Menü

Garten

Wie Man Einen Großen Baum-Stamm Ausgräbt

Winterstürme, die durch ihre nachbarschaft gehen, können bäume erheblich beschädigen; sie können einen großen baumstamm haben, der von seinen hauptästen und laub befreit wurde. In diesen fällen muss der baum ausgegraben und verworfen werden. Du kannst einen großen baumstamm ausgraben, solange er nicht zu groß ist, um sicher gehandhabt zu werden...

Wie Man Einen Großen Baum-Stamm Ausgräbt


In Diesem Artikel:

Altmodisches Graben entfernt einen unansehnlichen Baumstamm aus deinem Garten.

Altmodisches Graben entfernt einen unansehnlichen Baumstamm aus deinem Garten.

Winterstürme, die durch Ihre Nachbarschaft gehen, können Bäume erheblich beschädigen; Sie können einen großen Baumstamm haben, der von seinen Hauptästen und Laub befreit wurde. In diesen Fällen muss der Baum ausgegraben und verworfen werden. Du kannst einen großen Baumstamm ausgraben, solange er nicht zu groß ist, um sicher gehandhabt zu werden. jeder Stamm, der größer als 10 bis 15 Zoll im Durchmesser ist, könnte eine Gefahr für Sie und andere in der Nähe sein. Beginnen Sie mit einem einfachen kreisförmigen Graben, um den Stamm für einen saubereren Hausgarten zu entfernen.

1

Halten Sie den Stamm intakt auf dem Stumpf, während Sie die Pflanze ausgraben. Der Stamm ist später ein ausgezeichneter Haltepunkt beim Entfernen und ermöglicht es Ihnen, den Baum hin und her zu schaukeln, um ihn vom Boden zu lösen.

2

Feile das Ende deines Gartenspatens mit einer Mühlenfeile, bis es eine scharfe Kante hat. Diese Kante ermöglicht es Ihnen, leichter durch den Boden und die Wurzeln zu schneiden. Stumpfe Kanten machen das Graben schwieriger und zeitaufwendiger.

3

Erstellen Sie mit dem angespitzten Gartenspaten einen Graben um den Baumstamm. Der Graben sollte ungefähr 2 Fuß von der Basis des Baumes entfernt sein. Graben Sie in den Boden, so dass der Graben 1 Fuß breit und tief ist. Wenn Sie große Wurzeln in der Nähe der Oberfläche finden, versuchen Sie, den Graben einen weiteren Fuß aus dem Stamm zu graben. Jede Baumart hat ein anderes Wurzelsystem, das möglicherweise einen Graben benötigt, der vom Stamm entfernt ist, um das Entfernen zu erleichtern.

4

Drücken Sie den Gartenspaten gewaltsam gegen die im Graben auftretenden Wurzeln. Wenn die Wurzeln besonders groß sind, schneiden Sie die Wurzeln mit einer scharfen Axt.

5

Den Gartenspaten innerhalb des Grabens so anwinkeln, dass er in einem Winkel von 45 Grad zur Basis des Wurzelsystems des Baumstamms steht. Schlagen Sie mit dem Spaten auf den Rand der Basis, um Wurzeln direkt unter dem Stamm langsam zu entfernen. Gehen Sie um den Baumstamm herum und streichen Sie weiter auf diese Grundfläche. Das Werkzeug sollte langsam unter dem Wurzelsystem gleiten, wenn Sie sich um es bewegen.

6

Drücken Sie den Baumstamm von Seite zu Seite, um das Wurzelsystem darunter zu lösen. Sobald es los ist, bitten Sie einen Freund, Ihnen zu helfen, den Stamm vom Boden zu ziehen. Entsorgen Sie das Stamm- und Stumpfsystem nach den örtlichen Vorschriften.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenarbeit Spaten
  • Mill Datei
  • Axt

Spitze

  • Größere Bäume erfordern eine alternative Methode zum Entfernen. Sie können einen Schleifer mieten, um den Stamm und Stumpf zu zerhacken; oder fügen Sie dem Holz spezielle Chemikalien hinzu, um den Zerfall zu beschleunigen. Verwenden Sie jedoch nur Chemikalien, die für Baumzerfallsprozesse entwickelt wurden, damit die umgebende Gartenumgebung nicht beeinträchtigt wird.

Warnung

  • Versuchen Sie nicht, einen extrem großen Baumstamm selbst zu entfernen. Große Baumarten brauchen professionelle Entfernung.

Video-Guide: Bagger gegen Baumstumpf.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen