Men√ľ

Zuhause

Wie Man Fan & Swirl Designs An Ihren Wänden Macht

Ein dekoratives finish an ihren w√§nden, wie ein f√§cher und eine strudeltextur, kann einem raum eine v√∂llig neue dimension verleihen und das raumgef√ľhl ver√§ndern. Es muss nicht schwierig sein, ihre wand zu strukturieren, und sie m√ľssen die textur nicht an jeder wand anbringen. Mit der verf√ľgbarkeit von strukturierten farben, die sie get√∂nt haben k√∂nnen...

Wie Man Fan & Swirl Designs An Ihren Wänden Macht


In Diesem Artikel:

Erstellen von Designs in Wandfarbe braucht ein wenig Phantasie und die richtigen Werkzeuge.

Erstellen von Designs in Wandfarbe braucht ein wenig Phantasie und die richtigen Werkzeuge.

Ein dekoratives Finish an Ihren W√§nden, wie ein F√§cher und eine Strudeltextur, kann einem Raum eine v√∂llig neue Dimension verleihen und das Raumgef√ľhl ver√§ndern. Es muss nicht schwierig sein, Ihre Wand zu strukturieren, und Sie m√ľssen die Textur nicht an jeder Wand anbringen. Mit der Verf√ľgbarkeit von strukturierten Farben, die Sie zu Ihren Lieblingsfarben und Texturierungsadditiven eingef√§rbt haben k√∂nnen, k√∂nnen Sie Ihre W√§nde in der H√§lfte der Zeit texturieren und streichen lassen.

1

Bereiten Sie Ihren Bereich f√ľr das Malen vor, indem Sie Malerband an angrenzenden W√§nden, Decken und um Fenster anbringen. Bedecken Sie den Boden mit einem Lappen oder einer Folie. Verwenden Sie Malers Klebeband, um den Lappen oder die Folie an den Sockelleisten zu befestigen. Dies h√§lt den Lappen oder die Folie an Ort und Stelle und sch√ľtzt die Fu√üleisten.

2

Schalten Sie die Leistungsschalter zu den Steckdosen und Leuchten aus. Halten Sie einen ber√ľhrungslosen Spannungssensor neben den Schaltern und Ausg√§ngen. Der Sensor blinkt nicht oder gibt einen akustischen Alarm ab, wenn sich die entsprechenden Schaltkreise in der Position "Aus" befinden.

3

Entfernen Sie die Schrauben, die die Abdeckplatten an den Ausgängen und Schaltern halten. Setzen Sie die Abdeckplatten zur Seite. Decken Sie die Kippschalter und Steckdosen mit Malerband ab.

4

Kaufen Sie strukturierte Farbe in der Farbe Ihrer Wahl oder mischen Sie ein Farbtextur-Additiv in Ihre Farbe gemäß den Anweisungen des Herstellers. Strukturlack oder ein Additiv verleiht der Farbe die Konsistenz von nassem Putz.

5

Tragen Sie eine 1/16-Zoll-Stärke der strukturierten Farbe an der Wand mit einem 4-Zoll-Schaumpinsel auf. Arbeiten Sie in 3-Fuß-Abschnitten beginnend in der oberen rechten oder linken Ecke Ihres Zimmers.

6

Legen Sie die Borsten eines Tapeten gl√§ttenden oder klebenden Pinsels gegen die strukturierte Farbe. Drehen Sie den Pinsel, um das L√ľfter- und Dralldesign zu erstellen. Sie k√∂nnen einen 4 bis 5 Zoll breiten Pinsel verwenden, um denselben Effekt zu erzielen. Je breiter der Pinsel, desto gr√∂√üer das Design.

7

Heben Sie Ihren Pinsel von der Wand, sobald Sie den ersten L√ľfter oder Wirbel Design abgeschlossen haben. Platzieren Sie den Pinsel neben dem fertigen Motiv und verwenden Sie die gleiche Technik, um weiterhin F√§cher und Wirbel in der strukturierten Farbe zu erzeugen. Je nach Vorliebe k√∂nnen Sie die Designs n√§her zusammen oder weiter auseinander platzieren.

8

Lassen Sie die strukturierte Farbe f√ľr die vom Hersteller der Farbe oder des Texturadditivs empfohlene Zeit trocknen. Tauschen Sie die Schalter- und Auslassabdeckungen aus und schalten Sie die Stromkreise ein. Entferne den Maler- und Bodenschutz.

Dinge, die du brauchst

  • Malerband
  • Spucktuch oder Plastikplanen
  • Ber√ľhrungsloser Spannungssensor
  • Schraubendreher
  • Strukturlack oder Additiv
  • 4-Zoll-Schaumpinsel
  • Tapeten gl√§tten oder kleben Pinsel
  • 4 bis 5 Zoll breiter Pinsel

Video-Guide: Henry Danger | You Know Now: A PSA From the.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen