Menü

Garten

Wie Man Ziergräser Für Wiederbepflanzung Aufteilt

Hardy und vielseitig, ziergräser fügen lang anhaltende struktur und sichtbarmachung gärten hinzu. Arten wie springbrunnengras (pennisetum setaceum) und federgras (nassella tenuissima) wachsen gut innerhalb der pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums, wo ihre schlanken blätter und attraktiven samen...

Wie Man Ziergräser Für Wiederbepflanzung Aufteilt


In Diesem Artikel:

Ziergräser werden nach der Teilung schnell wiederbelebt.

Ziergräser werden nach der Teilung schnell wiederbelebt.

Hardy und vielseitig, Ziergräser fügen lang anhaltende Struktur und Sichtbarmachung Gärten hinzu. Arten wie Springbrunnengras (Pennisetum setaceum) und Federgras (Nassella tenuissima) wachsen gut innerhalb der Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo ihr schlankes Laub und ihre attraktiven Samenköpfe während der Sommermonate bestehen. Obwohl die Gräser in der Regel wenig Pflege benötigen, müssen sie alle paar Jahre geteilt werden, um ihr Wachstum wieder zu beleben und ihr Aussehen zu verbessern. Das Zerteilen von Ziergräsern ist ein etwas arbeitsintensiver Prozess, der jedoch einfach durchzuführen ist und innerhalb weniger Monate mehrere attraktive neue Pflanzen hervorbringen wird.

1

Teilen Sie Ziergräser für die Transplantation im frühen Frühling, bevor sie aus ihrer Winterruhe kommen. Warte, bis die Mitte des Klumpens zurück ist.

2

Bereiten Sie eine Pflanzstelle vor, bevor Sie den Ziergrasklumpen teilen. Gras ein sonniges oder leicht schattiges Bett mit schnell entwässernden Boden. Bis zum Boden eine 10-Zoll-Tiefe mit einer Drehfräse.

3

Gießen Sie den Ziergras am Abend vor dem Ausgraben, um das Laub und die Wurzeln zu hydratisieren. Führen Sie Wasser an der Basis für ungefähr fünf Minuten oder bis der Boden sich in einer Tiefe von 6 Zoll nass anfühlt.

4

Beschneiden Sie die Ziergrasklumpen mit einer kräftigen, scharfen Bypassschere. Schneiden Sie das Laub zurück, so dass nur noch die unteren 4 bis 6 Zoll übrig bleiben. Kompostieren oder mulchen Sie das geschnittene Laub.

5

Messen Sie 5 Zoll um die Ziergrasklumpen herum. Graben Sie mit einem scharfen Spaten entlang der 5-Zoll-Linie bis zu einer Tiefe von 8 Zoll. Arbeite die Klinge unter dem Wurzelballen und heb sie vom Boden ab.

6

Ziehen Sie Lederhandschuhe an, um Ihre Hände zu schützen. Mit einem Gartenmesser oder dem scharfen Spaten den alten, erschöpften Pflanzenteil ausschneiden. Entsorgen Sie es in eine Grünabfalldose oder kompostieren Sie es.

7

Das restliche Ziergras in vier Portionen schneiden. Stellen Sie sicher, dass jede Abteilung einen gleichen Anteil an Wurzeln und Luftsprossen hat. Untersuchen Sie die Abteilungen und entfernen Sie beschädigte Wurzeln oder Laub.

8

Graben Sie ein Pflanzloch für jede Ziergras-Abteilung. Mache die Löcher so tief, dass du den Wurzelballen halten kannst, ohne ihn zu überladen. Hinterfüllen Sie die Pflanze und festigen Sie den Boden sanft.

9

Wasser jeder Abteilung auf eine Tiefe von 6 Zoll nach der Transplantation. Verbreiten Sie eine 3 Zoll dicke Mulchschicht um sie herum. Lassen Sie eine kleine Lücke zwischen der Unterseite der Abteilungen und der Mulchschicht, um Feuchtigkeitsverdunstung zu ermöglichen.

10

Bewässern Sie die Ziergrasabteilungen wöchentlich während ihres ersten Sommers im Garten bis zu einer Tiefe von 3 Zoll. Im Herbst die Bewässerung einstellen. Geben Sie zusätzliches Wasser nur während längerer Trockenheit oder übermäßiger Hitze.

Dinge, die du brauchst

  • Drehfräse
  • Gartenschlauch
  • Bypass-Schere
  • Scharfer Spaten
  • Lederhandschuhe
  • Gartenmesser

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen