Men√ľ

Zuhause

Wie Man Faux Eine Wand F√ľr Einen Mittelmeerblick Malt

Mediterranes dekor kombiniert in der regel elemente und farben aus der natur. Es gibt mehrere m√∂glichkeiten, das farbenfrohe design, das mit mediterranen h√§usern verbunden ist, zu verst√§rken, angefangen bei der einrichtung von schmiedeeisernen m√∂beln bis hin zur pr√§sentation von keramikkeramik. Eine m√∂glichkeit, eine sofortige mediterrane anziehungskraft hinzuzuf√ľgen, besteht darin,...

Wie Man Faux Eine Wand F√ľr Einen Mittelmeerblick Malt


In Diesem Artikel:

Erstellen Sie eine mediterran inspirierte Wand mit einer Faux-Painting-Technik.

Erstellen Sie eine mediterran inspirierte Wand mit einer Faux-Painting-Technik.

Mediterranes Dekor kombiniert in der Regel Elemente und Farben aus der Natur. Es gibt mehrere M√∂glichkeiten, das farbenfrohe Design, das mit mediterranen H√§usern verbunden ist, zu verst√§rken, angefangen bei der Einrichtung von schmiedeeisernen M√∂beln bis hin zur Pr√§sentation von Keramikkeramik. Eine M√∂glichkeit, eine sofortige mediterrane Anziehungskraft hinzuzuf√ľgen, besteht darin, eine Akzentwand zu verf√§lschen. Akzentuierte W√§nde geben dem Raum einen definitiven Fokus und verankern das Design der Anlage. Eine einfache Schwamm-Faux-Painting-Technik l√§sst Sie mediterrane Dekorationsst√ľcke mit einem Wandhintergrund erg√§nzen, der Struktur und Dimension hat.

1

W√§hlen Sie auf einer Musterfarbenkarte zwei Malfarben aus, die ein oder zwei Werte voneinander entfernt sind. Verwenden Sie die dunklere Farbe f√ľr die Grundierung der Wand und die hellere Farbe f√ľr die Glasur mit der Deckschicht. Natur-inspirierte Farbkombinationen wie Sonnen- und Sonnenblumengelb oder Ozean- und Himmelblau tragen dazu bei, eine subtil gemalte Wand mit mediterranem Flair zu schaffen.

2

Bereiten Sie die Wand vor, indem Sie T√ľren, Fenster, Decken und Fu√üleisten um diese Bereiche herum abdecken, bevor Sie die Grundierung auftragen. Lege die T√ľcher auf den Boden. Reparieren Sie alle Nagell√∂cher, indem Sie sie mit Trockenbaumasse f√ľllen und glatt schleifen. Vorbereitung ist der Schl√ľssel f√ľr ein ansprechendes Ergebnis.

3

Malen Sie die Grundierung. Tragen Sie Farbe mit einem dichten 3/8-Zoll-Farbroller auf. Beginne an der linken oberen Ecke der Wand. Rollen Sie die Farbe in langen, vertikalen Strichen in einem "W" -Muster, um Streifen und Tropfen zu reduzieren. Lassen Sie die erste Schicht trocknen, und wiederholen Sie den Vorgang, um der Grundierung einen glatten, farbges√§ttigten Look zu verleihen, der f√ľr die mediterrane Impr√§gnierung vorbereitet wird.

4

Mischen Sie gleiche Teile Glasurmedium und Decklackfarbe in einem Plastikeimer. R√ľhren und mischen Sie gr√ľndlich. Gie√üen Sie eine kleine Menge auf einen Pappteller. Tauchen Sie einen feuchten Schwamm in die L√∂sung und wischen Sie √ľbersch√ľssige Farbe auf einem Papiertuch ab.

5

Klopfen Sie den Schwamm an die Wand, um die Glasur auf eine zufällige Art und Weise aufzutragen. Lassen Sie die Farbe des Basislacks durchscheinen, um dem Finish mehr Dimension zu verleihen. Arbeiten Sie in 6-Fuß-Bereichen, um zu verhindern, dass die Lösung zwischen den Abschnitten zu stark austrocknet. Wenn ein Bereich trocken ist, gehen Sie weiter zu einem anderen, bis die gesamte Wand glasiert ist.

Dinge, die du brauchst

  • Farbe Auswahlkarte
  • Malerband
  • Spachteln
  • Feink√∂rniges Sandpapier
  • Latexfarbe in Basisfarbe
  • Farbdosen√∂ffner
  • Farbrolle
  • Farbroller Pfanne
  • Pinsel
  • Latexfarbe in Decklackfarbe
  • Glasur
  • Plastikeimer
  • R√ľhrst√§bchen
  • Papier Platte
  • Papiert√ľcher
  • See-Schwamm
  • Leiter

Tipps

  • √úben Sie die k√ľnstliche Schwammtechnik auf einer Schaumstoffplatte, bevor Sie die Wand streichen, um Ihre Technik zu perfektionieren und den Prozess zu meistern.
  • Bemalen Sie die anderen drei W√§nde des Raums mit der gleichen Grundfarbe wie die fertige Wand, um eine zusammenh√§ngende Erscheinung zu erzielen.
  • Gerollte Lappen k√∂nnen anstelle von Schw√§mmen f√ľr ein etwas anderes Aussehen verwendet werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen