MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Leder Stuhl Kratzer FĂ€rbt

Sobald sie kratzer auf einem lederstuhl entdecken, ist es fast unmöglich, sie nicht jedes mal zu sehen, wenn sie sich setzen. Ein kratzer auf leder scheint oft eine andere farbe zu haben als das umgebende material. Sie brauchen also eine reparaturflĂŒssigkeit oder einen farbstoff, um den kratzer weniger offensichtlich zu machen.

Wie Man Leder Stuhl Kratzer FĂ€rbt


In Diesem Artikel:

Ein LederfÀrbestift repariert Kratzer wie Klauenspuren.

Ein LederfÀrbestift repariert Kratzer wie Klauenspuren.

Sobald Sie Kratzer auf einem Lederstuhl entdecken, ist es fast unmöglich, sie nicht jedes Mal zu sehen, wenn Sie sich setzen. Ein Kratzer auf Leder scheint oft eine andere Farbe zu haben als das umgebende Material. Sie brauchen also eine ReparaturflĂŒssigkeit oder einen Farbstoff, um den Kratzer weniger offensichtlich zu machen.

1

Wischen Sie das Leder, das den zerkratzten Bereich umgibt, mit einem feuchten, weichen Tuch ab, um Schmutz zu entfernen. Dies zeigt die wahre Lederfarbe fĂŒr eine bessere Farbabstimmung. Wischen Sie es wieder mit einem trockenen Tuch ab und lassen Sie das Leder vollstĂ€ndig trocknen. Verwenden Sie weiße TĂŒcher, da gefĂ€rbte TĂŒcher auf das Leder bluten können.

2

Testen Sie den Leder-Scratch-Repair-Stift an einer unauffĂ€lligen Stelle des Stuhls, z. B. im Bereich unter dem Sitz, um sicherzustellen, dass die Farbe mit dem Leder ĂŒbereinstimmt. Zeichnen Sie eine kleine Linie oder ein paar Punkte auf die versteckte Stelle des Leders und lassen Sie die Farbe vollstĂ€ndig trocknen. Wenn die Stiftmarkierungen zu dunkel sind, wĂ€hlen Sie einen leichteren Reparaturstift.

3

SchĂŒtteln Sie den Lederreparaturstift, wenn die Anweisungen auf der Verpackung dies anzeigen; Richtungen variieren nach Marke. Zeichnen Sie mit dem Reparaturstift ĂŒber die Kratzspur, folgen Sie zuerst genau dem Kratzer und dann kurz ĂŒber den Kratzer, wenn der Kratzer nicht ausgefĂŒllt ist, indem Sie direkt darĂŒber zeichnen. Wenn der Stift ein Roll-on-Stil ist, der ein wenig unhandlich ist, reiben Sie den Farbstoff auf einen WattestĂ€bchen und dann den Tupfer auf den Kratzer. Wischen Sie den gefĂ€rbten Bereich sofort mit einem weichen Tuch ab und wischen Sie von außen nach innen zur Kratzspur, damit sich der Farbstoff nicht weiter ausbreitet. Wischen kann helfen, den Farbstoff in das Leder zu mischen. Lassen Sie den Farbstoff 30 Minuten trocknen, oder wie auf der Verpackung empfohlen.

4

Untersuchen Sie die Kratzer und tragen Sie eine zweite Schicht mit dem Reparaturstift auf, wenn sie noch offensichtlich sind. Vermeide es, die Kratzer zu stark zu verdunkeln, da sie dadurch noch mehr hervortreten können.

Dinge, die du brauchst

  • Weiche weiße TĂŒcher
  • Scratch-Repair-Stift aus Leder
  • WattestĂ€bchen (optional)

Tipps

  • Wischen Sie den Kratzer mit einem weichen Tuch ab, das zuerst in weißen Essig getaucht wird, um das Leder aufzuquellen. Sobald das Leder getrocknet ist, tragen Sie eine farblose Leder-Schuhcreme ĂŒber die Stelle - Sie brauchen keine Farbe, wenn das Leder genug anschwillt, um den Kratzer zu verstecken.
  • Wenn der Stuhl aus Anilin-Leder hergestellt wird, das eine LederfĂ€rbung verwendet, bei der die Tönung in das Leder eindringt, ist ein spezielles Anilin-Kratzer-Reparaturprodukt eine Alternative zu einem Farbstoff. Aniline Scratch-Repair Kits verschieben den vorhandenen Farbstoff um den betroffenen Bereich und mischen ihn so, dass der Kratzer weniger offensichtlich ist.
  • Im Notfall können Sie einen Permanentmarker verwenden, der der Farbe des Stuhls entspricht, um Kratzer zu fĂ€rben. Testen Sie zuerst einen unauffĂ€lligen Bereich, da die Markierungstinte schwer zu entfernen ist.
  • Wenn sich die Kratzer an einer Stelle befinden, die Sie normalerweise nicht berĂŒhren, wie an der Seite des Stuhls, können Sie anstelle eines Farbstiftes eine Lederschuhpolitur verwenden. Es ist jedoch am besten, in Bereichen, in denen Sie sitzen, keine Schuhcreme zu verwenden, da dies auf Ihrer Kleidung enden könnte.

Warnung

  • Tiefe Kratzer erfordern mehr als nur Farbe, um sie zu verstecken; Wenn sie tief genug sind, um das Leder fast zu reißen, kann das Leder mit der Zeit reißen. Schneiden oder schleifen Sie die Fasern mit einem sehr feinen Schleifpapier, wenn die Kratzer grobe Flecken auf dem Leder verursachen. Tragen Sie einen getönten LederfĂŒller auf den Kratzer mit einem kleinen Spachtel auf, der im Reparaturset enthalten ist, und glĂ€tten Sie ihn dann, indem Sie strukturiertes Papier ĂŒber die Reparatur legen, die ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Die RĂŒckseite des strukturierten Papiers bĂŒgeln, um den reparierten Bereich zu glĂ€tten und zu strukturieren.

Video-Guide: mdr - einfach genial.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen