Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Mieter Von Meinem Haus Austreibt

W√§hrend die allgemeinen r√§umungsgesetze je nach staat unterschiedlich sind, unterscheidet sich die frage, wie ein hauptmieter √ľber die r√§umung eines untermieters hinausgehen kann, auf stadtebene erheblich. Die mietverordnung von san francisco bietet beispielsweise eine spezifische anleitung, wie sie einen mitbewohner vertreiben k√∂nnen.

Wie Man Einen Mieter Von Meinem Haus Austreibt


In Diesem Artikel:

W√§hrend die allgemeinen R√§umungsgesetze je nach Staat unterschiedlich sind, unterscheidet sich die Frage, wie ein Hauptmieter √ľber die R√§umung eines Untermieters hinausgehen kann, auf Stadtebene erheblich. Die Mietverordnung von San Francisco bietet beispielsweise eine spezifische Anleitung, wie Sie einen Mitbewohner vertreiben k√∂nnen.

1

Konsultieren Sie alle Vereinbarungen, die Sie mit Ihrer Mitbewohnerin getroffen haben, bevor Sie sie evakuieren. Laut San Francisco Rent Board k√∂nnen nur Vermieter Mieter vertreiben. Als Hauptmieter in einer Wohneinheit betrachten die Stadt und die Grafschaft San Francisco Sie als Vermieter Ihres Untermieters oder Mitbewohners. Sie k√∂nnen einen Untermieter ohne Grund - aus irgendeinem Grund - vertreiben, wenn ihre Untermiete vor dem 25. Mai 1998 begonnen hat. Wenn es am oder nach diesem Datum begann, erkl√§rt die Rent Board, dass Sie einen Untermieter nur ohne Grund vertreiben k√∂nnen - - San Francisco sieht 15 gerechte Gr√ľnde f√ľr die R√§umung vor, einschlie√ülich der Nichtzahlung der Miete - wenn Sie dies zu Beginn der Untervermietung schriftlich mitgeteilt haben.

2

Geben Sie Ihrem Untermieter eine dreit√§gige R√§umungsbenachrichtigung, wenn er die Miete nicht bezahlt hat, gegen die Bedingungen in Ihrem Mietvertrag verst√∂√üt, das Eigentum besch√§digt, sich mit einem anderen Mieter einmischte, die Vermietung zu illegalen Zwecken nutzte oder bestimmte Straftaten wie h√§usliche Gewalt beging sexuelle √úbergriffe, Stalking oder Drogendelikte. Wenn der Versto√ü korrigierbar ist, geben Sie dem Untermieter die M√∂glichkeit, ihn zu beheben. Zum Beispiel, wenn Ihr Untermieter Miete schuldet, m√ľssen Sie den Betrag angeben, wenn es f√§llig ist und wie es zu zahlen ist. Sie m√ľssen dieses Verfahren nur durchlaufen, wenn Ihr Mieter von den gerechten Zwangsr√§umungsschutzma√ünahmen in San Francisco betroffen ist.

3

Besorgen Sie sich vor Gericht eine Rechtswidrigkeitsentscheidung, wenn Ihr Untermieter nach Erhalt der R√§umungsbenachrichtigung nicht auszieht. In Kalifornien erkl√§rt die San Francisco Tenants Union, dass Mieter das Recht haben, in ihrer Einheit zu bleiben, selbst nachdem sie eine erste R√§umungsbenachrichtigung erhalten haben. Vertreibungen im Staat m√ľssen fortfahren und vor Gericht abgeschlossen werden.

Warten Sie, bis Ihr Untergebener formell den Rechtswidrigen Detainer vor Gericht beantwortet. Sie hat f√ľnf Tage Zeit zu antworten. Wenn sie es nicht tut, gewinnen Sie standardm√§√üig. Wenn sie es tut, kann sie einen Prozess durch einen Richter oder eine Jury beantragen.

4

Nehmen Sie an einem Treffen vor dem Prozess mit dem Richter und Ihrem Untermieter teil. Bei diesem Treffen versucht der Richter, die Situation zu vermitteln. Laut dem kalifornischen Department of Consumer Affairs ist es das Ziel des US-Bundesstaates, dass Sie mit Ihrem Untermieter eine Vereinbarung treffen, ohne dass eine Gerichtsverhandlung notwendig ist.

5

Melden Sie Ihren Fall vor Gericht, wenn Sie keine Einigung erzielen k√∂nnen. Der Richter oder die Jury entscheiden sich f√ľr eine Partei. Wenn Sie gewinnen, hat Ihr Untermieter f√ľnf Tage Zeit, um auszuziehen. Wenn nicht, wird der Sheriff kommen und ihn entfernen.


Video-Guide: Dämonen - Geister - Voodoo - Fluch - auflösen - abwähren.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen