücksichtigen, da Sie ihn von Ihrem Zuhause weg in Richtung eines anderen Baumes schneiden können. Wenn dies der Fall ist, wähle eine Richtung, die auf den Hof deines Nachbarn zielt, und nicht auf das Haus.

Obwohl es Tricks gibt, um einen schiefen Baum zu kompensieren, damit er in die gewünschte Richtung fällt, ist es am besten, es ohne professionelle Hilfe nicht zu versuchen, es sei denn, es ist so geneigt, wie Sie es wollen. Lehnende oder schwergewichtige Bäume schnappen oder fallen früher als beabsichtigt, und wenn das Gewicht oder die Neigung nicht in die richtige Richtung geht, bekommt Ihr Haus einen unerwarteten Gast.

Bereiten Sie die Website vor

Entfernen Sie alle Objekte, die aus der Umgebung des Baums verschoben werden können. Dazu gehören Gartenmöbel, teure Landschaftsgestaltung, Dekorationen, Autos und vieles mehr. Verschiebe die Dinge nicht nur aus dem geplanten Pfad des Baumes, sondern auf allen Seiten, nur um sicher zu gehen. Sobald alles aus dem Weg ist, skizzieren Sie Ihren geplanten Weg durch Spritzen oder Gartenschlauch. Geben Sie sich einen breiten Pfad von mindestens 10 Fuß, wobei die Seiten des Pfades ähnlich wie bei einem Dreieck aus dem Baum herausragen. Niemand sollte diesen Weg betreten, während der Baum gefällt wird. Bereiten Sie neben der Bodenvorbereitung auch den Baum vor. Entfernen Sie tote Äste, damit sie beim Schneiden nicht herunterfallen.

Zweites Paar Augen

"Safety first" lautet das Motto, wenn es darum geht, einen Baum zu fällen. Wenn du einen Baum fällst, solltest du immer einen Spotter haben, der nur einen Job hat - den Baum zu beobachten. Der Spotter hat die Verantwortung, sich an andere zu wenden, wenn der Baum sich in die falsche Richtung lehnt, oder wenn der Baum zu fallen beginnt, egal in welche Richtung er geht. Da er sich des Baumes sehr bewusst ist, kann er den Kutter auch aus dem Weg räumen, wenn er sieht, dass etwas schief läuft.

Den Baum schneiden

Um einen Baum in die Richtung zu fällen, in die er gehen soll, müssen Sie nur ein paar Richtlinien befolgen, um die Schnitte zu machen. Das übergeordnete Ziel ist es, eine V-förmige Kerbe an der Seite des Baumes zu machen, die in die Richtung zeigt, in die sie fallen soll. Einmal richtig geschnitten, wird der Baum auf dieser Seite kollabieren und entlang des richtigen Pfades fallen. Der erste Schnitt erfolgt in einem 45-Grad-Winkel und schneidet bis zu einem Punkt, der 1/4 des Weges in den Stamm hinein ist, in den Baum hinein. Dies ist der erste der Kerben entlang der Seite des Baumes, der in die Richtung zeigt, in die er fallen soll. Wiederholen Sie den Schnitt von unten und sägen Sie in den Stamm, um den Endpunkt des anderen Schnittes zu treffen und das V oder die Kerbe zu bilden. Der Baum wird nur an dieser Stelle stehen, da der hintere ungeschnittene Teil des Lastwagens als Zugpunkt dient, der den eingekerbten Spalt des Rumpfes auseinander hält. Mache den dritten Schnitt, um den Baum auf der gegenüberliegenden Seite des Stammes zu fällen und schneide genau über dem Punkt der V-Kerbe hinein. Dieser Schnitt löst die Spannung, und der Baum wird auf der Kerbenseite zusammenbrechen und den Baum auf dem von Ihnen gewählten Weg, weg vom Haus, landen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen