Men√ľ

Garten

Wie Man Schachtelhalm Ausrotten Kann

Schachtelhalme, oft stutenschw√§nze genannt, stammen aus dem pazifischen nordwesten, wachsen aber in vielen varianten im ganzen land. Nur eine schachtelhalm-pflanze kann sich ausbreiten, um eine ganze fl√§che zu infiltrieren, und ob sie sie an der oberfl√§che ziehen, mit unkrautvernichtungsmittel bespr√ľhen oder sie sogar am rhizom und den sekund√§ren wurzeln ausgraben,...

Wie Man Schachtelhalm Ausrotten Kann


In Diesem Artikel:

Schachtelhalm gedeiht in sauren Böden, die nicht viel Sauerstoff bekommen.

Schachtelhalm gedeiht in sauren Böden, die nicht viel Sauerstoff bekommen.

Schachtelhalme, oft Stutenschw√§nze genannt, stammen aus dem pazifischen Nordwesten, wachsen aber in vielen Varianten im ganzen Land. Nur eine Schachtelhalm-Pflanze kann sich ausbreiten, um ein ganzes Gebiet zu infiltrieren, und ob Sie sie an der Oberfl√§che ziehen, mit Unkrautvernichtungsmittel bespr√ľhen oder sie sogar am Rhizom und den sekund√§ren Wurzeln ausgraben, bleibt dieses hartn√§ckige pr√§historische Unkraut stecken. Der einzige sichere Weg, diese invasiven Pflanzen aus Ihrem Garten zu beseitigen, ist, die Bedingungen des Bodens, in dem sie wachsen, zu ver√§ndern.

1

Halten Sie Ausschau nach den sporentragenden St√§ngeln, die im fr√ľhen Fr√ľhjahr, meist ab April, aus Schachtelhalmunkr√§utern wachsen. Diese Stiele √§hneln dem Spargel und enthalten Millionen von Sporen, die, wenn sie ausgebreitet werden, mehr Schachtelhalm zum Wachsen anregen. Schneiden Sie diese St√§ngel mit einer Gartenschere ab. Legen Sie die Stiele sofort in eine Plastikt√ľte und werfen Sie die T√ľte in den M√ľll.

2

Entfernen Sie Mulch von den Unkraut des Schachtelhalms. Verwenden Sie eine Schaufel, um den Mulch aufzuheben und wegzuwerfen, um die Verbreitung von Schachtelhalm in anderen Bereichen Ihres Gartens zu verhindern. Ziehen Sie Plastik- oder anderes Mulchmaterial, das um den Bereich gelegt wurde, in dem der Schachtelhalm wächst, hoch. Wirf das weg.

3

Tragen Sie Dolomitkalk um den Schachtelhalm gemäß den Angaben auf der Verpackung auf. Den Dolomitkalk mit einem Gartenschlauch in den Boden einlegen.

4

Warten Sie zwei Wochen und tragen Sie dann eine 2-Zoll-Schicht D√ľnger, Kompost oder D√ľnger auf. Dies f√∂rdert die Aktivit√§t von Regenw√ľrmern, die den Boden bel√ľften. Das Bel√ľften des Bodens hilft, Schachtelhalmunkr√§uter zu t√∂ten, weil sie in sauerstoffarmen Gebieten gedeihen.

5

Pflanze mehrjährige Bodendecker Pflanzen. Lebende Pflanzen sind der effektivste Weg, um Schachtelhalm aus Ihrem Garten zu beseitigen, weil sie Raum, Licht und Feuchtigkeit von den Unkräutern wegnehmen.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenscheren
  • Plastikm√ľllbeutel
  • Schaufel
  • Dolomitkalk
  • Gartenschlauch
  • D√ľnger, Kompost oder D√ľnger
  • Mehrj√§hrige Bodendecker Pflanzen

Spitze

  • Halten Sie eine Gartenschere neben Ihrem Unkraut. Auf diese Weise k√∂nnen Sie die Stiele abschneiden, sobald Sie sie sehen.

Warnungen

  • Es kann bis zu f√ľnf Jahre dauern, um Schachtelhalm von Ihrem Garten zu entfernen.
  • Ziehen oder graben Sie nicht Schachtelhalm Wurzeln. Eine neue Pflanze wird wieder erscheinen, wenn man das Unkraut zieht, und beim Graben bleiben oft winzige Wurzelst√ľcke zur√ľck, die sehr schnell austreiben.
  • Bedecken Sie Schachtelhalm nicht mit Plastik oder Stoff. Die Rhizome und Sekund√§rwurzeln dieses Unkrauts gedeihen in einem sauerstofffreien Boden, der das Wachstum f√∂rdert.
  • Verwenden Sie keine Unkrautvernichter auf Schachtelhalm. Diese t√∂ten nur die oberste Schicht des Unkrauts und sind nicht effektiv f√ľr die Zerst√∂rung der Wurzeln.

Video-Guide: Schachtelhalm ganz einfach sicher vernichten ohne Arbeit und ohne Gift.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen