MenĂŒ

Zuhause

Drapieren Sie VorhÀnge Von Der Decke Um Das Bett

Die dachkonstruktion an mittelalterlichen gebĂ€uden half nicht viel, um schĂ€dlinge fernzuhalten, daher wurden aufrecht stehende pfosten auf himmelbetten verwendet, um vorhĂ€nge ĂŒber die oberseite der pfosten und auf jeder seite herunter zu drapieren. Im laufe der zeit wurden die vorhĂ€nge auf dem vordach mehr fĂŒr privatsphĂ€re als fĂŒr nutzen verwendet. Heute kann vorhĂ€nge um das bett drapieren...

Drapieren Sie VorhÀnge Von Der Decke Um Das Bett


In Diesem Artikel:

Sie mĂŒssen kein Himmelbett besitzen, um VorhĂ€nge um das Bett zu drapieren.

Sie mĂŒssen kein Himmelbett besitzen, um VorhĂ€nge um das Bett zu drapieren.

Die Dachkonstruktion an mittelalterlichen GebĂ€uden half nicht viel, um SchĂ€dlinge fernzuhalten, daher wurden aufrecht stehende Pfosten auf Himmelbetten verwendet, um VorhĂ€nge ĂŒber die Oberseite der Pfosten und auf jeder Seite herunter zu drapieren. Im Laufe der Zeit wurden die VorhĂ€nge auf dem Vordach mehr fĂŒr PrivatsphĂ€re als fĂŒr Nutzen verwendet. Heute VorhĂ€nge um das Bett zu drapieren kann eine Touch-Drama zu dem Raum hinzufĂŒgen, aber Sie mĂŒssen kein Himmelbett kaufen, um diesen Effekt zu schaffen. Sie können VorhĂ€nge von der Decke hĂ€ngen, um Ihr Bett mit weichen VorhĂ€ngen fĂŒr ein bisschen Romantik zu umgeben.

1

Messen Sie die LĂ€nge und Breite Ihres Bettes. Schließen Sie gegebenenfalls das Kopfteil und das Fußteil in die Maße ein.

2

Erwerben Sie Gardinenstangen, die zu den LĂ€ngen- und Breitenmaßen Ihres Bettes passen. Sie benötigen eine Stange fĂŒr jede Seite des Bettes und eine fĂŒr den Fuß des Bettes. Die StĂ€be können etwas lĂ€nger und breiter als Ihr Bett sein, wenn Sie etwas Abstand zwischen den VorhĂ€ngen und dem Bett wĂŒnschen.

3

Kaufen Sie Gardinenstangenhalter fĂŒr Ihre Gardinenstangen. Die StandardbettlĂ€nge kann zwischen 75 und 84 Zoll betragen, kaufen Sie also drei Stangenhalterungen fĂŒr jede Seite des Betts. Kaufen Sie fĂŒr Queen- und King-Size-Betten drei Klammern fĂŒr die Breite.

4

Platzieren Sie Markierungen an der Decke, an denen die Gardinenstangen an jeder Seite des Bettes hÀngen sollen. Bitten Sie einen Assistenten, die Stangen gegen die Decke zu halten. Verwenden Sie ein Zimmermannsniveau, um sicherzustellen, dass die Stangen gerade sind und parallel zur LÀnge des Bettes hÀngen. Markieren Sie die Mitte der Stange an der Decke. An jedem Ende der Stange eine Markierung anbringen. Stellen Sie sicher, dass die Endmarkierungen 4 Zoll von den Stangenenden entfernt sind.

5

ÜberprĂŒfen Sie den Abstand zwischen den einzelnen Befestigungspunkten, um sicherzustellen, dass sie sich in gleichen AbstĂ€nden befinden. Dies stellt sicher, dass die Stangen gerade hĂ€ngen. ÜberprĂŒfen Sie den Abstand von der RĂŒckwand zu jedem Befestigungspunkt, um sicherzustellen, dass die Halterungen an den gleichen Punkten auf jeder Seite des Bettes sitzen.

6

Halten Sie die Gardinenhalter der Deckenhalterung an jedem Befestigungspunkt gegen die Decke. Markieren Sie die Montagelöcher fĂŒr die Halterung an der Decke.

7

Setzen Sie einen Kreuzschlitzschraubendreher mit der Nummer zwei in ein Akku-Bohrfutter ein. Stecken Sie das Ende des Bits in das offene Ende eines selbstschneidenden verzinkten Hohlwandankers.

8

Schrauben Sie den Anker in die Decke. Wenn Sie einen Deckenbalken treffen, drĂŒcken Sie gegen den Bohrer, um den Anker in den Balken zu schrauben.

9

Installieren Sie die HĂ€lfte der Vorhang- oder Vorhangringclips an der Gardinenstange. Schieben Sie die mittlere Halterung und den Ring auf die Stange. Installieren Sie die verbleibende HĂ€lfte des Vorhangs oder der Ringklammern. Schieben Sie die Endhalterungen auf die Stange und installieren Sie die StabendstĂŒcke an den Enden der Stangen.

10

Bitten Sie Ihren Assistenten, die Gardinenstange gegen die Decke zu halten. Verwenden Sie die Schrauben, die mit den Ankern geliefert wurden, um die Klammern an der Decke zu befestigen.

11

Ziehen Sie die Stellschrauben an der Seite der Vorhangstangen fest, damit sich die Stangen nicht bewegen. Wiederholen Sie die Schritte, um die Stange auf der gegenĂŒberliegenden Seite des Bettes zu hĂ€ngen.

12

Bitten Sie Ihren Assistenten, die Gardinenstange zwischen den beiden montierten Stangen am Fußende des Bettes zu halten. Markieren Sie die Positionen der Montagehalterung wie bei den Halterungen auf jeder Seite des Bettes. Verwenden Sie die Anker und wiederholen Sie die Schritte, um die Stange am Fußende des Bettes zu befestigen.

13

HĂ€ngen Sie die Gardinen gegebenenfalls von den Gardinenringen ab.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Gardinenstangen
  • Deckenhalterung fĂŒr Gardinenstangen
  • Schreinerei
  • Nummer zwei Kreuzschlitzschraubendreher
  • Akku-Bohrmaschine
  • Selbstfurchende verzinkte HohlwanddĂŒbel
  • VorhĂ€nge Ring Clips
  • Gardinenstange EndstĂŒcke
  • Schraubendreher

Video-Guide: Gardinen und Betten Möller in Gronau.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen