Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Hinterhof Entleert

√úberm√§√üiger regen oder andere au√üergew√∂hnliche umst√§nde k√∂nnen vor√ľbergehende √ľberschwemmungen in ihrem garten aufgrund von √ľbers√§ttigung verursachen, aber diese umst√§nde sind typischerweise selten und von kurzer dauer. Wenn sie st√§ndig probleme mit stehendem wasser oder schlamm in ihrem garten haben, m√ľssen sie einen abfluss schaffen, um das √ľbersch√ľssige wasser zu entfernen. Ein‚Ķ

Wie Man Einen Hinterhof Entleert


In Diesem Artikel:

Ein nasser Hinterhof kann ein Durcheinander verursachen, wenn es schlammig wird.

Ein nasser Hinterhof kann ein Durcheinander verursachen, wenn es schlammig wird.

√úberm√§√üiger Regen oder andere au√üergew√∂hnliche Umst√§nde k√∂nnen vor√ľbergehende √úberschwemmungen in Ihrem Garten aufgrund von √úbers√§ttigung verursachen, aber diese Umst√§nde sind typischerweise selten und von kurzer Dauer. Wenn Sie st√§ndig Probleme mit stehendem Wasser oder Schlamm in Ihrem Garten haben, m√ľssen Sie einen Abfluss schaffen, um das √ľbersch√ľssige Wasser zu entfernen. Eine M√∂glichkeit besteht darin, einen franz√∂sischen Abfluss zu schaffen, einen mit Kies gef√ľllten Graben, der das Wasser aus dem √ľberfluteten Garten flie√üen l√§sst und vom umliegenden Boden absorbiert wird.

1

Pumpen Sie stehendes Wasser aus Ihrem Garten oder lassen Sie es nat√ľrlich trocknen. Wenn Sie das Wasser pumpen, achten Sie darauf, dass Sie es nicht bergauf pumpen, da es in den unteren Bereich zur√ľckflie√üt, aus dem Sie es pumpen.

2

W√§hlen Sie 811 oder wenden Sie sich an Ihr √∂rtliches Versorgungsunternehmen und fordern Sie eine Umfrage an, um alle unterirdischen Versorgungsleitungen zu markieren. Dies stellt sicher, dass Sie keine versch√ľtteten Leitungen oder Rohre besch√§digen, w√§hrend Sie die Entw√§sserung in Ihrem Garten installieren. Beginne nicht zu graben, bevor die Vermessung abgeschlossen ist und alle vergrabenen Linien markiert sind.

3

Grabe einen 8 bis 12 Zoll tiefen und 5 bis 6 Zoll breiten Graben, der durch den niedrigen Bereich in deinem Garten zu einem Bereich des Gartens mit besserer Drainage f√ľhrt. Wenn Sie h√§ufig √úberschwemmungen oder gro√üe Pools von stehendem Wasser erleben, graben Sie den Graben bis zu 24 Zoll tief und 12 Zoll breit.

4

Erstellen Sie eine Klasse innerhalb des Grabens, wenn einer nicht nat√ľrlich vorhanden ist. Der Gehalt muss ausreichend sein, damit Wasser durch den Graben flie√üen kann; eine 0,5-Prozent-Klasse wird funktionieren, obwohl eine 1-Prozent- oder 2-Prozent-Klasse bessere Ergebnisse erzielen wird. Setze am Anfang und am Ende deines Grabens Pf√§hle und f√ľhre einen Faden zwischen ihnen in der gew√ľnschten Stufe. F√ľgen Sie nach Bedarf Erde hinzu oder entfernen Sie sie, um die Qualit√§t der Saite zu erreichen und eine glatte, sanfte Neigung zu erzeugen.

5

F√ľllen Sie den Graben mit Kies, der 1/2 Zoll bis 1 Zoll gro√ü ist. Setzen Sie fort, Kies hinzuzuf√ľgen, bis der Graben innerhalb 3 bis 4 Zoll von der Oberseite gef√ľllt wird. Das Wasser flie√üt leicht durch den Kies und kann leichter durch den gef√ľllten Graben als durch den umgebenden Boden abflie√üen.

6

Bedecken Sie den Kies im Graben mit ungef√§hr 3 Zoll grobem Sand, bis der Graben ebenerdig ist. Vermeiden Sie die Verwendung von Feinsand oder Sandkastensand, da dieser zu Wasser gelangen kann und das Eindringen von Wasser in den darunter liegenden Kies verhindert. Befeuchten Sie den Sand mit Wasser und f√ľgen Sie zus√§tzlichen Sand hinzu, um eine ebene Oberfl√§che zu erhalten.

7

Grassamen √ľber den Sand streuen und bei Bedarf mit Stroh oder anderem organischen Material bedecken, um den Grassamen feucht zu halten und zu verhindern, dass er w√§hrend der Keimung gest√∂rt wird. Sie k√∂nnen abwechselnd die Grasnarbe in den Sand legen, aber Sie sollten den Schmutz von den Wurzeln des Grases waschen, bevor Sie das tun. Bei Verwendung von Grasnarbe sollte die Bodenschicht frei bleiben, wenn der Graben mit Sand gef√ľllt wird.

8

Entfernen Sie alles Stroh oder andere Material, das √ľber dem Gras verbleibt, sobald der Rasen die richtigen Wurzeln gebildet hat und gut w√§chst. Wenn das Gras erst einmal eingerichtet ist, kann es wie der umgebende Rasen gem√§ht werden, w√§hrend der Sand und der Kies darunter Wasser aus dem niedrigen Bereich in Ihrem Garten abflie√üen lassen.

Dinge, die du brauchst

  • Pumpe
  • Schaufel oder andere Grabwerkzeuge
  • Holzpf√§hle
  • Schnur oder Schnur
  • Ma√üband oder Ma√üstab
  • Niveau
  • Kies
  • Grober Sand
  • Grassamen oder Soden

Tipps

  • Bestimmen Sie den Grad Ihres Grabens, indem Sie ein Niveau innerhalb des Grabens halten, so dass es horizontal eben ist, und messen Sie den Abstand zwischen dem freien Ende des Niveaus und dem Boden des Grabens; Teilen Sie diese Messung durch die L√§nge der Ebene und multiplizieren Sie sie mit 100, um die Note zu berechnen. √úberpr√ľfen Sie die Sorte an mehreren Stellen innerhalb des Grabens, um eine gleichm√§√üige Neigung sicherzustellen.
  • Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie in Ihrem Graben auch ein Drainagerohr installieren, in das Sie Kies einbringen k√∂nnen. Setzen Sie 2 Zoll Kies in den Boden des Grabens, dann legen Sie das Rohr dar√ľber. Wickeln Sie das Rohr in eine Schicht Filtergewebe ein und umschlie√üen Sie es auf allen Seiten mit mindestens 1 Zoll Kies, bevor Sie den Graben mit Kies und Sand f√ľllen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Ende des Rohrs von der Oberfl√§che mit einer Kappe oder einer anderen √Ėffnung zug√§nglich lassen, damit Sie es bei Bedarf freilegen k√∂nnen.

Video-Guide: Der Mann baute diese Falle auf dem Hinterhof, es ist widerlich, aber es funktioniert perfekt!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen