MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Farbmuster Entsorgen Kann

Farbmuster sparen geld, indem sie ein paar unzen einer farbe fĂŒr nur ein paar dollar testen, anstatt eine ganze gallone oder mehr zu kaufen. Wie bei grĂ¶ĂŸeren farbbehĂ€ltern kann es passieren, dass lacke nach der fertigstellung eines projekts nicht richtig gehandhabt werden.

Wie Man Farbmuster Entsorgen Kann


In Diesem Artikel:

Bei unsachgemĂ€ĂŸer Entsorgung kann Farbe Pflanzen und Tieren schaden.

Bei unsachgemĂ€ĂŸer Entsorgung kann Farbe Pflanzen und Tieren schaden.

Farbmuster sparen Geld, indem Sie ein paar Unzen einer Farbe fĂŒr nur ein paar Dollar testen, anstatt eine ganze Gallone oder mehr zu kaufen. Wie bei grĂ¶ĂŸeren FarbbehĂ€ltern kann die Farbe, wenn die Farbproben nach Abschluss eines Projekts nicht korrekt gehandhabt werden, die Umwelt verschmutzen und Boden- und WasserschĂ€den verursachen. Einige StĂ€dte haben möglicherweise Gesetze gegen die Entsorgung von Farbe im MĂŒll, unabhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe des Containers. Ob einige Unzen oder mehrere Gallonen, alle Farben mĂŒssen ordnungsgemĂ€ĂŸ entsorgt werden.

Sie mögen die Farbe

1

Öffne den grĂ¶ĂŸeren Farbeimer. Es sollte genĂŒgend Platz im BehĂ€lter fĂŒr ein paar Unzen der Farbprobe sein. Öffne deine Farbprobe.

2

Gießen Sie die Farbprobe in den Farbeimer. Verwenden Sie den RĂŒhrstab, um gut zu mischen. Schließen Sie den Farbeimer, wenn Sie nicht sofort malen möchten.

3

Lassen Sie den FarbprobenbehĂ€lter offen, bis die restliche Farbe vollstĂ€ndig getrocknet ist. Der BehĂ€lter muss dann in Ihren MĂŒll gelegt werden und darf nicht recycelt werden.

Du hasst die Farbe

1

Behalte die Farbe fĂŒr andere Projekte. Die Farbe ist vielleicht nicht das, was Sie fĂŒr Ihre WĂ€nde haben wollen, aber es kann gut als Grundierung wirken, um alte Terrakottatöpfe aufzupeppen oder um andere GegenstĂ€nde rund um das Haus zu dekorieren.

2

Spende die Farbe an eine Gruppe, die sie benutzen kann. Schultheater können beim Erstellen von Sets Farbmuster verwenden, WohltĂ€tigkeitsorganisationen können die Farbe den BedĂŒrftigen geben oder Kirchen und Gemeindezentren können sie fĂŒr ihre eigenen Projekte und Dekoration verwenden.

3

Recycling die Farbe. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Abfallentsorgung oder Umweltbehörde. Viele StĂ€dte haben Farb-Recycling-Programme, mit denen Sie Ihre unerwĂŒnschte Farbe kostenlos oder gegen eine geringe GebĂŒhr fallen lassen können.

4

Gib die Farbe in den Laden zurĂŒck. Möglicherweise können Sie eine Ladenkreditkarte oder eine teilweise Erstattung fĂŒr Ihre Farbprobe erhalten. Das GeschĂ€ft kann dann die Farbe mit einem Rabatt an einen anderen Kunden verkaufen.

Dinge, die du brauchst

  • Probe malen
  • Eimer oder Eimer mit Farbe
  • Farbeimeröffner (optional wenn Farbdose einen Schraubdeckel hat)
  • RĂŒhrstĂ€bchen

Tipps

  • BaumĂ€rkte und Lackierereien haben oft Computerprogramme, mit denen Sie ein Foto Ihres Zimmers hochladen und testen können, wie verschiedene Farben aussehen werden. Dies ermöglicht Ihnen, viele Farben ohne Verschwendung zu probieren.
  • Wenn Sie Ihre Farbprobe fĂŒr ein großes Projekt verwenden möchten, mĂŒssen Sie Ihre Farbprobe mit dem grĂ¶ĂŸeren FarbbehĂ€lter kombinieren, den Sie kaufen. Auch wenn die zwei Farben gleich aussehen, können sie zu einem etwas anderen Ton trocknen. Indem Sie die zwei Farben mischen, werden Sie die Farben mischen und Farbvariation auf Ihrer Wand vermeiden.

Warnung

  • Wenn Sie einen FarbbehĂ€lter trocknen lassen, stellen Sie sicher, dass sich der BehĂ€lter in einem gut belĂŒfteten Raum befindet.

Video-Guide: Kein MĂŒll ins Klo - Farben und Lacke.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen